Aktivitäten
xyz123
Eine Sache mit den Bestandskunden vor 2013 erschließt sich mir nicht ganz. Was hat der Standard der Alt-Geräte (ggf. Nicht-3.0) damit zutun, dass diese keine neuen Kabel-Modems (die den Vorgaben von Unitymedia entsprechen und den Standard unterstützen) einsetzen können. Die alten Geräte werden ja dann außer Betrieb genommen und können somit kein Grund für den falschen Standard sein. Meiner Meinung nach ist der Grund der "falschen Altgeräte" nur vorgeschoben und alle Bestandskunden sollten gleich behandelt werden (Neubeginn Mindestvertragslaufzeit). Oder ist in den AGBs etwas nur für Kunden nach 2013 enthalten, dass eine Unterscheidung rechtfertigen würde?
xyz123
Mittwoch, 08.06.2016 um 23:42 Uhr