Aktivitäten
wodix
JuliaUM:

Was soll ich dazu sagen bzw. schreiben? Es tut mir wirklich leid, dass das so doof gelaufen ist. Aber wie du hier auch lesen kannst, gibt es tatsächlich Kunden mit eigener F!B die auch den Upload Booster nutzen.

Setze dich doch vielleicht einmal mit den Kollegen über Facebook oder Twitter in Verbindung.


Neu motiviert, habe ich heute erneut die UM Auftragsannahme angerufen um das Upgrade in Auftrag zu geben. Ich hatte die Dame vorgewarnt das es mein 2. Versuch ist.

Nachdem wir alle Details durchgegangen sind, habe ich die Rückmeldung erhalten das die Booster Option zu meiner angelegten eigenen Fritzbox buchbar wäre. Noch etwas skeptisch sind wir dann alle Auftragsdetails (Nummern Portierung, weitere Nummern, etc.) durchgegangen. Übrigens ein sehr freundlicher Kontakt !

1 Stunde später habe ich im Kundenportal gesehen das der Auftrag erfolgreich abgearbeitet wurde, nach einem Reboot der Fritzbox waren dann bereits die neuen Verbindungsdaten (Provisionierung) hinterlegt. Also 200 MBit Download mit "20 MBit" Upload. Kurze Tests bestätigten auch direkt diese Leistungsdaten !

Somit gibt es nach einem längerem Weg ein Happy End in meiner Geschichte

@JuliaUM & weitere hilfreiche Rückmeldungen: Danke für den wirklich hilfreichen Support !!!


wodix
JuliaUM:

Hey wodix,

es ist mir ein Rätsel, warum du so eine Aussage erhalten hast…denn das ist schlicht und ergreifend falsch. :/

Natürlich kannst du mit deiner eigenen Fritz!Box 6490 umstellen auf 2play 200 + Telefon Komfort Option (mtl. 4,99) + Upload Booster.

Es ist Humbug, dass du dafür eine UM F!B benötigst.


Hallo JuliaUM,

Beachtenswerterweise habe ich diese Aussage direkt 2x erhalten. Nach dem 1. Rückruf, wollte ich mich mit der Aussage so nicht abfinden und fragte wo und wie ich eine Beschwerde einleiten könnte. Darauf hin bin ich weiterverbunden worden zu einer Dame (Eskalationsmanagement ???) die versuchte den Auftrag live im System zu buchen (leider ohne Erfolg).
wodix
JuliaUM:

Hey wodix,

es ist mir ein Rätsel, warum du so eine Aussage erhalten hast…denn das ist schlicht und ergreifend falsch. :/

Natürlich kannst du mit deiner eigenen Fritz!Box 6490 umstellen auf 2play 200 + Telefon Komfort Option (mtl. 4,99) + Upload Booster.

Es ist Humbug, dass du dafür eine UM F!B benötigst.


Hallo JuliaUM,

danke für die klare und erfreuliche Rückmeldung. Ich würde gerne erneut versuchen meine Bestellung (2play 200 Mbit + Upload Booster) zu plazieren. Gibt es vielleicht ein passendes "Stichwort" UM intern (z.B. ein Verweis auf ein Ticket oder FAQ Eintrag, etc) oder einen anderen Verweis welcher mir eine erneute Ablehnung ersparen könnte ?
wodix
Danke für die Info ! Ich habe mich jetzt entschlossen die Bundesnetz Agentur einmal anzuschreiben. Eigentlich wollte ich meine 2 Internet Leitung mit der Telefonie auflösen und zu UM transferieren, jetzt bleibt Sie erst mal bestehen bis das Thema eindeutig beantwortet oder entschieden ist. Ich vermute das UM in absehbarer Zeit die Option Booster auch bei eigenen Routern anbietet, vermutlich ist das ganze Thema noch intern zu frisch, oder der erforderliche Druck zum Nachdenken ist noch nicht groß genug

Wolfgang