Aktivitäten
wobema
Nach langem Kampf habe ich nun den Cisco 3212 mit gemessenen 216Mb im 1.OG und den Horizon im Client Mode im EG. Es geht also wenn UM nur will.
wobema
wobema:
Genau das Problem hatte ich auch. Daraus wurde die immer noch nicht gelöste Geschichte. ...
Die ersten Berater kannten den Fehler (scheinbar) nicht und es wurde alles mögliche vom Sendersuchlauf bis zur Aktivierung alles versucht.
Dann Empfehlung zum 3plus200 mit Horizon. Kosten sollen dauerhaft auf 49.95€ bleiben. War Lüge um Paket zu verkaufen. Gilt nach neuster Info nur 2 Jahre.
Dann Horizon bekommen und am Antennenkabel angeschlossen. Initialisierung läuft und nach 4 Stunden kommt aktuelle Uhrzeit, in rotem Symbol offline und Telefon. Unzählige Telefonate bis mir jemand endlich sagt dass es ohne Multimedia Buchse nicht geht. Meinen Cisco 3212 im 1. OG haben sie gleich mal deaktiviert. Somit kein Internet und Telefon mehr möglich. Hotline ist überfordert. Brauche jetzt für 99 € eine Multimedia Buchse im EG. UM schickt eine aktive MM Weiche. Toll wie soll das für EG und 1.OG klappen?
Aktueller Zustand ist Horizon im 1.OG als Internet Zugangspunk für meinen privaten Netgear Router und Telefon. Für seine Hauptaufgabe TV und Rekorder also nicht nutzbar. Der schon bestätigte Techniker Termin wurde von UM ohne mich zu informieren storniert. Hat mich 1 Urlaubstag warten zuhause gekostet. Jetzt Termin kommenden Samstag.
So ich höre auf hat aber noch nicht die Hälfte geschrieben.
Nur damit du weisst was auf dich zukommen kann. So viel Frust und Inkompetenz hab ich in 15 Jahren noch nicht erlebt. Jeder Hotline MA erzählt was anderes. Ich möchte wieder KabelBW oder Wettbewerber auf dem Kabel.

Also jetzt hat es endlich funktioniert. Habe den Humax gegen den Horizon getauscht bekommen und 3play200 zu Neukundenkonditionen auf Kulanz erhalten. Allerdings ist zu beachten dass der Horizon zur Installation und vermutlich auch zum Betrieb an einer Multimediadose betrieben werden muss. Ich habe jetzt meinen Cisco 3212 im 1.OG in Betrieb (216MB download und 10,5 Mb upload gemessen). Der Horizon ist im Client Mode im EG in Betrieb. Es geht also doch, man wollte es wohl am Anfang einfach nicht machen ! Die extra Multimediabuchse kostet allerdings 99 Euro extra.
wobema
Habe den Update in BW bekommen. Es gibt die bekannten FSK Klassen und zusätzlich "Alles entsperren". Die Auswahl eines Erwachsenenmodus ist definitiv nicht dabei. Vielleicht heisst das in BW nur anders (Alles entsperren)?

Ich habe schon einen Unterschied festgestellt.
Wenn man mehrere Stunden am Stück aufnimmt (also als eine Aufnahme, z.B. Zeitgesteuert 20:00 Uhr bis 00:00 Uhr Uhr wurde bei der Vorgängerversion beim Abspielen oder Spulen bei jedem Anfang eines neuen Films der PIN erneut wieder abgefragt.
Dies ist bei der neuen Version nicht mehr der Fall (sehr angenehm). Wenn man den PIN einmal eingegeben hat bleibt dieser für die gesamte Aufnahme gültig. Auch wenn mehrere Filme in dieser einen Aufnahme sind und nacheinander angeschaut werden.

Wenn man allerdings eine andere, neue Aufnahme ansieht, muss man die PIN am Anfang wie gewohnt eingeben. Deshalb ist vielleicht für diejenigen, die sowieso immer nur eine einzelne Sendung programmieren, kein Unterschied zu erkennen, für diejenigen, die allerdings zeitgesteuert mehrere Filme am Stück aufnehmen ist es schon eine wesentliche Verbesserung.
Auch kann man den lästig großen Balken nach dem Spulen jetzt durch Back sofort wegdrücken. Bin mir aber nicht sicher ob das vorher nicht auch schon gegangen ist.

Ich finde das stört mich aktuell noch am meisten dass beim Spulen immer fast 1/3 des Bildschirminhaltes durch den Infobalken verdeckt wird. Da würden einige Millimeter Time Line wie beim alten Humax iPro auch reichen. Dann könnte man wenigstens das Bild beim Spulen besser sehen.
wobema
Mittwoch, 11.01.2017 um 15:27 Uhr
wobema
Genau das Problem hatte ich auch. Daraus wurde die immer noch nicht gelöste Geschichte. ...
Die ersten Berater kannten den Fehler (scheinbar) nicht und es wurde alles mögliche vom Sendersuchlauf bis zur Aktivierung alles versucht.
Dann Empfehlung zum 3plus200 mit Horizon. Kosten sollen dauerhaft auf 49.95€ bleiben. War Lüge um Paket zu verkaufen. Gilt nach neuster Info nur 2 Jahre.
Dann Horizon bekommen und am Antennenkabel angeschlossen. Initialisierung läuft und nach 4 Stunden kommt aktuelle Uhrzeit, in rotem Symbol offline und Telefon. Unzählige Telefonate bis mir jemand endlich sagt dass es ohne Multimedia Buchse nicht geht. Meinen Cisco 3212 im 1. OG haben sie gleich mal deaktiviert. Somit kein Internet und Telefon mehr möglich. Hotline ist überfordert. Brauche jetzt für 99 € eine Multimedia Buchse im EG. UM schickt eine aktive MM Weiche. Toll wie soll das für EG und 1.OG klappen?
Aktueller Zustand ist Horizon im 1.OG als Internet Zugangspunk für meinen privaten Netgear Router und Telefon. Für seine Hauptaufgabe TV und Rekorder also nicht nutzbar. Der schon bestätigte Techniker Termin wurde von UM ohne mich zu informieren storniert. Hat mich 1 Urlaubstag warten zuhause gekostet. Jetzt Termin kommenden Samstag.
So ich höre auf hat aber noch nicht die Hälfte geschrieben.
Nur damit du weisst was auf dich zukommen kann. So viel Frust und Inkompetenz hab ich in 15 Jahren noch nicht erlebt. Jeder Hotline MA erzählt was anderes. Ich möchte wieder KabelBW oder Wettbewerber auf dem Kabel.
wobema
Mittwoch, 04.01.2017 um 20:47 Uhr
wobema
Hallo Chris,
vielen Dank für deine Antwort. Habe den Punkt unter Hardware; "Horizon mit Cisco und Netgear Router" beantwortet. D.h. am besten dort weiterschreiben da ich sonst 2 parallele Themen zum selben Punkt habe.