Aktivitäten
Unity Power.... not.
Nachdem ich hier auch von anfang an mitgelesen hab, hier mal meine Leidensgeschichte... (Spoiler Alarm: Happy End gibts noch keins)

Montag:
Fritzbox wird von amazon so gegen 6 geliefert ich pack sie voller freude aus ruf sofort beim kundenservice an und geb denen alle benötigten daten durch. Die nette frau meint klasse sie gibts weiter sollte in 30 Minuten funktionieren.
Hats natürlich nicht. Also 2h später angerufen, ja jetzt geht gar nix mehr sie haben ganz dolle probleme mit dem programm mit dem man die mac adressen eintragen kann alles ganz neu usw usw. Klar der 1.8. kam überraschend dieses jahr schon am 1.8. da kann man schonmal vergessen die programme zu testen....
nichts destotrotz am dienstag vormittag solls ALLERSPÄTESTENS soweit sein.

Dienstag:
Fritzbox hängt noch immer dran, fritzbox hat noch immer kein internet. angerufen, ja sorry technische probleme, daten stimmen alle, sollte jeden moment soweit sein alles übergeben ganz wichtig fritzbox auf jeden fall dran lassen.
also bis zum abend gewartet, nix passiert, wieder angerufen. technische probleme behoben jetzt gehts los mim freischalten, daten stimmen alles übermittelt sorry sorry sorry aber am mittwoch vormittag wirklich aller aller aller spätestens mit hoch heiligem versprechen...

Mittwoch:
internet und telefon braucht eh kein mensch also geb ich der fb mal zeit bis zum mittag. geht natürlich noch immer nich.wieder angerufen.
ja das wird bearbeitet. da stell ich die freche frage nach kompensation mangels leistung. ja warum ich hab doch leistung ich muss ja nur das alte modem dran machen. drafauhin weise ich die nette dame daraufhin dass ich doch die fritzbox dranlassen muss wegen der aktivierung..... achso ja stimmt.... naja ich kann ja ne email schreiben. abgesehen davon alles halb so wild wird ja grade bearbeitet und is spätestens am abend fertig und alles in butter.
um 8 geht natürlich noch immer nix. angerufen, sorry wird bearbeitet, aller aller aller aller aller aller spätestens donnerstag früh

donnerstag:
es funktioniert............................. natürlich noch immer nicht. also denk ich mir, probierste mal den chat aus. ich schildere mein problem, der nette agent nimmt alle daten auf gibt sie durch und meint in 30 minuten is freigeschalten. im kundencenter tauchen plötzlich meine sip credentials auf ich bin schon kurz davor loblieder auf den online chat zu singen zusätzlich hab ich auf einmal nen auftrag im kundencenter. unglaublich das wird doch nicht etwa klappen.......................................................................................
tuts auch nicht. 4 stunden später geht noch immer nix. chat war plötzlich nicht mehr auffindbar auf der hp also wieder angerufen.
der nette herr am telefon meint ja so schnell kann das ja alles gar nich klappen der auftrag is ja erst vor kurzer zeit erstellt worden. langsam werde ich etwas genervt von der ganzen geschichte und erkläre ihm dass ich seit montag auf die freischaltung warte. ahso hm ja keine ahnung warum das so lange geht aber in 1 bis 8 stunden isses auf jeden fall fertig.
9 stunden später geht noch immer nix. angerufen. bla bla bla das kann 24h dauern. die info krieg ich aber erst nachdem die schuld auf meine private fritzbox geschoben wird. ich erkläre das kann nich sein weil die nich synchronisiert is und ich gar kein inet von der dose krieg. ja hoppala stimmt is unser fehler wird aber eh grad bearbeitet...also aller aller aller aller aller aller aller aller aller spätestens freitag früh auf jeden fall alles geld der welt kann ja gar nich anders sein hoch heiliges mega unitymedia versprechen.

freitag:
ca 24h später geht natürlich nix, warum auch, beim anruf erfahre ich dass es ja bis zu 48 stunden dauern kann bis der schritt abgeschlossen is. klar mein fehler sorry tut mir leid. hab ich doch glatt geglaubt was mir jemand am telefon vorher gesagt hat. aber 48h is ja absolute ausnahme ich soll doch einfach mal so um 2 nochmal anrufen.
gesagt getan, funktionieren tut eh noch nix um 2 also anruf. ich denk mir vll hat meine frau ja mehr glück wenn sie anruft, da ich das gefühl hab langsam auf ner schwarzen liste zu landen da ich jeden tag 2 mal anruf um die freche frage nach der registrierung meines routers zu stellen. 
meine frau erfährt das der schritt wirklich bis zu 48 stunden dauern kann. aber bis das fertig ist haben wir ja eh inet über das alte modem. sie wirft ein dass uns seit montag gesagt wird dass die fritzbox unbedingt angeschlossen bleiben muss. der nette herr meint also seinen informationen nach is das völlig latte (o ton) wenn das alte modem nich mehr tut is die fritzbox aktiviert, die muss da nich eingesteckt sein.
also internet und telefon geht jetzt wieder, halt aufm alten modem.

zusammenfassend kann ich den unglaublch gut vorbereiteten, kompetenten und hilfsbereiten service von um nur loben.
ich hab seit 5 tagen wirklich jedes mal ne neue information/ausrede/dauer gehört.
die linke hand weiß nich was die rechte macht, jeder erzählt einem ne andere geschichte. das einzige wo sich jeder einig war waren die ausreden. is ja alles ganz neu tut uns voll leid, bissl geduld noch, allerspätestens morgen, system ausgefallen, technischer fehler, programm tut nich so wie wir wollen und mein liebling: ja das is das problem mit den privaten fritzboxen.

irgendwer hier im thread hat mal was von kafkaeskem alptraum geschrieben, dem kann ich mich uneingeschränkt anschließen...
Unity Power.... not.
Freitag, 05.08.2016 um 15:25 Uhr