Aktivitäten
uhu
Nett. In den DHCP-Einstellungen der Connect Box habe ich gesagt, maximal 2 Endgeräte dürfen eine IP bekommen. Es sind jetzt aber drei. Mmh, die tut nicht, was ich will? oder es ist ein Bug, bei der die Box nur die Anzahl der MAC-Adressen testet - also 2 - und dann fleissig IP-Adressen verteilt.
uhu
This is a WLAN router
uhu
@hajodele: It is back with the same router now. Do you have a command line to test, where this comes from?
uhu
Ah, dann führen doppelte MACS zu keinen Netzwerkproblemen.
Klingt plausibel. Aber die eine MAC war mein Router. Die andere identische
kam woanders her.

Welche Möglichkeiten gibt es noch?
Ich hatte mehrere Verbindungsabbrüche in der Zeit.

Das log ist übrigens nicht mehr da und 47 Jahre alt und 12 Tage.


uhu
2 Router an der Connect Box. Der eine heißt Meisenklops, der andere unbenannt. 'Unbenannt' war also neu und mit eigener IP-Adresse. Die doppelten MAC-Adressen haben vermutlich auch zum Crash meines Internets geführt.

Da ich mit Kundenmitteln nicht mehr an das betreffende Log komme, kann ich den Fall leider nicht testen, um die Ursache einzugrenzen. Vielleicht hat einer meiner Router eine MAC-Adresse geklont. So weit bin ich noch nicht vorgedrungen, ob das möglich ist.

Es bleibt ein Mysterium
uhu
@Dreamer: Nächstes Mal schreibe ich '2 Geräte' anstatt '2 Router', damit es keine Missverständnisse gibt.

Meine Frage ist immer noch offen: Hat schon jemand bei einer UM-Box mehr Geräte mit je einer eigenen IP-Adresse in der Übersicht angezeigt bekommen als per Kabel und/oder WLAN angeschlossen waren? Wenn ja, waren die MAC-Adressen einzigartig oder gab es MAC-Klone wie in meinem Szenario?

Danke.
Aktuell

MAC-Klon + 1 unsichtbares Gerät mehr in meinem UM Netzwerk

Hallo, seit 2 Tagen habe ich die Connect Box. Daran hängen zwei Router. In den Einstellungen unter Verbundene Geräte tauchen gelegentlich drei... mehr
uhu
Dienstag, 10.01.2017 um 23:17 Uhr