Aktivitäten
thomasf
Ja klar verrechne ich nichts, Gutschrift wurde mir schon zugesagt.
Hoffe das klappt besser als das Ticket eröffnen oder Info per Mail/SMS/Anruf ...

Und ja, die Vorwahl ist geteilt:
Land: 00  49   und der Ort: 0  <Rest der Vorwahl>

Hatte dort auch alles durch.
Vorwahl komplett vorne oder hinten ins Feld oder leer lassen.
Passend dazu am Telefon die Nummer in allen Kombinationen gewählt.

Ich hab mir zum Testen mal nen SIP-Account bei nem anderen Anbieter bestellt.
Eventuell nehm ich die UM-Rufnummer auch mal an nem anderen Anschluss in betrieb.

Soll man zwar nicht, aber die FB lässt sich halt leider auch nicht so leicht mal eben austauschen um das mit einer anderen zu testen.
thomasf
Hemapri:
Wenn du im UM-Netz telefonieren kannst, liegt es auch nicht an der FB oder irgendwelchen Einstellungen. Dann ist entweder bei UM oder bei der Telekom etwas nicht in Ordnung. Da musst du dich an UM wenden!

MfG

Also ich komm mir mittlerweile richtig verarscht vor.

Klar hab ich bei UM angerufen.
Der erste in der Hotline wusste von nichts, hat intern nachfragen wollen und mich
dabei (glaub eher ausversehen) zu einer weiteren Kollegin durchgestellt.
Die wiederrum hat einen Kollegen gefragt und meinte dann sowas wie:
"Das scheint kein unbekanntes Problem zu sein, ich mach ein Ticket auf"
Später kam noch der Zusatz:
"Es wird sich die Tage jemand bei Ihnen (via Handy) melden"

Das ist nun 10 Tage her - gemeldet hat sich keiner.

Eben wieder mit UM telefoniert: "Ja ne, Ticket ist und war keines dazu offen, ich mach aber jetzt eins auf"
Und natürlich wieder der Satz: "Weitere Infos gibt's per SMS oder Anruf aufs Handy"


Die bisherige History meiner Umstellung:

01.08 Montag
-  Abends angerufen und die Daten durchgegeben
-  Info bekommen: Dauert 4-8 Stunden
-  Sie werden per Mail oder SMS informiert wenn der Auftrag durch ist
-> Info per Mail oder SMS ist NIE gekommen.

06.08 Samstag
-  Vormittags funktioniert plötzlich das Internet nicht mehr
-  Altes Kabel-Modem zeigt: Internet Access denied
-  FB angeschlossen, FB synchronisierte, FB Online (allerdings nur mit 100M/2.5M - aber immerhin Online)
-  Keine VOIP/SIP Daten im Kundenportal
-  Anruf auf meiner Nummer meldet "Rufnummer nicht vergeben, bitte Auskunft anrufen"

08.08 Montag
-  Noch immer keine VOIP/SIP Daten im Kundenportal
-  UM angerufen: Auftrag ist noch in Bearbeitung, dauert noch 1/2/3 Tage

09.08 Dienstag
-  Laut Kundenportal: Kein Telefonprodukt gebucht
-  UM angerufen: Auftrag ist in einen Fehler gelaufen, Ticket wird aufgemacht, wird melden uns
-> Es hat sich keiner gemeldet

10.08 Mittwoch
-  Siehe da! VOIP/SIP Daten im Kundenportal
-  Dann aber festgestellt: Das ist nicht meine Rufnummer
-  UM angerufen, rumdiskutiert, Auftrag um die alte Nummer zurück zu bekommen erstellt
-  Immerhin: Die FB ist nun mit 130M/6M sync!

11.08 Donnerstag
-  UM angerufen, nach dem Status gefragt -> Was für ein Ticket? Es wird eins erstellt

12.08 Freitag
-  ENDLICH mal den Chat erreicht!
-  Ich soll bis zum nächsten Tag wieder meine Nummer bekommen

13.08 Samstag
-  Die richtige Rufnummer ist inkl. VOIP/SIP Daten wieder im Kundenportal!
-  An der FB eingerichtet - Telefonieren klappt aber wie hier beschrieben nicht

Es folte jetzt eine Schlacht mit den Einstellungen der FB.
Jede Kombination aus den einzelnen Optionen (DropDown, Kreuzchen aktiv/nicht aktiv) ausprobiert, nichts klappte.

22.08 Montag
-  Wie oben beschrieben bei UM angerufen
-  Ticket wird erstellt, wurde aber nicht erstellt
-  Sie werden informiert, ich wurde aber nicht informiert

01.09 Donnerstag
-  Wieder bei UM angerufen
-  Kein Ticket dazu vorhanden, wird nun erstellt
-  Informiert? Werd ich bestimmt nicht


Schade ist halt, dass man die FB nicht einfach mal wechseln kann um
diese als Quelle des Problems auszuschließen.
Aber ... kann ja eigentlich nicht an der FB liegen.
Bei _allen_ scheints ja mit den Standard-Einstellungen zu laufen.


Immerhin wurde mir erklärt, dass ich die Kosten übernehemn darf wenn UM keinen Fehler bei sich feststellt.
Ich betreibe ja mein eigenes Endgerät.
Das verrechne ich mit den Kosten der Handygespräche der 7 Tagen in welchen ich
nichtmal meine Rufnummer hatte


Ich bin mal gespannt....


Gruß

thomasf
thomasf:
Torsten:
thomasf:
Hat wer nen Tipp für die Telefon-Einstellungen an einer FB6490?

SIP-Daten eingegeben, umgestellt auf IPv6, Telefon angemeldet.
FB sagt die Telefonnummer ist registriert.

Ich kann auch von extern meine Nummer anrufen, beim Abheben kommt aber nur ein Tut-Tut-Tut.....

Ausgehende Anrufen gehen auch nicht, kommt die Ansage
"Ihr Anruf kann nicht wie gewählt ausgeführt werden, bitte überprüfen Sie die Nummer und wählen Sie erneut"

Nummer passt, ist meine Handynummer.. Festnetznummern (mit Vorwahl oder ohne wenns im gleichen Ort ist) funktionieren auch nicht.

Alle Einstellungen an der FB - bis eben das mit dem IPv4/IPv6 - sind auf Standard.


Hast du nen IPv4 oder nen IPv6 Anschluss? Stell dementsprechend den Support der Fritte ein.
Und schau nochmal ins Online Kundencenter, ob du evtl. auch andere SIP-Credentials bekommen hast. Soll ein Fehler gewesen sein und darum sind neue Zugangsdaten generiert worden!

IPv6 Anschluss - SIP Daten passen.
Die Nummer ist auch aktiv und erreichbar. Nur das Gespräch an sich läuft nicht so wie es das sollte

Also der ganze sche... läuft noch immer nicht.
Bevor gefragt wird: SIP/VoIP-Daten sind richtig +Nummer ist an der FB registriert/online

Mittlerweile konnte ich das Problem weiter eingrenzen und scheinbar kann ich nur innerhalb des Unitymedia-Telefonnetzes telefonieren.
Kumpels/Nachbarn/Bekannte ebenfalls bei Unitymedia: Kein Problem mit der Telefonie.
Anruf auf einen Anschluss der Telekom oder aufs Handy (egal welcher Provider): Funktioniert nicht.

Immer die gleiche Fehler-Ansage.
Eingehend klappts auch nicht, da funktoniert die Abhebeerkennung (wenn man das so nennen mag) nicht - nach'm Abheben "tuten" sich die Telefone noch 2-3 mal an und legen dann auf ...

Ich sollte erwähnen dass es im Prozess der Umstellung Probleme mit meiner Nummer gab und mir stumm und heimlich eine neue Nummer zugeteil wurde.
Nach drei Anrufen beim Support hat man mir dann doch wieder meine ursprüngliche Rufnummer zurück geben können.

Das ist nun zwei Wochen her und ich hab in der Zwischenzeit alle Einstellungen an der FB durch und es KANN einfach nicht an der FB liegen.
Zumal es ja bei jedem mit den Standard-Einstellungen (mal abgesehen vom VoIP-Server-via-IPv6-Dropdown) funktioniert.

Mal gespannt was die Hotline sagt....
thomasf
Torsten:
thomasf:
Hat wer nen Tipp für die Telefon-Einstellungen an einer FB6490?

SIP-Daten eingegeben, umgestellt auf IPv6, Telefon angemeldet.
FB sagt die Telefonnummer ist registriert.

Ich kann auch von extern meine Nummer anrufen, beim Abheben kommt aber nur ein Tut-Tut-Tut.....

Ausgehende Anrufen gehen auch nicht, kommt die Ansage
"Ihr Anruf kann nicht wie gewählt ausgeführt werden, bitte überprüfen Sie die Nummer und wählen Sie erneut"

Nummer passt, ist meine Handynummer.. Festnetznummern (mit Vorwahl oder ohne wenns im gleichen Ort ist) funktionieren auch nicht.

Alle Einstellungen an der FB - bis eben das mit dem IPv4/IPv6 - sind auf Standard.


Hast du nen IPv4 oder nen IPv6 Anschluss? Stell dementsprechend den Support der Fritte ein.
Und schau nochmal ins Online Kundencenter, ob du evtl. auch andere SIP-Credentials bekommen hast. Soll ein Fehler gewesen sein und darum sind neue Zugangsdaten generiert worden!

IPv6 Anschluss - SIP Daten passen.
Die Nummer ist auch aktiv und erreichbar. Nur das Gespräch an sich läuft nicht so wie es das sollte
thomasf
Hat wer nen Tipp für die Telefon-Einstellungen an einer FB6490?

SIP-Daten eingegeben, umgestellt auf IPv6, Telefon angemeldet.
FB sagt die Telefonnummer ist registriert.

Ich kann auch von extern meine Nummer anrufen, beim Abheben kommt aber nur ein Tut-Tut-Tut.....

Ausgehende Anrufen gehen auch nicht, kommt die Ansage
"Ihr Anruf kann nicht wie gewählt ausgeführt werden, bitte überprüfen Sie die Nummer und wählen Sie erneut"

Nummer passt, ist meine Handynummer.. Festnetznummern (mit Vorwahl oder ohne wenns im gleichen Ort ist) funktionieren auch nicht.

Alle Einstellungen an der FB - bis eben das mit dem IPv4/IPv6 - sind auf Standard.

thomasf
Der Prozess der Umstellung auf die eigene FRITZ!Box läuft ja wirklich nicht sauber ab...

Daten am 1. August durchgegeben.
Am 2. August (und nach lesen hier im Thread) dann erfahren, dass es einige Tage dauern
wird bevor die eigene Box provisioniert wird - soweit ja kein Problem.

Gestern vormittag ging dann kein Internet und Telefon mehr.
Also Technicolor Modem abgebaut, FRITZ!Box aufgebaut und siehe da: Funktioniert!

Laut dem Auftrag im Kundencenter vom 05.08 werden die Dienste derzeit
aktiviert was bis zu 24 Stunden dauern kann...

Meine VoIP/SIP Zugangsdaten sind dort noch nicht zu finden.
Sprich: Telefon nicht eingerichtet und funktioniert damit nicht.

Ruft man meine Nummer an, wird gemeldet:
Die von Ihnen gewählte Rufnummer ist nicht vergeben. Bitte rufen Sie die Auskunft an.


Hinzu kommt, die FRITZ!Box zeigen den "Kabel-Sync" nur mit 110 Mbit Down und 2.5 Mbit Up an.
Gebucht ist der 120 Mbits Tarif... Die FB hat mehr Kanäle "gefunden/belegt" als das KabelBW Modem.

Bin mal gespannt ob morgen dann die VoIP/SIP-Daten hinterlegt sind und die FB auch it 120 Mbits Online kommt.


P.S.: Hab nicht alles gelesen - gibt's schon Infos von AVM ob die ehemaligen Provider Boxen auch irgendwie das 6.50 Update erhalten?
Hat sich erledigt, hab die Antwort paar Seiten weiter vorne gefunen... Schade!
thomasf
Sonntag, 07.08.2016 um 21:37 Uhr