Aktivitäten
spoonler

will kein Fass aufmachen aber ...
habe vor ca. 2 Wochen die erste Mail an UM gesendet mit der Bitte um Prüfung der Daten, nachdem ich mich überall ein wenig durchgelesen habe. Habe als Antwort die Mail am 10.09 bekommen:
Sehr geehrter Kunde, nach technischer Pruefung liegt kein Fehler seitens Unitymedia vor. Bei einem privaten Kabelmodem muessen Sie Ihre Rufnummer(n) eigenstaendig einrichten. Bitte ueberpruefen Sie auch Ihr(e) Endgeraet(e) und auch deren Verkabelung. Bei Fragen zu Ihren Endgeraeten und deren Einrichtung im Router wenden Sie sich bitte an den Hersteller oder Fachhaendler. Unterstuetzung hierzu finden sie ebenfalls unter www.unitymedia.de/kabelmodem   Ihr Unitymedia Team

Nach der Mail habe ich mich wieder hingesetzt, bei AVM gelesen, Einstellungen getestet, FB zurückgesetzt das WWW durchforstet usw....nix.
Eine erneute Bitte um Prüfung wurde seitens UM per Mail wurde gar nicht erst beantwortet.
Bin nicht ganz ungeschickt aber irgenwann zweifelt mann an sich sebst.

Es hat den Anschein das sich erst seitens UM was bewegt hat seit ich das Problem hier gepostet habe. Da hat wohl einer mit gelesen und dachte sich wohl ....... uns siehe da es läuft.

Der Jens scheint  ja wohl vom Serviceteam zu sein. Da läßt der  Hinweis nach "neuen Daten im Kundencenter zu schauen,.....das sich vieleicht was geändert hat" schon sehr tief blicken.

Die geänderten Daten Standen gestern defenitiv noch nicht da!
Der Ablauf ist ganz und gar nicht Kundenorientiert.
Grüße
Christian

spoonler
Hallo JensUM,
ja habe ich schon mehrfach geprüft!!
Gerade eben noch einmal, und siehe da es stand eine anderes Kennwort in den Zugangsdaten. Glaubt mir ich bin echt sauer! Habe mir die Zugangsdaten per copy and paste notiert!!
Fühle mich hier echt auf den Arm genommen von UM.

Habe mehrfach Mails an UM geschrieben, es wurde immer gesagt das von deren Seite alles im Lot ist und das Sie mir keinen Support geben können da es eine KD eigene Box ist.

Bin echt sauer das ist kein guter Start! Wenn man merkt das man ein Fehler gemacht hat soll man den KD wenigstens informieren und Ihn nicht Dumm da stehen lassen.

So bindet man keine Kunden!!

Möchte mich jedoch hier, für eure Unterstützung Bedanken.

MfG
Christian
spoonler
Habe ein " Neuvertrag"  mit DSlite, denke ich (siehe Anhang)
Habe gerade auch mal das -"v6" weg gelassen, keine besserung.
Aber sonst stimmen meine einstellung hattest Du da mal drübergeschaut (eine der vorherige Mails)?
spoonler
ja, habe es nach dieser anleitung von avm gemacht.
habe gerad zum xten mal die zugangsdaten kontroliert... nix
habe gerade von den einstellungen ein screenshoot gemacht
komme echt nicht weiter
spoonler
Hallo Torsten,
ja habe ich. Habe heute nachmittag die FB auch in die Werkszustand zurück gesetzt,
und dann die Daten von UM wieder neu eigegeben, ohne Ergebniss. Ich weiss halt nur nicht was oder ob ich etwas unter Leistungsmerkmale auf der Seite Ruf Nr. Bearbeiten anklicken muss.
Habe zwar schon konstelationen ausprobiert kam aber auch zu keinem Ergebnis.
Laut UM sollen auch meine Zugangsdaten i.O. sein, (das soll ja auch schon mal nicht richtig gewesen sein).
Bin für Anregungen offen, da es ja von UM kein Support dazu gibt.
Gruß
Christian
Aktuell

Fritz Box Telefon Nr. einrichten

Jallo, habe in meiner FB 6490 Cabel (FRITZ!OS:06.62) die Tel Nr auf der Seite "Telefonie"->"Eigene Ruf Nr" eingerichtet, mit den Daten von UM.... mehr
spoonler
Sonntag, 18.09.2016 um 10:26 Uhr