Aktivitäten
Ruediger
Das Updatekommt über den Kabelnetzbetreiber.
Das können wir nicht beeinflußen.
Ruediger
Montag, 05.12.2016 um 11:45 Uhr
Ruediger
Alex:
Ruediger:
Das ist doch Schwachsinn. Ich habe schon oft gelesen das die KDG Boxen im UM-Netz von Unitymedia provisionisiert werden. Man muss diese eben auf lgi Branding umstellen, dann geht auch die Telefonie.
Außerdenm kann man in Foren lesen, da soll das einspielen der aktuellen AVM Firmware funktionieren und getestet sein.
Ist mir aber sowas von egal.......


Nein, es geht NICHT. Eine FritzBox mit Branding kannst du NICHT Updaten. Ging nicht, geht nicht und wird nie gehen. Zumindest nicht legal. Und damit ist das nicht nutzbar. Die werden zwar provisioniert, aber funktionieren dann eben nicht richtig. Dann kommt das große Heul Heul.

Kannst mir glauben. Es geht!!
Bei meinen Kumpel läuft ne Vodafone Fritzbox 6490 mit Firmware 6.62 bei Unitymedia
Er bekommt die Updates von AVM für die 6490.
Er hatte als Urfirmware  die 6.26 von KDG drauf. Danach die 6.50 von UM und jetzt die 6.62 von AVM.
Es ist eine Box von Vodafone, die er mit Rechnung gekauft hat (geht also doch).


Ruediger
Das ist doch Schwachsinn. Ich habe schon oft gelesen das die KDG Boxen im UM-Netz von Unitymedia provisionisiert werden. Man muss diese eben auf lgi Branding umstellen, dann geht auch die Telefonie.
Außerdenm kann man in Foren lesen, da soll das einspielen der aktuellen AVM Firmware funktionieren und getestet sein.
Ist mir aber sowas von egal.......

Ruediger
Sonntag, 28.08.2016 um 01:57 Uhr