Aktivitäten
RobRE
In der von dir verlinkten Frequenzliste steht die Senderfrequenz jeweils in der ersten Zeile der Tabellenüberschrift (gelb oder lila gehalten) in Megahertz angegeben. Diese musst du dann in Kilohertz (kHz) umrechnen. Die Modulation wäre dann "QAM xxx", zum Beispiel 256. Die Symbolrate ist bei meinem Samsung TV in NRW standardmäßig mit "6900" eingestellt.
Für Skysport News HD in BaWü wäre das dann laut der Tabelle auf Seite 1, rechts unten: 170 MHz, also umgerechnet 170000 kHz, QAM256 und Symbolrate 6900KS/s
RobRE
Sonntag, 04.12.2016 um 19:52 Uhr
RobRE
Torsten:
Hallo andimohr,
du kannst Aufnahmen machen, jedoch zB nicht bei der gesamten RTL-Gruppe in HD. Die haben das bereits im Sendesignal geblockt. Dies ist eine der Restriktionen, die du übrigens bei HD+ über Satellit auch hast. Desweiteren kannst du bei einigen Privatsendern auch bei Aufnahmen die Werbung nicht vorspulen uä. Auch bei einigen PayTV-HD-Sendern gibt es Restriktionen bezüglich der Aufnahmen.
Bei den SD-Sendern gibt es diese Restriktionen (bisher) nicht.

Hallo Torsten,
ist es tatsächlich möglich Sendungen aufzunehmen? Also ohne einen Receiver? Der von mir gefundene Link in den UM-FAQs sagt ja das Gegenteil. Ich spiele nämlich auch mit dem Gedanken, mir ein TV-Paket zu buchen. Allerdings nur in der Konstellation, wie der Fragesteller. Gibt es das CI-Modul überhaupt noch bei Vertragsumstellung, z.B. von 2play auf 3play?
RobRE
Dienstag, 18.10.2016 um 08:30 Uhr