Aktivitäten
rednax07
Ich sage mal so: an der falschen Ecke gespart ...

Eine frei im Handel erworbende 6490 kostet zwar ein paar Euro mehr, jedoch muss ich mich nicht mit Problemen rumschlagen, kann alles frei konfigurieren und bekomme auch die neusten Updates von AVM.
rednax07
Sonntag, 14.08.2016 um 10:25 Uhr
rednax07
Problem Erl. SIP ist nun auch auf IPv4 umgestellt, Sprachqualität ist nun 1a. Danke Dir aber für die Hilfe !
rednax07
Es wurde nur bei der Einrichtung der 6490 versehentlich IPv4 auf DS-Light gestellt. Jetzt bin ich wieder auf IPv4 (Internet) gestellt.

Ich habe eine reine IPv4-Adresse (v4 kunde ). Aus diesem Grund müssten die SIP-Daten ja auch auf IPv4 gestellt werden (hatte ja deswegen nach Deiner SIP gefragt xxx-v4.xxxx.de?)

In deinen SIP-Daten müsste ja dann eine V4 für IPv4 stehen.
rednax07
Ja eingestellt. Dann benötige ich wohl noch eien v4-Adresse für die Telefonie Danke
rednax07
ok, hast du evtl. eine andere ssl Adresse als ich? Meine sieht wie folgt aus:

xxx-v6.xxxx.de
rednax07
Du bekommst von unitymedia beides (wenn ipv6 aktiviert). 
Warum sollte eine 6490 kein IPv6 können?

Wie gesagt: bezieht sich nur auf den Fall, wenn eine reine "IPv4 Adresse" hinterlegt ist.
rednax07
Ich habe auch Probleme mit "rauchender / verzerrt oder abgehackter Stimme". Wenn ich den IPv6 Support deaktiviere, funktioniert meine Telefonie nicht mehr. 

In den SIP-Credentials ist auch im Registrar: eine "V6" (=Ipv6?) hinterlegt.