Aktivitäten
quark
Ich bin jetzt schon ziemlich sicher, dass das Problem tatsächlich stabil gelöst ist. Denn nachdem ich (bei jedem DEC-Gerät) - wie von Andreas beschrieben - alle Nummern einzeln (unter "nur diese" anstatt "alle") eingegeben habe, bekomme ich unter dem Tab Klingelton eine ganz neue und klare Menü-Führung, bei der ich die Töne für jede Nummer getrennt eingeben kann. Ich würde mich also nur noch einmal melden, falls es wider Erwarten neue Probleme gibt. 
Allerdings war das in der Betriebsanleitung vor ca. 2 Monaten noch anders beschrieben, wenn ich mich nicht sehr irre. Vielleicht ist das geändert (verbessert) worden. 
quark
Besten Dank, Andreas!
1. Meine Geräte sind in der Tat Fritzfons (was ich hätte sagen sollen).
2. Dein Hinweis könnte die Lösung sein, denn ich habe tatsächlich am Schluss stets "auf alle Nummern" umgestellt. Ich werde es nach und nach neu einstellen und dann sehen, ob es stabil ist. Ich gebe dann hier Bescheid (kann aber 14 Tage dauern, da ich gerade für ein paar Tage verreisen will).
quark
Aktuell

Rufnummernabhängige Klingeltöne

Die Anleitung für die Fritzbox 6490 gibt eine (etwas umständliche) Anleitung an, um verschiedenen Rufnummern unterschiedliche Klingeltöne... mehr
quark
Mittwoch, 12.10.2016 um 17:23 Uhr