Aktivitäten
Pega
Schön dass es doch so viele hilfreiche Tips gibt. Freut mich
Zum einen: Werkseinstellungen und Sendersuchläufe habe ich bei all meinen 3 Empfangsgeräten mehrmals hinter mir - leider erfolglos.
Innerhalb meiner Wohnung wurde mir eine neue Antennendose (im Schlafzimmer) mit neuem Kabel verlegt. Allerdings führte die natürlich von der Hausverkabelung aus.

Ich verstehe nur nicht, dass bei den neuen Sendersuchläufen der "normale" Universal Channel und TNT Comedy nicht mehr auf der Auswahlliste zu sehen ist, hingegen jedoch beide HD-Varianten.

Nun, ich werde mal die Hausverwaltung fragen. Wie ich die kenne, wälzen die alles auf UM ab und der Ball wird schön hin und her gespielt. Wer leidet..... der zahlende Kunde

Ich danke euch jedenfalls.

Pega
Pega
Danke für die Antwort @Torsten. Sorry, da habe ich mit mit Sony TV getäuscht. Den hab ich eh nicht so oft geschaut. Im Gegensatz zu dem RTLplus....

Aber ich glaube nicht, dass das am Empfangsgerät liegt, denn ich habe insg. 3 Empfangsgeräte und bei allen dreien habe ich das gleiche Problem. Da müssten alle 3 Geräte einen Hau haben. Und nicht nur dass, da müssten ja auch andere Sender etc. nicht richtig funktionieren, wenn das Endgerät beschädigt wäre. Dem ist aber nicht so. Alles andere/alle anderen Sender funktionieren hervorragend.

Im übrigen kann das eher auch nicht an der Hausverkabelung liegen, denn ich habe sei etwa 4 Jahren die Smartcard und immer - die ganzen Jahre - die Pay-Sender sehr gut empfangen. Wenn die Hausverkabelung nicht in Ordnung wäre, dann hätte ich doch wohl schon eher - und nicht erst Jahre später - die Sender "verloren". Oder hat die Hausverkabelung mit den Jahren "gelitten"??

Ich bin echt ratlos
Pega
Dann frage ich mich doch warum auch andere Sender plötzlich betroffen sind? Der Sony TV z.B. ist frei ebenfalls frei verfügbar und plötzlich weg. 
Dann das Problem mit den Pay-Sendern wie beispielsweise TNT Comedy und Universal Channel. Bei den Sendersuchläufen bietet die Auswahl auf einmal nur noch die HD-Version dieser beiden Sender an. Vorher konnte ich die über Smartcard sehen und war dafür freigeschaltet. Jetzt nicht mehr
Pega
Hallo Jens,
leider habe ich das gleiche Problem. Ich denke nicht dass das mit dem Hausverstäker/mit der Hausverkabelung zu tun hat, denn ich hatte den Sender bereits und seit dem 28.07.2016 ist er spurlosverschwunden.
TV-Gerät auf Werkseinstellung gesetzt, vom Strom gezogen, neuer Sendersuchlauf. Hat alles nichts gebracht. Zudem ist der Sender nach dem erneuten Suchlauf nicht mal mehr in der Auswahlliste aufgetaucht.
Selbst wenn man händisch die angegebenen Freqenzen ansteuert gibt es kein RTLplus.

Also frage ich UM warum war der Sender da (den ich übrigens mit Vorliebe geschut habe), ist plötzlich verschwunden und tauch bei erneutem Sendersuchlauf nicht mal mehr in der Auswahlliste auf?

Danke
Pega
Pega
Samstag, 20.08.2016 um 11:30 Uhr