Aktivitäten
Nasha
Es gibt die Möglichkeit abgehende Rufnummer leitungsseitig zu sperren.
Ankomment ist jedoch ohne Fritz Box nicht möglich. WEnn du jedoch ein Programierbares Telefon hast kann es ggf darüber gesteuert werden.
mfg Nasha
Nasha
Freitag, 24.06.2016 um 14:45 Uhr
Nasha
Kalien82:
Ich wohne in einem nur 6 Parteien Haus. Mein WLAN reicht nicht mal 2 Meter zu Terrasse geschweige in meinem Garten. Wenn ich WLAN haben möchte bin ich gezwungen in meinem Wohnzimmer zu bleiben. Dabei hab ich 110 qm auf 2 Etagen mit Garten und kann kein WLAN nutzen um mich frei zu bewegen

Ja wenn deine Leitung statt 200 nur 70 hergibt, wie kannst du da erwarten, dass du noch gutes W-lan soweit entfernt hast
Du solltest eine Leitungsprüfung machen lassen.
Und ggf Repeater verwenden.
Am besten, ein Kabel legen und so plazieren, dass du einen Repeater dort verbauen kannst, wo du ihn brauchst.
Nasha
Aus dem anderen Thread:

Hallo Nasha,

etwas falsch das ganze. Pro WiFi-Spot werden 10MBit/s geschaltet. Die Geschwindigkeit können bis zu fünf Nutzer gleichzeitig nutzen. Es wird also NICHT pro Nutzer 10MBit/s geschaltet.
Die 100MBit pro Tag sind für nicht Unitymedia an den öffentlichen Hotspots von Unitymedia. Unitymedia Kunden über die Hotspots und die WiFi-Spots unbegrenzt surfen.
Von der gebuchten Geschwindigkeit des Anschlusses wird ja nicht weg genommen, man kann also nicht merken, ob Kunden den WiFi-Spots gerade nutzen oder nicht.
Andreas

Nasha
Kalien82:
Ich hab nicht vom WLAN gesprochen als ich mich mit über die 70 statt 200 Leitung Beschwerden habe. Sondern denn testen habe ich mit Kabel ausprobiert. Die Aussage das man hier keine angst haben soll wenn der WLAN nicht bis auf die Straße schafft finde ich ja extrem unverschämt....

Werbung machen mit Hotspot und dann Aussagen seit froh wenn der Netz nicht bis auf die Startseite ausreicht!!!

Damit verarscht ihr also die Leute mit dem Hotspot?!

Ihr
Sorry bin normaler Kunde
Sorry, wenn ich das so sage, aber hast du schonmal in der Hotline angerufen und um eine Leitungsüberprüfung gebeten
Klar, wenn du in einem Hochaus Wohnst in der 30sten Etage, dass dieses W-Lan eher nicht bis zu Straße reicht.
Entschuldige, wenn das frech wirken sollte, aber was genau verlangst du zum/vomThema Hotspot
Was ich von dir Lese, zeigt nur, dass deine Leitung nicht Okay ist.
Nasha
HausHelene:
Nasha: Selbst, wenn der Spot genutzt wird, steht er niemals permanent unter der 10 mbit last.

Zum einen Hat der nutzer kein Grenzenloses Volumen.

Zum anderen, werden in der Regel Apps verwendet, wie Facebook, Twitter etx. Oder Spiele wo lediglich eine Anmeldung benötigen.

Sollte ein Update des Spieles oder anderer Apps notwendig sein, so ist sicherlich schnell das 10 mbit Volumen schnell aufgebraucht.

mfg Nasha

Was zieht denn so HorizonGo auf einem 12" Tablet

Ich dachte, es gibt keine Volumenbegrenzung? In welchem Kleingedruckten steht denn das schon wieder.

p.s. Mit diesem Nicht-Editor komme ich nicht zurecht. Wahrscheinlich habe ich jetzt wieder zu viel oder zu wenig gelöscht. Ich glaube, ich lass das hier mal bleiben, bis ein halbwegs zeitgemäßer bereitgestellt wird.

Sorry da habe ich mich vertan
Habe ich auch eben erst von Andreas erfahren.
Tut mir Leid
Nasha
Hallo Andreas.
Danke für die Info
Aber dennoch, wenn sich 5 nutzer zu selben Zeit 10 Mbit/s teilen, selbst wenn "Grenzenlos" gesurft wird, sind die Auswirkungen auf meinen Anschluss minimal.
Klar ist, dass wenn der Hot Spot aktiv ist, und das gleiche W-Lan Netz nutzt wie ich, dass es da zu einbußen kommen wird.
Nur mal ehrlich, wer läd bitte mit 400 Mbit's per W-Lan etwas herunter
!
Wäre vielleicht ein neuer Beitrag hilfreich, in der man die HW Spezifikationen genauer klärt und was Hot Spot bedeutet
Btw... Sonderkündigung.
Ich glaube das Thema ist durch oder ?