Aktivitäten
Milo
hajodele:
In der Anleitung
https://www5.unitymedia.de/content/dam/unitymedia-de/assets-de/pdf/Connect-Box-Interaktives-Benutzerhandbuch.pdf
findet man unter "erweiterte Einstellungen - WLan" ein Gästenetzwerk.
Wenn diese Option vorhanden ist, probiere es mal damit.
Wenn nicht, hat mal wieder die bei UM so beliebte Konfigurationseinschränkung zugeschlagen.
Dann bleibt dir nix anderes übrig, als ein zweites Gerät zu benutzen.

Danke, mit aktiviertem Gastzugang funktioniert es. Der Chromecast muss jedoch über den Rechner mit dem Gastzugang verbunden werden. Im gleichen Wlan läuft es nicht. Hoffe, dass da seitens Unitymedia in den Einstellungen nochmal nachgebessert wird.
Milo
Sorry. Erst gelesen, nachdem ich geantwortet habe. Allerdings bin ich entweder nicht tief genug im Thema, oder ich sehe darin für meinen Fall keine Lösung. So wie ich es verstehe hat er den Wlan-Adapter anders konfiguriert. Ich habe Modem und Router jedoch in der Connectbox und keinen zusätzlichen Adapter. In den Wlan-Einstellungen der Box kann ich entsprechend auch nichts ändern... Der Chromecast hat auch kaum Einstellungsmöglichkeiten.

Von daher bleibt meine Frage bestehen.


Milo
Und woran liegt es, dass ich den Chromecast nicht verbinden kann? Moderne Router besitzen sehr wohl eine Client/IP-Isolierung. Bei der "Google Hilfe" wird ebenfalls darauf hingewiesen, dass eine Einrichtung mit aktiver AP/Client/IP - Isolierung nicht möglich ist. Habe die Connect Box heute erhalten, alle Geräte lassen sich problemlos einrichten, lediglich der Chromecast kommt nicht ins Netz. Das war vorher sogar mit dem Technicolor problemlos möglich.
Aktuell

Connect Box, AP-Isolierung / Client-Isolierung deaktivieren?

Wie kann ich die AP-Isolierung deaktivieren? Gelegentlich wird diese Einstellung auch Client-Isolierung genannt. Mit aktiver Isolierung ist es... mehr
Milo
Donnerstag, 18.08.2016 um 12:31 Uhr