Aktivitäten
Maxn11
Sorry für den Doppelpost. Habe nochmal ein wenig mehr getestet und es liegt in der Tat nicht an UM. Alle Geräte bis auf der Smart TV kommen auf ihre Geschwindigkeiten. Ich teste mal weiter
Maxn11
Danke schonmal für die bisherigen Antworten. Ich habe in den Weiten meines Kellers doch noch ein 100 mbit/s LAN Kabel gefunden. Das Ergebnis war leider ein wenig enttäuschend: Netflix tendierte noch mehr zu der schlechten Qualität als vorher.

Habe testweise mal ein 1 gbps Kabel bestellt. Mal schauen wie es damit aussieht.
Generell glaube ich langsam das die App selbst das Problem ist. Streame ich Netflix vom PC aus bleibt die Qualität dauerhaft auf HD. Mir ist auch aufgefallen, dass man in der App selbst die Qualität garnicht festlegen kann.



Aktuell

Netflix per Smart TV: Qualitätsprobleme

Hallo, ich nutze auf meinem LG 43LH590V (LG webOS 3.0) smart TV die Netflix App und bin auf ein kleines Problem gestoßen: Die Qualität schwankt... mehr
Maxn11
Samstag, 17.12.2016 um 15:23 Uhr