Aktivitäten
Kutayuyar
....Nach wieder einer std am tel und Gespräch mit 4 verschiedenen Abteilungen/Personen ...
resultat: sorry scheint alles richtig zu sein und wurde alles aktiviert. Uns fällt nichts ein.
Kutayuyar
Kundenservice ruft morgen aus der Fach Abteilung zurück.
Nebenbei hab ich folgendes gefunden was mir neu war. Ein runterladbares certifikat für Android.
Gefunden unter https://www.unitymedia.de/privatkunden/angebote/unitymedia-wifispot/wifi-fuer-unsere-kunden/
Ps nur am rechner bzw Desktop Modus sichtbar. In der mobilen Version der Seite ist davon nichts zu sehen
Kutayuyar
verstehe...
hänge an der Warteschleife vom Kundenservice.
Wenn ich irgend welche Fortschritte mache berichte ich gern wie
wenn jmnd von euch nen Tipp hat oder ähnliche Erfahrungen gemacht und auch gelöst hat... würde ich mich freuen zu lesen wie
danke
Kutayuyar
habe es heute mal versucht am PC zu machen da ich es dort nachvollziehen kann.
1. Identität wird bestätigt (klappt)
2. Private ip Adresse wird vergeben (klappt)
169.254.12x.xxx
3. Authentifizierungsversuch lädt ca 2-15 Minuten und trennt dann die Verbindung und startet das ganze von Neu.
@dragon:
wenn ich mein pw extra falsch schreibe sagt er direkt authentifizierungsFehler.
Wollte damit eigentlich nur sagen dass scheinbar alles stimmt was bn und pw angeht da keine Fehler Meldung kommt.
kann mir jemand erklären was da schief läuft? Oder hat nen Vorschlag?
ausser wieder deaktivieren 3 Tage warten neu aktivieren und wieder 24 std warten.
Danke euch
Kutayuyar
Meine BenutzerDaten scheinen zu stimmen.
Wenn ich bewusst das pw falsch eintippe beim selbigen benutzernamen kommt die Nachricht "AuthentifizierungsFehler"
ich hatte die Idee statt über DHCP meine IP Adresse zuteilen zu lassen einfach eine statische IP zu wählen damit ich mich verbinden kann.
Über public wifispot habe ich eine IP Adresse von 10.1.93.xx gehabt.
Kann mir jemand sagen was für eine IP Konstellation bei dem normalen wifispots erstellt wird.
Kutayuyar
Nach knapp 3 Tagen steht nun im Kontrollcenter dass mein Wifispot aktiv ist.
Ich sehe meinen benutzernamen und auch das pw was ich nochmal ändern konnte.
Seitdem jedoch verbindet sich mein router nicht mehr mit dem Internet.
Es strahlt auch kein wifispot Signal mehr aus.
wlan Signal wird ausgestrahlt, kann mich auch verbinden aber der Router selbst baut keine Verbindung mehr auf.
Davor stand im kc wifi Spot deaktiviert und mein router strahlte das Signal aus...Nun anders rum.
mehrfaches Neustarten brauchte keine Hilfe und den KundenService erreiche ich natürlich nicht mehr.
Kann mir einer aus dem Service hier behilflich sein?
Kutayuyar
Da der Button "Wifispot aktivieren" siehe Screenshot im ersten Beitrag noch ersichtlich ist, frage ich mich ob es etwas bringt dies öfter mal zu klicken.
Das passwort und der benutzername sind ja bereits vergeben und auch wenn ich bei wiederholten aktivieren bin bereits eingespeichert so dass ich diesen maximal nur ändern kann.
Da die Wifispot Funktion ja bereits von meinem router ausgestrahlt wird müsste es doch aktiv sein.
Ein einloggen in fremde wifispots ist mir jedoch auch mit verschiedenen Geräten und verschiedenen Spots nicht möglich.
Beim Verbindungsversuch kommt auch keine Fehlermeldung wie falscher benutzername bzw Kennwort.
Es verbindet lediglich nicht.
Aktuell

Wifispot Aktivierung

Hallo zusammen ich habe am Freitag um ca 12:00 wifispot aktiviert. Dort stand dass es bis zu 24 std dauern kann bis die aktivierung beendet... mehr
Kutayuyar
Sonntag, 11.12.2016 um 02:07 Uhr