Aktivitäten
HolgerMeinert
Mich ärgert inzwischen weniger der Ausfall als die Kommunikation von Unitymedia. Laut http://www.golem.de/news/tv-kabelnetz-telefonie-stoerung-bei-unitymedia-1611-124374.html, dei den Unitymedia-Sprecher zitiert, ist die Störung bekannt, es gibt aber weiterhin keine Information für mich als Kunden - ausser einer Fehl-SMS, dass alles wieder funktioniert.

Wie hier schon einige geschrieben haben, könnte man die Kunden mit einfachen Mitteln (Web site, Facebook, Twitter, ...) informieren und zugleich die Hotline entlasten.  "Media" leider nicht verstanden. Schade.
HolgerMeinert
Dass es Ausfälle gibt, ist klar.

Was nicht ok ist:
1) Auf der Unity-Media-Störungsseite http://blog.unitymedia.de/stoerungen/ steht rein gar nichts. Das würde als Information schon mal helfen. Da müsste auch nicht jeder anrufen, das wäre gute Informationspolitik.
2) Ich habe 2-mal eine Störungsmeldung im Kundencenter erfasst, die kann ich weder irgendwo sehen, noch habe ich die versprochene Email-Zusammenfassung mit Meldungsnummer o.ä. erhalten. Das kann man erwarten.
3) Gerade habe ich eine SMS bekommen, dass die Störung behoben sei, mein Telefon ist aber immer noch nicht erreichbar.

Und zu guter letzt: ist zwar nicht lebenswichtig, aber ich telefoniere.

HolgerMeinert
Danke, ist nach 1 Jahr meine erste Störungsmeldung: Telefon habe ich nach 30 Min in der Schleife erstmal aufgegeben, werde es wieder versuchen.

Warum die Störung nicht über's Kundencenter melden? da gab's ein einfaches Formular, ich hätte naiv erwartet, dass das funtioniert ... ;-(
Aktuell

Störung Telefon (69168) und Störungsmeldung

Hi, bei mir funktioniert heute morgen seit ca. 05:50 kein Telefon mehr, Fehlermeldung 3 Rufnummern aktiv, keine registriert. Online Behebung... mehr
HolgerMeinert
Mittwoch, 09.11.2016 um 11:32 Uhr