Aktivitäten
DrWatson
Dienstag, 27.09.2016 um 09:51 Uhr
DrWatson

Hallo Dennis,

ich kann dir leider keine Hilfestellung geben - ich kann dir nur von meinem Fall schildern. Ich kenne das Problem bestens. Ich hab im August 2015 umgestellt auf TripplePlay200. Klötzchenbildung, Tonhänger, Senderausfall inklusive. Ich hatte mehrfach Techniker im Haus - Dose getauscht, Werte an den Verteilern angepasst, galvanische Sicherungen getauscht. Ergebnis: Betroffene Sender funktionierten temporär wieder, dafür waren nun andere Sender betroffen. So lief das bis heute und läuft immernoch so.

Unterm Strich scheint keiner zu wissen, woran es liegt - man pfuscht halt hier und da mal rum.

DrWatson

Hallo Torsten,

danke für den Tipp mit der Bundesnetzagentur. Mit denen habe ich eben telefoniert - mit dem Ergebnis, dass mir dort nicht weitergeholfen werden kann, da es sich um Vertragsangelegenheiten handelt........

Ein erneuter Anruf bei Unitymedia hat ebenso wenig weitergeholfen.......

Das was UM hier abzieht ist echt unterste Schublade...... Was sollen die ganzen E-Mails bzgl. Kundenbefragung und Kundenbindung, wenn man nichtmal in der Lage ist, den Noch-Kunden kurz zu kontaktieren, um ihm wenigstens mitzuteilen warum das alles so lange dauert? Ich will garkeine Lösung des TV Problems mehr - 1 Jahr und ettliche Technikerbesuche sind Möglichkeiten genug gewesen, das Problem zu lösen! - Ich will einfach nur, dass die sch***** Kündigung abschließend bearbeitet wird und ich fristlos wegen Nichterfüllung aus dem Vertrag komme! Was UM betreibt ist einfach Abzocke. Der Kunde wird solange hingehalten bis nur noch möglichst wenig der generellen Vertragslaufzeit übrig bleibt. Das Geld wird weiter abgebucht aber die Leistung dafür wird nur unzureichend erbracht.

Bleibt mir wirklich nur noch der Weg über den Anwalt?

DrWatson

Hallo Torsten,

danke für deine Antwort. Nun... wie soll ich sagen? Ich brauche keine Bewegung mehr in der Sache. Ich habe ne ganze Menge Geduld bewiesen und ein Jahr lang für ein Produkt bezahlt, dass ich nicht vertragsgemäß nutzen konnte und bis heute immernoch nicht kann. Wenn ich meinen Vertragspflichten nicht nachkomme, brennt sofort der Baum. Bei UnityMedia ist man aber nicht in der Lage, selbst seinen Pflichten nachzukommen. Ich seh auch irgendwo nicht ein, jetzt noch mehrer Wochen zu warten, bis ich aus dem Vertrag draußen bin. Gibt es keine Möglichkeit direkt mit der Beschwerdestelle in Kontakt zu treten?

DrWatson
Freitag, 23.09.2016 um 08:37 Uhr
Aktuell

Was versteht UM unter Kundenservice?

Hallo Community, Die Frage gleich vorweg: Wie soll ich weiter vorgehen? Und nun zum Hintergrund der Frage. Seit mehr als 8 Jahren bin ich Kunde... mehr
DrWatson
Freitag, 23.09.2016 um 08:25 Uhr
DrWatson

Hallo Setchan,

dir kann halt auch nur dann weitergeholfen werden, wenn es tatsächlich Lösungen gibt. Da die Box aber einfach kompletter Schrott ist, gibt es keine andere Möglichkeit, als ein Zweitgerät zu integrieren. Und wenn dir das halt nicht passt, dann bleibt dir nichts anderes übrig, als das Verbrechen HorizonBox zurückzusenden.