Aktivitäten
Djgrizoo
So, bei mir geht es jetzt dann auch - nach dem Chat. Hab mal spasseshalber die 6490 angeklemmt und hatte dann die 10er IP. Etwas gewartet und es tat sich nichts. Hab dann das alte Modem wieder angeschlossen und es ging online. Auf einmal war dann Verbindung weg. Wieder umgeklemmt auf die 6490, dann gab es eine IP. Nach Neustart lief dann alles. DS/US passt und IPv4 behalten. VPN geht.

NICHT mehr anfassen.....
Djgrizoo
Nachdem mein Auftrag von Dienstag jetzt auf einmal weg war, weder unter abgeschlossen noch storniert, einfach nur weg habe ich dann auch mal den ominösen Chat probiert. Mit Edge kam auf einmal nach einem Reload im Kundencenter auch ein Button.
Der Agent hat meine Daten entgegengengenommen - und an die "Fachabteilung" weitergegeben. Ich soll im Anschluss die Hardware bitte zurücksenden. Das es freigeschaltet ist würde ich daran merken das ich kein Internet mehr habe....
Auf meine Nachfrage hin sagte er mir noch das ich mein IPv4 behalten würde und ... Oh ich sehe gerade es hakt im System....wir bitten um Geduld.

Ich lasse mich mal überraschen..
Djgrizoo
Ok, ich muss meine Antwort korrigieren. Die letzten, die sich hier gemeldet haben und heute freigeschaltet wurden, haben wohl DS Lite bekommen.
Djgrizoo
Eine Stunde...?
Bei mir sind es über 2 Tage...
Aber wenn jetzt alle DS-Lite bekommen will ich doch nicht mehr...
Djgrizoo
Mittwoch, 03.08.2016 um 17:11 Uhr
Djgrizoo
Das jetzt alle offensichtlich DS-Lite bekommen macht mir etwas Kummer....
Es hieß ja schliesslich man behält seine IP-Version...
Djgrizoo
srxx:
Hat schon jemand versucht, seinen router/modem über den Facebook/Twitter Service aktivieren zu lassen? Die sind ja normalerweise kompetenter als die Hotline.

Hab ich versucht. Man bat mich die CM-MAC/SN per Directmessage zu senden - hab ich, vor 24 Stunden. Ich glaube es hat noch nicht mal einer bis jetzt gelesen.
Mein telefonischer Versuch endete auch mit "geht gerade nicht, wird aufgenommen".
Allerdings sehe ich jetzt einen neuen offenen Auftrag im Kundencenter.
Mir ist das schleierhaft, jeder vor-Ort-Techniker kann neue Geräte sofort telefonisch freischalten lassen, ne MAC-Adresse hinterlegen ist jetzt kein Hexenwerk und benötigt auch keine Wahnsinnsprogrammierung....


Djgrizoo
Dienstag, 02.08.2016 um 16:23 Uhr