Aktivitäten
det52
Gestern habe ich mir die Mühe gemacht und fast alle (außer Verkaufssendern) mit HD-Option empfangbaren HDTV-Sender getestet. Zwischen 16:50 und 17:10 Uhr mußte ich feststellen dass von 31 HD-Sendern 9 zwischen 77% und 47% Signalqualizät lagen. Alle anderen waren mit 100% Signalqualität und Signalstärken von 79 - 86% ( auch die Sender mit geringer Signalqualität hatten solche Signalstärken) ohne Störungen sehbar.
Das dies nur eine Momentaufnahme ist sollte jedem klar sein, der einigenmaßen mit Technik vertraut ist. Was bleibt sind Sender aus der HD-Option, die man auch Gestern in den Nachmittagsstunden nicht im HD-Format sehen konnte sondern in den normalen Digital-Modus wechseln mußte. Folgende Sender waren Gestern in o. g. Zeitraum 
betroffen: Pro 7 HD, Kabel 1 HD, Sat 1 Gold HD, Pro 7 MAXX HD, sixx HD, RTL 2 HD, RTL Nitro HD, Vox HD und Super RTL HD. Soviel also zu "Technikern und Kabeln".
(Liste als Anhang)
det52
Techniker waren bereits mehrfach im Haus und konnten ein gutes Signal am Hausanschluß und an den TV-Geräten feststellen. Der Mangel ist auch nicht ständig vorhanden sondern speziell in der Nachmittags- und Vorabendzeit sowie in den späten Abendstunden. Wie bereits erwähnt trifft dies nicht zu bei den ÖR-Sendern.
Das sind die Antworten, die man auch vom Service erhält - der Fehler liegt wo anders nicht bei uns (Unitymedia). Trotzdem danke für die Antwort.
Aktuell

Was ist das Problem bei HDTV?

Die HD-Option gebucht und regelmäßig bezahlt. Dafür bekomme ich die darin enthaltenen TV-Sender zu unterschiedlichen Zeiten in sehr... mehr
det52
Sonntag, 07.08.2016 um 10:28 Uhr