Aktivitäten
DanielD
Torsten:
Du kannst kein IAD von UM in den Bridge Mode setzen. Dies wird durch die Firmware verhindert.

Danke!
Habe das gerade in den anderen Forenbeiträgen auch gelesen. 8-( Also werde ich nun meine komplette Verkabelung anpassen und wohl die FB von UM nehmen. 8-( Dann habe ich wieder eine FB als Defaultgatway und Endpunkt meiner Kommunikation. Dann kann ich auch wieder ein VPN von extern dahin aufbauen.
Danke für eure rege Beteiligung! Ich muss jetzt telefonieren.
DanielD
hajodele:
Die deutsche UM-Variante des TC7200 kann es auch nicht.
IMHO ist das TC7200 um längen schlechter als die Connectbox.

Du kannst höchstens ein eigenes Modem kaufen, was anscheinend auf dem deutschen Markt sehr schwierig ist.

Mist. Hast du das TC7200 ausprobiert? Kann  man das auch nicht als Bridge verwenden? :-/
Ich möchte doch einfach nur mein altes Modem zurück und meine Fritzbox als Default-Gateway nutzen. 8-(
DanielD
Torsten:
Ruf die Hotline an und lass dich auf IPv4 zurückstellen.

Hallo Torsten, danke für deine schnelle Antwort. Das Telefonat hat ergeben (wie meine Prüfung vorher auch) das ich noch auf IPv4 laufe.
Die nette Dame hat mir erläutert, dass die neuen "Modems" mit integriertem WLAN sich nicht mehr in den Bridge-Modus (oben auch Modem-Modus genannt) schalten lassen. (Ich habe den Reiter "Modem-Modus" bei mir in der Connect-Box nicht mehr eingeblendet so wie oben in dem Screenshot.)
Ich kriege nun im Austausch ein TC7200. Hoffe, dass ich damit keine Probleme habe und die Verbindung direkt durchgereicht und nicht genattet wird. (Konnte die Tauglichkeit des TC7200 auf die Schnelle nicht prüfen, da die Dame eine Antwort am Telefon haben wollte)

DanielD
Tocan:
Ich habe meine Box so geschaltet, dass ich Dual Stack Nativ kann. Sagen wir es so: Bridge Modus ein und der Router dahinter kann Multiwan. Wer sagt denn dass die Wifi Spots auf nem Mobile laufen Rumänien verwendet nativ IPV6 mit Dual Stack ohne die Light Kastration und der Wifi Spot funktioniert international. Ich Tunnel mit Softether VPN. Auch mit externen Servern. Zum Beispiel über Cloudatcost n Canada dorthin habe ich auch meine Telefonie ausgelagert. Meine Familie sitzt in vielen Ländern und alle loggen sich auf meine Server ein über VPN und können Weltweit umsonst telefonieren. Das hat aber nichts mit Unitymedia zu tun. Der Vorteil ist einfach dass ich mit Softether und den Wifispots dadurch dass DS light wegfällt im VPN keinen Geschwindigkeitsverlust habe. Wenn du über DS light tunnelst bricht die Geschwinigkeit auf 5 mbit zusammen.

Hi, wie habt ihr die Box in den Modem-Modus geschaltet? Bei mir ist die Lasche garnicht eingeblendet...

Connect Box Geräteinfo
Die folgenden Informationen zeigen Ihnen den aktuellen Status Ihrer Connect Box.
Konform zur Standardspezifikation
:
DOCSIS 3.0
Hardware Version
:
4.01
Software Version
:
CH7465LG-NCIP-4.50.18.20-3-NOSH
Kabel MAC Adresse
:
Connect Box Seriennummer
:
DanielD
Mittwoch, 16.11.2016 um 21:35 Uhr
DanielD
alema84:
Vielen Danke für eure Hilfe. Nach einem Telefonat mit einem freundlichen Kundenberater geht wieder alles wunderbar.

Hi, was musstest du machen? Bei mir funktioniert der VPN-Zugang nach dem Tausch von Cisco auf ConnectBox auch nicht mehr.
DanielD
Mittwoch, 16.11.2016 um 21:31 Uhr