Aktivitäten
Computerdok
hast recht. Also warten, jetzt ist meine Internetleitung von UM auch abgekackt, na ja noch hab ich paralell die Telekom Leitung laufen, die geht. Hat zwar ne übelst schlecht Bandbreite aber immerhin keine Probleme. Ja die Idee mit der anderen Fritzbox war nicht so gut also warte ich noch geht meine Telekom Leitung und da läuft auch noch mein Haupttelefon drauf. ICh wollte nur jetzt umstellen, und die neuen Nummern bekanntgeben, mach ich aber erst wenn alles funzt.
Computerdok
Hmm, stimmt gestern war meine Hauptrufnummer auch mal Grün, aber ging trotzdem nicht. Also spar ich mir den Weg und den Streß beim Expert. Dann warte ich halt doch und hoffe dass bald wieder alles funzt. Muss halt solange übers Handy Telefonieren. Da hab ich ja zum Glück ne Flatrate.
Im Moment sind meine 3 Rufnummern nicht aktiv. Trotzdem warum haben die Boxen noch nicht die Version 6.63 Ich denke das wird alles in irgendeiner Form zusammenhängen, von jedem etwas. Und der Größte Teil hängt bei UM und ihren Netzelementen
Computerdok
Hmm könntest recht haben, aber ich weiß nicht. es ist doch seltsam. Na ja ich geh dann mal zum Expert und hol mir kurz ne offene Version mit der Version 6.63 dann wird ich sehen. Ich bin es nur leid zu warten. Ich geb bescheid wenn ich Infos habe
Computerdok
Dominik W:

Alle mit Unitymedia FritzBox 6490 haben 6.50
Die FritzBox 6340 hat 6.52 bekommen

Computerdok:

Und was habt ihr für ne FritzOS Version? Bei mir steht 6.50


JA aber in der Offenen Version ist bereits die Version 6.63 installiert, und diese scheint das Problem nicht zu haben
Computerdok
Und was habt ihr für ne FritzOS Version? Bei mir steht 6.50
Computerdok
hier, das gibt es auf der Seite von AVM
Computerdok
Ist alles irgendwie richtig. Ich glaube ich geh kurz zum Expert und hole mir mal die offene Version der Box und probier das selber. Danach trag ich Sie wieder zurück .
Das mit den Netzelementen ist eine mögliche Ursache, aber ich tippe echt auf die Firmware der Box. Weil die offene hat ein anderes OS (6.63) und die gebrandete hat nur die OS Version 6.50.
Das Problem war nämlich schon mal. Und mit einem Update lief dann alles wieder. Aber im Endeffekt heißt es warten, warten, warten. Und das nervt.
Computerdok
Klar, ich sage das ist ein gecrashtes Update. Komischerweise mit der Offenen Version von der Fritzbox funktioniert alles. Problem, die kostet 200 Euro.
Aktuelle Version des OS von Unitymedia ist 6.50, und von der offenen Version der selben Box ist das OS 6.63.
Also schnell aktualisieren was leider nur UM kann, oder jedem Kunden 200 Euro geben damit er sich die Offene Version der FritzBox kaufen kann. Da kann man nämlich die Updates manuell machen.
Computerdok
Donnerstag, 10.11.2016 um 11:50 Uhr