Aktivitäten
Devil2015
OK, das erklärt auch das ich kein Internet hinbekomme.
Ich danke allen Mitwirkenden.
Devil2015
So nun habe ich in der EasyBox das WDS gefunden, die FritzBox wurde auch gefunden und verbunden. Sollte die EasyBox dann nicht auch in der Fritzbox sichtbar sein?
Devil2015
Der USB-Stick ist der Wlan Empfänger am PC, mal läuft der Stick problemlos den ganzen Abend durch ohne Abbrüche, mal muss ich den alle 10 Minuten auf einen anderen USB-Steckplatz setzen, damit er wieder funktioniert. Windows zeigt dann nur an das kein Netzwerk verbunden ist. Kodi merkt es allerdings als erstes, indem es den Zwischenspeicher füllen möchte.
In die EasyBox schau ich dann heute Abend nochmal rein.
Devil2015
Hallo Dragon,
also Geldmacherei! Ich frag mich nur, warum ich die FritzBox dazubestellt habe. Ach ja stimmt da war ja noch was und nannte sich TC7200 mit dem ja praktisch Garnichts möglich war.
Boa was hab ich mich nur belabern lassen von den Unitymedia-Drückerteam.
FritzBox gibt es kostenlos dazu und und und. Naja dann wechsel ich bei nächster Möglichkeit wieder zu Vodafone, fernsehen gibt es ja schliesslich auch ohne Fritzbox aus der Dose
Devil2015
Vielen Dank für die Antwort HausHelene, ich werde es heute Abend nochmal probieren, ob die EasyBox sich dazu animieren lässt .
Das es auf Basis eingestellt ist, ist schon mal super.
Das habe ich noch nicht gewußt, das die Geschwindigkeit da runter geht, man lernt ja nie aus.
Die EasyBox möchte ich dazu verwenden, den PC über die EasyBox ins Internet zu bringen, weil der WLan-USB-Stick in undefinierten Abständen ausgeworfen wird, bin Momentan schon auf der Suche nach einer WLAN-Karte, allerdings tue ich mich da schwer, da ich doch nicht mehr so auf dem neuesten Stand bin.
Im Grunde soll das nur als Übergangslösung herhalten.
Gruß Chris
Devil2015
Hallo zusammen, ich verstehe das nun wahrscheinlich nicht richtig:
Ohne Kabelanschluss gibt es kein Unitymedia, also der muss ja vorhanden sein. Über diesen ist es auch möglich Fernsehen empfangen.
Avm schreibt, das nur freie Sender empfangen werden.
Nun nochmal die Frage, warum ist dvb-c bei der Fritzbox deaktiviert? Wenn also die Möglichkeit vorhanden ist über dvb-c mit entsprechender Hardware dvb-c usb stick zu empfangen.
Gruß Chris
Devil2015
Dienstag, 07.06.2016 um 05:26 Uhr
Devil2015
Guten Morgen Andreas, erstmal vielen Dank für deine Antwort.
Ich würde gern die EasyBox 904 als Repeater nutzen, zumindestens erstmal probieren. Da ich aber kein Menü finde lohnt es sich nicht über die Anschaffung, eines kompatiblen Repeater, nachzudenken.
Gruß Chris
Aktuell

WLAN Repeater FritzBox 6490

Hallo zusammen, wo finde ich denn das Menü für den WLAN Repeater Gruß Chris