Aktivitäten
ambux
Ich habe das ähnliche Problem: Ich konnte bis vor einigen Wochen durch (manchmal mehrmaliges) Klicken auf „Neu verbinden“ in der Fritz!Box hinter einem IPv4-Kabelmodem eine neue IP-Adresse bekommen. Seit kurzem ist das nicht mehr möglich und ich bleibe bei der bestehenden IP-Adresse. Bundesland ist Baden-Württemberg.

Ich weiß, dass die IP-Adressen im Kabelnetz eigentlich bei gleichbleibender MAC-Adresse hinter dem Modem sich nicht häufig ändern, trotzdem war das offensichtlich möglich zu forcieren und ist jetzt leider auf dem einfachen Weg nicht mehr möglich. Kennt jemand eine andere Möglichkeit?
ambux
Freitag, 28.10.2016 um 17:29 Uhr