Aktivitäten
alexf
Digital gibts keine Probleme, alle Sender vorhanden... Analog fehlen die beiden Sender RTL und SAT1 aber. Und es wurde laut Unitymedia doch eindeutig gesagt, dass analog erst mitte 2017 komplett abgeschaltet wird.

"Im April 2016 reduzieren wir das analoge TV-Angebot weiter von 29 auf 25 Kanäle. Im Sommer 2017 wird das analoge Fernsehen im Verbreitungsgebiet vollständig eingestellt."

Also müssten alle Kunder weiterhin 25 analoge Sender empfangen können (https://www.unitymedia-helpdesk.de/downloads/analog_nrw.pdf), aber 2 fehlen auf einmal, ohne jegliche Information seitens Unitymedia. Naja, hauptsache 10000 Shoppingsender analog empfangbar, aber die Sender die zur Grundversorgung gehören einfach abschalten...
alexf
Montag, 26.12.2016 um 18:32 Uhr