Aktivitäten
Andresen
Ob die sich die IP bzw den range merkt? klingt ja fast danach, wie ein Cablemodem was sich die MAC merkt, aber eben 30 Sekunden nach der Stromtrennung wieder vergisst.
ist das evtl. ne Knopfzelle drin verbaut die du mal für 2-3 Minütchen abklemmen / rausnehmen kannst?
Andresen
Damn!
Kurios das es auf pings zurückpongt ...
Mal testweise dem NAS eine feste IP im 192.168.0.x Range gegeben?
Andresen
Das ist kurios, dann fällt mir nur noch klassische WLAN Problembehandlung ein:
Kanäle durchtesten, für Android gibts eine ganz braucbare App -> Wifianalyser oder für einen PC / Lappi gibts inSSIDer -> googlesuche nach "inssider wlan scanner" bis version 3.1.2.1 kostenfrei, zeigt die WLAN belegung besser an als wifianalyser.
Firmware beim Repeater ist aktuell
Wünsche toitoitoi
Andresen
Versuchst du via Netzwerk Freigabe oder via WEB GUI drauf zuzugreifen
Andresen
Freitag, 27.05.2016 um 17:08 Uhr
Andresen
Hatte den Fehler an einer meiner beiden Horizons, nach einem Werksreset war es aber tatsächlich verschwunden, Einstellungen und Aufnahmen habe ich beibehalten.
Andresen
Freitag, 27.05.2016 um 17:04 Uhr
Andresen
Moin Helle,
kopiert dein Repeater den WLAN Namen der Basis oder ist es ein anderer als bei der Basis?
Falls es der gleiche ist (Namen kopiert) dann ändere den WLAN Namen des Repeaters auf etwas anderes z.B. "Basis2"
hatte selbst die Erfahrung gemacht, dass es gerade bei Android und auch iPhones damit Probleme gibt.