Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
theunity

Zwei Unitymedia Kunden ziehen zusammen

Ich plane im nächsten Jahr mit meiner Freundin zusammen zu ziehen. Wir Beide sind Unitymeda Kunden und möchten es auch gerne bleiben - allerdings benötigen wir dann natürlich nur noch einen Anschluss und nur noch einen Vertrag.

Die Frage ist: Wie geht Unitymeda mit den Verträgen in dieser Situation um? Kann einer der beiden Verträge aufgelöst werden oder wird der zweite Vertrag bis zum Ende der Laufzeit weiter berechnet?

Wenn das Zweite zutrifft muss ich nämlich alsbald schon einen der Verträge kündigen.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
3 Kommentare
2017-08-30T14:24:44Z
  • Mittwoch, 30.08.2017 um 16:24 Uhr
Hallo theunity,

du musst da einen Vertrag ganz regulär kündigen.

Rein technisch wäre es möglich, dass beide Verträge im vollen Umfang in einer Wohnung genutzt werden können. Aus diesem Grund also ganz normal kündigen.

Andreas
2017-08-30T14:29:36Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 30.08.2017 um 16:29 Uhr
In diesem Fall kann man einfach den billigeren Vertrag sofort mit dem Umzug kündigen.
2017-08-30T14:32:13Z
  • Mittwoch, 30.08.2017 um 16:32 Uhr
Ausgezeichnet, so eine Antwort wollte ich hören . Danke!

Dateianhänge
    😄