hajodele
Frage in Aktuelles, Produkte Freitag, 22.07.2016 um 14:44 Uhr · zuletzt editiert von MichaelUM

Zu den FAQ "Sind die SIP-Credentials außerhalb von Kabelmodems verwendbar?"

Hier wurde eine rechtliche Bewertung abgegeben.
Es geht aber darum, was man macht, wenn der Internetdienst und damit auch das Telefon ausgefallen sind.
Kann ich dann die Telefonnr. über einen Drittprovider nutzen.
Um allen dummen Antworten vorzugreifen: Es geht primär um das angerufen werden.
Wenn .z.B. ein Hotel, eine Pension, ein Restaurant nicht erreichbar ist, entstehen deutliche Umsatzverluste. Die Bestellung beim Lieferanten kann man natürlich auch via Mobil machen (so er nicht ebenfalls betroffen ist).
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
35 Antworten
Daniel 2016-07-23T04:21:08Z
Samstag, 23.07.2016 um 06:21 Uhr
Teste es doch einfach am 01.08.
hajodele 2016-07-23T08:26:33Z
Samstag, 23.07.2016 um 10:26 Uhr
Dazu muss ich wohl auf Berichte von anderen Usern (in anderen Foren) warten.
Einfach so verwende ich keinen eigenen Router.
Daniel 2016-07-23T08:34:19Z
Samstag, 23.07.2016 um 10:34 Uhr
Warum nicht wenn es nicht geht wie du es dir vorstellst kannst ja wInder zurück auf den von UM gestellten. Das zu testen geht ja nur paar Minuten.
hajodele 2016-07-23T09:19:05Z
Samstag, 23.07.2016 um 11:19 Uhr
Und was mache ich mit der Hardware?
Irgendjemand wird mir wohl irgendwann "offiziell" sagen können, ob SIP nur im eigenen Netz funktioniert oder auch von Fremdnetzen erreichbar ist.

Übrigens ist der in den FAQ angegebene Grund Augenwischerei. Dem würden zumindest die meisten DSL-Anbieter und jeder NUR-SIP-Provider zuwiderhandeln.
Genaugenommen auch Unitymedia im Komfortpaket (LAN/WLAN-Telefoniegerät - Anmeldung aus dem Internet erlauben)
Daniel 2016-07-23T10:54:03Z
Samstag, 23.07.2016 um 12:54 Uhr
Die Hardware bestellst dir im Internet so kannst du sie 14 Tage zurück geben. Andere Anbieter handeln nicht zu wieder sondern schließen Nomadische Nutzung in den AGB's aus.
hajodele 2016-07-23T12:02:29Z
Samstag, 23.07.2016 um 14:02 Uhr
Ich bin bei UM ein gebranntes Kind und traue dem problemlosen Wechsel gerade beim Start eines neuen Verfahrens nicht über den Weg. Deshalb ist mir das jetzt zu abenteuerlich.
Daniel 2016-07-23T12:04:51Z
Samstag, 23.07.2016 um 14:04 Uhr
Dann warte noch 2-3 Wochen und teste dann wenn es noch keine berichte gibt.
TLooC 2016-07-23T17:57:02Z
Samstag, 23.07.2016 um 19:57 Uhr
Ich bleibe bei der 6490. Auch wenn ich sie mir privat holen würde, habe ich keine Lust dass wenn sie mir nach 2Jahren kaputt gehen sollte wieder 200 Euro hinzublättern.
Daniel 2016-07-23T19:24:21Z
Samstag, 23.07.2016 um 21:24 Uhr
Du kannst die auch mieten bei Routermiete.de frei oder halt bei UM dann halt mit Branding.
Und mach dir keine Sorgen AVM hat 5 Jahre Garantie.
js67 2016-07-24T01:57:17Z
Sonntag, 24.07.2016 um 03:57 Uhr
Hallo,
ich wollte nur anmerken, dass beim Wificalling, das anscheinend von O2 etabliert wird, die Nutzung von Notrufnummern nicht möglich ist.
Das Argument ist, dass der Aufenahltsort in diesem Fall nicht bestimmt werden kann.
Mit freundlichen Grüßen
Jochen Schmitt

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Unterschied zwischen IPv4 und IPv6?

    Ich lese oft, dass UM Kunden IPv4 behalten oder zurück haben wollen. Warum?  Was ist der Unterschied zwischen IPv4 und IPV6? Kann mir das... mehr

    Warum wird der Kunde beim Fritzbox OS Update von IPv4 auf IPv6 umgestellt?

    In der letzten Zeit fragen mich mehrere Leute bzw. ärgern sich, dass nach dem aktuellen Fritzbox OS Update der 6360 von IPv4 einfach ohne Info auf... mehr

    Unitymedia und Sky Vertrag

    Folgende Grundvorausetzungen sind gegeben:Ich bin Unitymedia Kunde und habe einen Vertrag mit Sky mit HD+ Recorder von Sky, dieser Vertrag läuft am... mehr

    Von 3play auf 2play

    Kann man online bei Unitymedia von 3 Play auf 2 Play runterstufen?

    Wann werden Infos zu "Wifispot für unsere Kunden veröffentlicht"?

    Hierzu gibt es zig Fragen (z.B.): - Welche UM-Geräte sind betroffen - Welche Einschränkungen habe ich in meinem Gerät - Manche Kunden sehen... mehr