Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
elnaz

Wozu eine Fritzbox?

Hallo
ich habe hier schon mehrfach gelesen, dass eine Fritzbox genutzt wird.
Wozu?
danke bin Neuling
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2016-08-09T11:18:38Z
  • Dienstag, 09.08.2016 um 13:18 Uhr
Eine Fritzbox bietet einige Funktionen, die die Standard-Router nicht unterstützen (z.B. DECT, Telefon-Anlage, Multimedia-Server,...): https://avm.de/produkte/fritzbox/fritzbox-6490-cable/
4 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2016-08-09T11:18:38Z
  • Dienstag, 09.08.2016 um 13:18 Uhr
Eine Fritzbox bietet einige Funktionen, die die Standard-Router nicht unterstützen (z.B. DECT, Telefon-Anlage, Multimedia-Server,...): https://avm.de/produkte/fritzbox/fritzbox-6490-cable/
2016-08-09T11:27:15Z
  • Dienstag, 09.08.2016 um 13:27 Uhr
Hallo elnaz,
Die Fritzbox von AVM ist meiner Meinung nach der BMW der Modems.
Du hast viele Möglichkeiten zum einstellen vorallen auch sehr viel mehr als bei den Standard Modem und Router der Anbieter. Da hast du nur ein Minimum an Möglichkeiten, was für normale User akzeptabel ist. Egal ob einen Gastzugang, VPN Verbindungen, Fax Funktion oder Anrufbeantworter. Alles ist mit dabei.
Außerdem bietet die FritzBox, soweit ich weiß, als einziges Modem für den Kabelanschluss ein ISDN Anschluss an.
Nicht ohne Grund wird es als das Flaggschiff der Modems bezeichnet.
Ich hatte schon immer eine FritzBox. Egal ob die 7270 vom Altanbieter oder die 6490 von UM. Das schöne ist, alle AVM Geräte harmonieren perfekt untereinander. Hab einiges davon
Ich hoffe ich konnte dir einen kurzen Überblicken verschaffen.
Grüße,
TLooC
2016-08-09T11:31:50Z
  • Dienstag, 09.08.2016 um 13:31 Uhr
Also eine Fritzbox, wenn einem die Horizon nicht reicht? Die müsste doch normalerweise alles abdecken. danke

2016-08-09T11:39:27Z
  • Dienstag, 09.08.2016 um 13:39 Uhr
VPN gehört als neuer Privat-Kunde nicht dazu, da es nicht mit IPv6/DS-Lite funktioniert.
Es gibt viele Geräte, die in Teilen deutlich besser sind, aber ich kenne keines, das die wesentlichen Funktionen für den Privatgebrauch besser abdeckt. Dies gilt insbesondere für die Telefonie.
Man kann natürlich ein viel besseres Gerät speziell fürs WLAN, eine extra Telefonanlage usw. anschaffen. Das geht dann halt ins Geld und kostet natürlich auch mehr Elektroenergie sowie Knowhow bei der Einrichtung.
2016-08-09T19:42:51Z
  • Dienstag, 09.08.2016 um 21:42 Uhr
Wenn du nicht weisst was die Nutzung einer Fritzbox bringt, dann brauchst du auch keine Fritzbox.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Wechsel auf eigene FRITZ!Box - eine Odyssee

    Hallo, da wir mit unserer von UM bereit gestellten FRITZ!Box 6490 Cable unter der Firmware 6.50 leider oftmals Probleme mit der Telefonverbindung... mehr

    Warum bricht mein stream auf Twitch nach genau 3:02 Stunden ab ?

    Also mein Problem ist Ich habe die FritzBox 6490 2Play 200 /20 und streame mit der Elgato und zwar nur mit der Elgato nicht in verbindung mit OBS... mehr

    Upgrade auf 400mbit - Erstaunliche Speedtests

    Hallo, ich habe hinter der Connect Box (CB) noch eine Fritzbox 4040 (F) hängen. Auf verschiedenen Seiten habe ich Speedtests durchgeführt mit... mehr

    Eigener Router an IPv4-Anschluss

    Hallo, ich möchte gerne meine FRITZ!Box 7490 (nicht kabelfähig) an meinem Unitymedia-IPv4-Anschluss betreiben. Hierzu finde ich nur recht... mehr

    Neues Angebot: AVM Fritz!Box 6490 Cable als Einmalkauf für 73€ - Kauf unmöglich?

    Liebe Community, sehr geehrtes Unitymedia Team, Gerade eben habe ich unter folgendem Link... mehr