dn1904ge
Frage in Kundenservice Donnerstag, 08.12.2016 um 08:59 Uhr

Wieso verschickt Unitymedia Standard-SMS bei Störungsmeldungen?

Nachdem ich gestern dem Mitarbieter an der Hotline 10 Minuten lang erklärt habe, dass die Connect Box keine Internetverbindung aufbaut und ich deshalb weder Internet noch Telefon habe, bekam ich heute morgen per SMS den Ratschlag, meinen PC (?) direkt mit dem Modem (?) zu verbinden und ebenfalls das WLAN (?) an meinem Laptop (?) zu deaktivieren. Sollte sich die Störung auf meinen privaten Router (?) beziehen, solle ich den Hersteller dieses Gerätes kontaktieren.
Wer verschickt solche SMS und ist damit für Unitymedia das Problem gelöst?
Speichern Abbrechen
Schreiben Sie eine Antwort

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Geräte nach Vertragsende zurücksenden

    Hallo Support-Team, ich habe meinen Vertrag gekündigt und noch Hardware von Unitymedia zu Hause. Wie kann ich die zurücksenden? Bekomme ich eine... mehr

    Warum wird in den FAQs auf die 01806 / 678 411 verwiesen?

    Ich habe mir mal einige FAQs angeschaut (Vertragswechsel, Kündigung). Hier wird immer auf die Nr. 01806 / 678 411 verwiesen. Das verstehe ich... mehr

    Wie lange dauert die Störung noch an ?

    Seit Samstag Abend habe ich keinerlei Internet und Telefon mehr ! Ich wollte mal nach fragen wie lange das noch andauert ? Liebe Grüße

    Wann wird Drosselung aufgehoben?

    Hallo Zusammen, am Freitag wurde ich gedrosselt weil ich noch eine Rechnung offen hatte (hups). Ich habe den Betrag sofort überwiesen, unter Angabe... mehr

    Kein WLan konfigurierbar

    Ich habe ein Problem. Seit Sonntag habe ich kein WLan mehr. Die SSID wird angezeigt; es kommt aber dann keine Verbindung zum Internet. Ich... mehr