Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Foecky

Wie Vertrag der gekündigt wurde, unter meinem Namen weiterlaufen lassen?

hallo

was genau muss ich machen wenn ich den vertrag weiterlaufen lassen will ? kurz zur info: meine mutter ist letztes jahr zu ihrem freund gezogen hat mir aber das internet überlassen ( der vertrag ist auch auf ihrem namen gemeldet ). der läuft jetzt allerdings am 5.6 aus. ich würde den gerne unter meinem namen weiterlaufen lassen was muss ich dafür machen ? gibt es dafür bestimmt formulare ?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-06-02T13:31:46Z
  • Freitag, 02.06.2017 um 15:31 Uhr
Hallo Foecky,

der Vertrag kann übernommen werden. Dafür gibt's beim Kundenservice ein extra Formular. Solange der Vertrag aber nicht aktiv gekündigt wurde, läuft dieser automatisch weiter.

Wende dich einfach an dem Kundenservice und du bekommst das Formular zugeschickt. Das geht auch per E-Mail. Alle Kontaktwege findest du hier: www.unitymedia.de/kontakt

Andreas
12 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-06-02T13:31:46Z
  • Freitag, 02.06.2017 um 15:31 Uhr
Hallo Foecky,

der Vertrag kann übernommen werden. Dafür gibt's beim Kundenservice ein extra Formular. Solange der Vertrag aber nicht aktiv gekündigt wurde, läuft dieser automatisch weiter.

Wende dich einfach an dem Kundenservice und du bekommst das Formular zugeschickt. Das geht auch per E-Mail. Alle Kontaktwege findest du hier: www.unitymedia.de/kontakt

Andreas
2017-06-02T14:14:01Z
  • Freitag, 02.06.2017 um 16:14 Uhr
Andreas:
Hallo Foecky,

der Vertrag kann übernommen werden. Dafür gibt's beim Kundenservice ein extra Formular. Solange der Vertrag aber nicht aktiv gekündigt wurde, läuft dieser automatisch weiter.

Wende dich einfach an dem Kundenservice und du bekommst das Formular zugeschickt. Das geht auch per E-Mail. Alle Kontaktwege findest du hier: www.unitymedia.de/kontakt

Andreas

danke

wie ist das denn ich hab zur zeit eine 20mb leitung die gibts ja so nicht mehr zu buchen kann die trotzdem weiterlaufen gelassen werden ? und wie verhält sich das mit dem preis der ist ja nicht mehr ersichtbar. und wie ist das der vertrag den meine mutter damals abgeschlossen hat hat noch so ein tv paket "digital tv basic" brauch ich das weiterhin um TV gucken zu können ? ( ich schau die sender nur in sd )
2017-06-02T14:19:39Z
  • Freitag, 02.06.2017 um 16:19 Uhr
Hallo Foecky,

solange ein Vertrag nicht gekündigt wird, läuft dieser weiter. Du kannst also deine 20MBit/s Leitung behalten. Die Frage stellt sich eher, ob du nicht in einen aktuellen Tarif wechseln möchtest, damit du für das selbe Geld mehr Leistung bekommst.

Das Digital-TV Basic Vertrag ist nicht mehr nötig. Die Sender aus diesen Paket werden seit 2013 unverschlüsselt übertragen. Du brauchst dazu also nur (weiterhin) einen digitalen Receiver (DVB-C-Tuner) und den KabelanschlußVERTRAG.

Du schreibst oben, dass der Vertrag deiner Mutter aber bereits gekündigt ist. Die Kündigung sollte schnell zurückgenommen werden, damit du überhaupt den Vertrag übernehmen kannst.

Andreas
2017-06-02T14:24:13Z
  • Freitag, 02.06.2017 um 16:24 Uhr
ja das kündigungsschreiben hab ich sogar hier liegen. ich hatte vor einiger zeit hier im live chat mit jemanden gesprochen wo ist diese option noch mal ? da steht, dass die services vertragsgemäß zum folgendem datum deaktiviert werden: 05.06.17
2017-06-02T14:29:11Z
  • Freitag, 02.06.2017 um 16:29 Uhr
Hallo Foecky,

meinst du den Chat? Dieser ist auf www.unitymedia.de zu finden. Oben rechts wird lila "Beratung" angezeigt. Klicke darauf und der Chat wird angzeigt. Bei mir ist dieser aber aktuell nicht verfügbar. Daher solltest du die Hotline anrufen. Alternativ geht das auch das Hilfe-Team über Facebook (www.fb.com/UnitymediaHilfe) oder Twitter (www.twitter.com/UnitymediaHilfe), aber das Hilfe-Team brauchst so zwei bis drei Tage zum Antworten und das wird wohl bis zum 5. Juni nichts. Die Hotline hilft dir da aber sicher weiter. Die können die Kündigung direkt zurücknehmen und dir das Formular zu Vertragsübernahme zuschicken.

Andreas
2017-06-02T14:56:25Z
  • Freitag, 02.06.2017 um 16:56 Uhr
würde das auch gehen, dass meine mutter den vertrag einfach weiterlaufen lässt nur halt die bankverbindung ändert, dass meine angegeben ist ? mir schickte gerade eine mitarbeiterin im chat diesen link https://app.unitymedia.de/service/index.html/faqs/e655de1b-77de-437e-ad54-d544ebb9d814?query=

das dauert mir allerdings etwas zu lange wenn ich das auf dem postweg mache ( fax hab ich leider nicht )
2017-06-02T15:01:28Z
  • Freitag, 02.06.2017 um 17:01 Uhr
Hallo Foecky,

ja das geht. Logge dich einfach im online Kundencenter ein unter: https://www.unitymedia.de/kundencenter/meine-rechnungen/zahlungseinstellungen/
Dort kannst du die Bankverbindung ändern.

Das einfachste und schnellste ist, wenn du über die Hotline die Kündigung zurück ziehst und dir das Formualr zuschicken lässt (geht auch per E-Mail). Dann änders du die Bankverbindung und hast dann genug Zeit das Formular ausgefüllt zurück zu schicken. Das ausgefüllte Formulat kannst du auch per E-Mail an Unitymedia schicken oder als Anhang dem Hilfe-Team über Facebook oder Twitter.

Andreas
2017-06-07T17:29:38Z
  • Mittwoch, 07.06.2017 um 19:29 Uhr
hat soweit geklappt mit der Übernahme allerdings stellt sich mir jetzt wieder eine neue frage ^^

und zwar steht dort "Der zukünftige Vertragspartner erkennt diese Bedingungen an:"

- Übernahme aller angemeldeten Dienste und Leistungen mit den bestehenden Vertragslaufzeiten

das ist zwar auf der einen seite logisch ich will ja den vertrag übernehmen nur bin ich mir gerade unsicher ob ich auch mit dem formular andere leistungen angeben kann ? ich weiß nämlich erstens nicht wie das mit den vertragslaufzeiten ist weil wir schon mehrere jahre bei UM sind und zweitens haben wir noch eine 20k leitung + digital dv basic was ich dann rausnehmen möchte ( die 20k leitung würd ich dann in eine 60k umwandeln wollen )
2017-06-07T17:36:22Z
  • Mittwoch, 07.06.2017 um 19:36 Uhr

Hallo Foecky,

der Formular ist für EINE Kundennummer. Du kannst also "nur" die Leistungen unter dieser Kundennummer übernehmen.
Die Vertragslaufzeit läuft einfach weiter. In der Regel beträgt die Laufzeit 12 Monate. Die erste Mindestvertragslaufzeit betrögt 24 Monate. Das sollte aber dir in beiden Fällen nicht mehr sein.

Möchtest du jetzt die 20 tausender Leitung übernehmen oder ist das deine Leitung, die durch den alten Vertrag deiner Mutter ersetzt werden soll?

Andreas

2017-06-07T17:46:05Z
  • Mittwoch, 07.06.2017 um 19:46 Uhr
ne ich würd dann die 60er leitung nehmen und das digital tv basic paket kündigen. allerdings sind auf dem formular keine felder wo man so eine änderung beantragen kann

Dateianhänge
    😄