2slow
Frage in Aktuelles Samstag, 31.12.2016 um 12:45 Uhr

Wie kommen diese Mails in meinen Posteingang?

Ich finde im UM-Posteingang Mails, die ich von anderen an eine von mir häufiger genutzte Mail-Adresse eines anderen Providers geschickt bekommen habe. Es handelt sich nicht um Spam.
Diese Mails wurden weder über den UM - Postausgangsserver verschickt (so dass meine E-Mail-Kontakte über den Antwort-Button ein UM-Konto erreicht haben könnten) noch kennen meine Kontakte meine UM-Adresse. Ich habe bei "Externe Postfächer" auch keinen E-Mail-Abruf eingerichtet (bzw. seit Wochen abgestellt).
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
2 Antworten
Daniel 2017-01-01T08:22:08Z
Sonntag, 01.01.2017 um 09:22 Uhr
Vielleicht stand die Mailadresse in CC drin.
2slow 2017-01-06T09:02:57Z
Freitag, 06.01.2017 um 10:02 Uhr
Nicht, dass ich wüsste

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Wann werden Infos zu "Wifispot für unsere Kunden veröffentlicht"?

    Hierzu gibt es zig Fragen (z.B.): - Welche UM-Geräte sind betroffen - Welche Einschränkungen habe ich in meinem Gerät - Manche Kunden sehen... mehr

    Die Unitymedia Community öffnet ihre Pforten!

    Es ist soweit: Die offizielle Unitymedia Community geht an den Start! Wir heißen euch herzlich willkommen auf unserer neuen Plattform, auf der... mehr

    Frage zitieren

    Wenn eine Frage zitiert wird, steht als erstes immer "Kennst du die Antwort?" drin. Wäre schön, wenn diese Zeit beim zitieren verschwinden... mehr

    Ende des Routerzwangs und die Folgen bei Unitymedia

    Es soll ja im August 2016 der Routerzwang fallen, sprich man kann als Neukunde wählen ob man UM Hardware nimmt oder z.B. eine Fritzbox kauft. Wie... mehr

    Wo finde ich den Link, um Widerspruch gegen WiFiSpot einzulegen?

    Ich möchte nicht, dass UM in meinem Haus ein eigenes WLAN aufspannt, ohne mich vorher zu fragen. Der UM Router befindet sich bei mir mit... mehr