Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
rikehuble

Wie kann ich mit Fritzbox (nicht von UM!) das Telefon aktivieren lassen?

Hallo, habe Fritzbox erfolgreich aktiviert, jetzt muss nur noch der Telefonanschluss aktiviert werden. Wie geht das?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
6 Kommentare
2016-12-08T12:23:50Z
  • Donnerstag, 08.12.2016 um 13:23 Uhr
Du loggst dich ins Online Kundencenter ein und findest dort unter "Meine Produkte - Telefonie" ganz unten die SIP-Credentials (=Zugangsdaten für die Telefonie). Diese trägst du dann in deine Fritzbox ein.
2017-02-16T22:09:12Z
  • Donnerstag, 16.02.2017 um 23:09 Uhr
Hallo Torsten,

habe mich im Online Kundencenter eingeloggt aber finde dort unter Produkte Telefonie nix mit SIP Credientials. Haben die zwischen zeitlich was geändert, dass ich es nicht sehen kann?!?
2017-02-16T22:43:30Z
  • Donnerstag, 16.02.2017 um 23:43 Uhr
Henry007:
Hallo Torsten,

habe mich im Online Kundencenter eingeloggt aber finde dort unter Produkte Telefonie nix mit SIP Credientials. Haben die zwischen zeitlich was geändert, dass ich es nicht sehen kann?!?

Die findest du nur, wenn du ein eigenes Kabelmodem bzw. eine eigene Fritzbox Cable nutzt. Wenn du einen UM-eigenen Kabelrouter oder Kabelmodem nutzt, wird die Telefonie über VoC (Voice over Cable) abgewickelt, da gibt's keine Zugangsdaten.
2017-02-16T22:51:25Z
  • Donnerstag, 16.02.2017 um 23:51 Uhr
Nein ich nutze nur ein TC 7200 Kabelmodem was ich von Unitymedia zur Verfügung gestellt bekomme habe und dahinter meine "eigene Fritzbox 7580", daher sehe ich auch keine SIP-Daten in meinem Account. Vermutlich muss ich die irgendwie beantragen.

Weil ohne die fehlenden Angaben kann ich weder raus noch rein telefonieren:

1. Benutzername
2. Kennwort
3. Registar
4. ProxyServer

Oder setzen sich die Werte aus eigener Ruf-Nr. und nochwas zusammen, so dass man selber die passenden Daten zusammen würfeln kann (na ja bis auf Ben-Name oder Passwort)


2017-02-16T22:56:19Z
  • Donnerstag, 16.02.2017 um 23:56 Uhr
Nochmal: die Zugangsdaten gibt's AUSSCHLIESSLICH mit einem eigenen Kabelmodem oder einer Fritzbox Cable.
Wenn die 7580 dafür ausgelegt ist, kannst du bei der Konstellation mit einem Y-Kabel die Fritzbox zusätzlich an den TEL1-Anschluss des TC7200 anschließen und in der Fritzbox den Anschluss als Analog-Anschluss einrichten. Dafür brauchst du keine Zugangsdaten.
Edit: Die 7580 kann KEINE analoge Telefonie.
2017-02-16T22:58:56Z
  • Donnerstag, 16.02.2017 um 23:58 Uhr
Ok - Danke dann werde ich meine alte 7490 wieder aktivieren müssen, damit lief alles.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Lob für Chat-Mitarbeiter Holger

    Heute möchte ich mal ein Lob los werden, weil die Aktivierung meiner Fritzbox 6490 so reibungslos funktioniert hat. Ich habe gestern über den Chat... mehr

    Bild-/Tonstörungen und keine Hilfe

    Ich habe seit Monaten Bild- und Tonstörungen. Techniker war schon da, alle Kabel getauscht, alles probiert. Ursache liegt mit 99%iger Sicherheit in... mehr

    Nachfrage beim Kundenservice verzögert Bearbeitung?

    Hallo, mir wurde jetzt zum fünften mal gesagt, dass mein Anliegen (Konfiguration des neuen Routers nach Tarifwechsel) in den nächsten 24 Stunden... mehr

    Hat Unitymedia wirklich einen Online-Kundendienst-Service?

    Hat Unitymedia wirklich ein online Kundenservice (Chat o.ä.) für die existierende Kunden? Wie im Bild zu sehen ist, unter... mehr

    Sonderkündigung wegen nicht erbrachter Dienstleistung?

    Hallo Community, gibt es ein Sonderkündigungsrecht wegen nicht erbrachter Dienstleistung? Zum Fall: Am 10.08. bin ich aus dem Urlaub gekommen... mehr