Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Richtige Antwort
2016-10-26T06:56:25Z
  • Mittwoch, 26.10.2016 um 08:56 Uhr
Hallo Eschweiler,

da du das Thema zweifach eröffnet hast, schließe ich dieses.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 weiterer Kommentar
2016-10-26T05:58:01Z
  • Mittwoch, 26.10.2016 um 07:58 Uhr
Gar nicht. Die WifiSpots schaltet UM ausschließlich auf seine eigenen Geräte, nämlich das TC7200, das ubee, die ConnectBox, die Horizon oder die Fritzbox 6490. Außerdem auch nur, wenn dein Tarif ab April 2013 ist.
Richtige Antwort
2016-10-26T06:56:25Z
  • Mittwoch, 26.10.2016 um 08:56 Uhr
Hallo Eschweiler,

da du das Thema zweifach eröffnet hast, schließe ich dieses.
Ähnliche Fragen

Wann werden Infos zu "Wifispot für unsere Kunden veröffentlicht"?

Hierzu gibt es zig Fragen (z.B.): - Welche UM-Geräte sind betroffen - Welche Einschränkungen habe ich in meinem Gerät - Manche Kunden sehen... mehr

Wo finde ich den Link, um Widerspruch gegen WiFiSpot einzulegen?

Ich möchte nicht, dass UM in meinem Haus ein eigenes WLAN aufspannt, ohne mich vorher zu fragen. Der UM Router befindet sich bei mir mit... mehr

WiFi-Spots auf der Horizon im Client Modus?

Die Horizon ist bei mir im Client-Modus, da ich die Fritz!Box 6490 haben, auf der die Telefon- & Internetleitung geschaltet ist. Zwei Fragen... mehr

Wegen WiFi Hotspot Sonderkündigung?

Kann man aufgrund dem aktuellen Stand des Umstellung eines freien WiFi Hotspot sonderkündigung in Anspruch nehmen

Wifispot

Warum werden die negativen Seiten des WIFISpot nicht kommuniziert. Die 6490 hat eine begrenzte WLAN-Bandbreite. Die WLAN-Bandbreite wird unter... mehr