Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Marcel13

Wie bekommt man eine technisch aktuelle FritzBox?!

Ich bin selten jemand der sich über etwas beschwert aber Unitymedia schreibt den Kundenservice auch nur groß, weil es ein Substantiv ist!!!
Ich bin schon seit Jahren Kunde und habe seit Beginn meines Vertrages ein und dieselbe FritzBox Model 6340. Diese FritzBox hat nun doch einmal das zeitliche gesegnet (das darf sie auch nach über 8 Jahren). Kurzum rief ich den Kundenservice an und nach 3 mal 40 Minuten in der Warteschleife hatte ich endlich einen Kundendienstmitarbeiter am Telefon. Ich meldete ihn, dass meine FritzBox defekt ist weil ein Mitarbeiter der 3Kabel GmbH, welcher unsere Leitung überprüft hat, sagte, dass das Problem an der FritzBox liegt.
Der Kundendienstmitarbeiter verwies mich an die Technikabteilung, welche mir zusicherte, das ich eine aktuelle FritzBox bekomme.
Sehnsüchtig erwartend nahm ich das Paket (welches sehr schnell kam) an und öffnete es. Zu meiner Entsetzung war dieser Schrott von ConnectBox im Paket enthalten.
Ich sagte vorher, dass es eine FritzBox sein muss, da nur eine FritzBox in meinem Multimediaschacht eingesetzt werden kann!
Also wieder 35 Minuten in der Warteschleife...
Der Mitarbeiter konnte sich den Fehlversand nicht erklären und beriet sich mit anderen Fachabteilungen...
Wieder 25 Minuten in der Warteschleife. Endlich schien das Problem gelöst und er versendete eine neue FritzBox.
Ich dachte schon, schön das es funktioniert.
Auf mein Nachfragen erfuhr ich, dass es genau dieselbe FritzBox 6340 wird.
Echt jetzt?! ich bekomme eine "neue" FritzBox mit der Technik von vor 10 Jahren?!
Was ist das für ein Service???!!! Zumal in den "Tips zum besseren W-Lan" eindeutig steht, dass man die Technik so aktuell wie möglich halten soll um das beste Ergebnis zu erzielen?!
Ich bin gerade mehr als enttäuscht und überlege mir wirklich den Anbieter zu wechseln, da ich das Gefühl habe die monatl. 65€ sind bei anderen Anbietern besser angelegt!!
Ach ja und 4,90€ für die Komfort Funktion sind ja mehr als ein schlechter Scherz!!!
Die da beworbene FritzBox 6490 ist nun wirklich nicht die Extragebühr wert!!!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-08-12T12:19:31Z
  • Samstag, 12.08.2017 um 14:19 Uhr
Bei allem Verständnis: Zu deinem Vertrag gehört nunmal ein normales Kabelmodem - die 6340 zählt als solches, wird aber von UM nicht mehr aktiv angeboten. Kostenlose FRITZ!Boxen bietet UM nicht mehr an, nur die Connect Box und die TKO.

Das hat nichts mit dem Kundenservice zu tun, sondern mit vertraglichen Konditionen. Du willst ohne Mehrkosten eine neuere F!B?

Da gibt es etwas, das nennt sich "Fachhandel". Und "selbst kaufen".

Und modernere Technik kriegst du eben nur bei Mehrpreis, weil mehr Leistung = mehr Preis. Das ist bei allen Anbietern genau gleich.
8 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-08-12T12:19:31Z
  • Samstag, 12.08.2017 um 14:19 Uhr
Bei allem Verständnis: Zu deinem Vertrag gehört nunmal ein normales Kabelmodem - die 6340 zählt als solches, wird aber von UM nicht mehr aktiv angeboten. Kostenlose FRITZ!Boxen bietet UM nicht mehr an, nur die Connect Box und die TKO.

Das hat nichts mit dem Kundenservice zu tun, sondern mit vertraglichen Konditionen. Du willst ohne Mehrkosten eine neuere F!B?

Da gibt es etwas, das nennt sich "Fachhandel". Und "selbst kaufen".

Und modernere Technik kriegst du eben nur bei Mehrpreis, weil mehr Leistung = mehr Preis. Das ist bei allen Anbietern genau gleich.
2017-08-12T12:58:34Z
  • Samstag, 12.08.2017 um 14:58 Uhr
An ein aktuelle Fritzbox kommt man
1. Telefon Comfort Option bei UM
2. kaufen Elektrofachmärkten
3. Mieten einfach mal nach Routermiete googeln.
2017-08-12T18:05:16Z
  • Samstag, 12.08.2017 um 20:05 Uhr
Naja, hatte vor Monaten hier mal angefragt weil ich einen höheren Tarif genommen habe um an die FB 6490 zu kommen und dann steh ich bis heute ohne Update da. Os 650. das hatte ich auch auf der 6360 oder wie sie hieß.UM hat mir damals geschrieben AVM hätte das Update noch nicht rausgegeben. Das ist zwar etwas anderes wie bei dir aber denen glaube ich nicht mehr viel.Eigene FB kaufen, lese hier öfter das die Leute dann viele Probleme haben.
2017-08-12T18:36:05Z
  • Samstag, 12.08.2017 um 20:36 Uhr
Marcel13:
Ach ja und 4,90€ für die Komfort Funktion sind ja mehr als ein schlechter Scherz!!! Die da beworbene FritzBox 6490 ist nun wirklich nicht die Extragebühr wert!!!

Wenn es nach UM geht, sollen überhaupt keine Fritzboxen mehr eingesetzt werden. Die 6490 ist ein notwendiges Übel, weil dieses Gerät das einig verfügbare DOCSIS-Gateway mit integrierter S0-Schnittstelle war. Der monatliche Aufpreis ist auch nicht für die Fritzbox, die gibt es nämlich immer kostenfrei, sondern für die Telefon-Komfortoption und der Aufpreis ist für die zusätzlichen Telefonnummern. Die 6340 und 6320 gibt es schon seit Jahren nicht mehr und es sollen auch keine Nachfolger mehr eingesetzt werden. Für Neuanschlüsse gibt es ohne Business oder Komfortoption standartmäßig nur noch die Connect Box und die ganz nebenbei technisch um WElten besser, als eine Fritzbox6340. Diese soll eigentlich ganz aus dem Netz verschwinden, daher ist es wohl eher eine Ausnehme, wenn dir noch so ein Teil zugesagt worde. Was hast du eigentlich gegen die Connect Box. Die machen aktuell weniger Probleme, als die Fritzbox6490.

MfG
2017-08-13T11:05:31Z
  • Sonntag, 13.08.2017 um 13:05 Uhr
Marcel13 habe alles von AVM zb. 6 dect. 200,ca 6 Powerliner 546, dect 300 Heizungsthermostat was ich Manuel schalten muß weil ich mindestens Update auf 6.60 haben müßte. Da bei uns Kabel liegt bietet sich Un. an weil TV auch drüber läuft. Stehe natürlich auf Fritz!! Nur die Kabelfritzen kommen mit den Update nicht nach.Kündigen, mein System läuft eigentlich sehr stabil.
LG.
2017-08-13T17:22:28Z
  • Sonntag, 13.08.2017 um 19:22 Uhr
Fred:
Marcel13 habe alles von AVM zb. 6 dect. 200,ca 6 Powerliner 546, dect 300 Heizungsthermostat was ich Manuel schalten muß weil ich mindestens Update auf 6.60 haben müßte. Da bei uns Kabel liegt bietet sich Un. an weil TV auch drüber läuft. Stehe natürlich auf Fritz!! Nur die Kabelfritzen kommen mit den Update nicht nach.Kündigen, mein System läuft eigentlich sehr stabil.
LG.

Ne du musst die doch nicht per Hand schalten wenn du dir eine eigene Box kaufst kannst du doch die neue Firmware einspielen und alles nutzen.
2017-08-13T18:23:07Z
  • Sonntag, 13.08.2017 um 20:23 Uhr
Habe hier schon soviel schlechtes gelesen von Leuten die sich eigene FB gekauft haben. Schalte die Dect 300 lieber noch einen Winter Manuel. Mich Wurmt nur das ich einen Tarif höher gegangen bin um die 6490 zu bekommen, und habe da wie auf der 6360 nur OS 6.50
2017-08-13T21:13:22Z
  • Sonntag, 13.08.2017 um 23:13 Uhr
Die Probleme gibts hauptsächlich nur mit den DS lite-Anschlüssen. Wenn du noch einen Altvertrag mit IPv4 only oder in BW DS nativ hast, kannst du eigentlich problemlos eine eigene Fritzbox freischalten lassen. Du kannst ja mal bei Bedarf bei www.routermiete.de nachsehen
2017-08-14T11:16:58Z
  • Montag, 14.08.2017 um 13:16 Uhr
Wenn es dir nur um Smart Home geht, dann kannst du eine beliebige DECT-fähige Fritzbox günstig gebraucht holen und als IP-Client (achte darauf, dass die Box das kann und eine Anleitung zum Modell bei AVM existiert) hinter die Conect Box hängen.
Wenn du es schaffst, dann auch mal über eine längere Distanz (mit LAN-Kabel), dadurch kannst auch noch die WLAN-Abdeckung vergrößern.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    FritzBox 6490 Zugriff auf Menü und W-Lan Signalstärke

    Hallo Alle, meine Frage bezieht sich auf die FritzBox 6490. Fritz OS 6.5 . Hier möchte ich 2 Probleme schildern: 1. Bin mit der FritzBox per LAN... mehr

    Problem beim Verbinden des Druckers mit Connect Box

    Hallo unitymedia Community, zu allererst möchte ich anmerken, dass ich absoluter Connect Box Neuling bin, da ich erst vor kurzem zu unitymedia... mehr

    Horizon Box & Connect Box = Fehler 2020

    Hallo, ich habe seit einiger Zeit die Horizon Box. Aufgrund der schlechten W-Lan Verbindung habe ich seit heute die Connect Box dazu. Habe dazu... mehr

    Router geht ständig aus

    Mein Router geht jeden Tag minimum 1 mal automatisch aus. Dann dauert es noch ungefähr 10 Minuten bis alle 3 Lichter grün leuchten. Einmal ist... mehr

    Austausch Technicolor gegen neue Connect Box

    Hallo Community, auch ich habe eine Schreiben bekommen, indem mir die neue Connect Box im Austausch gegen meinen TC7200 kostenlos angeboten wird.... mehr