Danzelot
Frage in Kundenservice Freitag, 21.10.2016 um 16:30 Uhr

Wer bei Unitymedia ist in der Lage Router zu verwalten/freizuschalten?

Am Montag wurde meine "eigene" FritzBox durch Unitymedia freigeschaltet, dazu lag Unitymedia auch eine Email mit der CM-MAC vor, leider hat der Agent einen Tippfehler eingebaut - kann ja mal Passieren.
Jetzt scheint leider keiner in der Lage zu sein dies zu korrigieren (ist ja schon Freitag - also schon mal die Woche ohne Internet/Telefon).
Weder Kundenservice(Telefon), Technik(Telefon), Kundenservice(Chat) oder Störung können das wohl Ändern, aber "jemand" hat dazu ein Ticket das evtl. irgendwann bearbeitet wird. Man kann mir nur nicht mitteilen wann das sein - ich soll warten.
Habt Ihr dazu Erfahrungen? Gibt es einen Support der auch Zeitnah helfen kann? Hattet Ihr so ein Problem und wurde es dann auch gelöst oder geht die Reise dann erst richtig los (Provisionierung der Box, etc)?
Danke!
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
4 Antworten
Danzelot 2016-11-03T20:07:43Z
Donnerstag, 03.11.2016 um 21:07 Uhr
Leider ist Unitymedia immer noch nicht in der Lage die Probleme zu lösen.
Auskünfte über Lösungen und Termine können nicht erteilt werden.
Wirklich Schade...


Torsten Guide 2016-11-03T20:12:02Z
Donnerstag, 03.11.2016 um 21:12 Uhr
Weil das im 2nd oder 3rd Level gemacht werden muss. Die Agents in den Callcentern sind bei externen Dienstleistern und haben keine Möglichkeit dazu, ja stellenweise nicht mal Einblick in alle deine Daten.
Danzelot 2016-11-03T20:54:54Z
Donnerstag, 03.11.2016 um 21:54 Uhr
Aber das kann doch insgesamt nicht mehrere Wochen dauern. Ich warte ja immer noch. Jetzt hat also vmtl. der 3rd Level in der Datenbank meine CM-MAC grade gezogen. Die folge Prozesse, wie SIP Daten im Kundencenter, klappen aber trotzdem nicht.
Und wie geht es jetzt weiter? Laufe ich einmal die Woche zur Telefonzelle, warte eine Stunde in der Warteschlange, und die Hotline variiert zwischen, "sie bekommen eine eMail mit den Daten", "steht Morgen im Kundencenter", "kann ich nichts zu sagen" und "das tut mir leid, bitte warten Sie weiter".
Der Winter kommt, das wird kalt in der Telefonzelle.
MichaelBre 2016-11-03T22:11:03Z
Donnerstag, 03.11.2016 um 23:11 Uhr

Meine Aktivierung hat von Freitag bis Samstag Abend nicht funktioniert und erst Montag hat es funktioniert.
Der erste Auftrag von Freitag Mittag wurde falsch angelegt, das haben die Kollegen Freitag Abend und Samstag Morgen nicht erkannt. Erst der Kollege am Samstag hat festgestellt das mein Hitron Modem so nie aktiviert werden kann, denn der Auftrag stand auf Storno. Da ein Storno vor Montag nicht bearbeitet wird, hat er meine Horizon Box wieder aktiviert. Somit hatte ich bis Montag wieder Internet. Am Montag habe ich dann erneut den Auftrag erteilt und die Provisionierung hat erfolgreich stattgefunden.

Am besten rufst du nochmal bei der Hotline an und wählst bei allen Auswahlmöglichkeiten "Technische Frage". Dann erklärst du deinen Sachverhalt und lässt dich direkt mit der Fachabteilung Verbinden.
Denen schilderst du dann erneut dein Problem und bittest um Korrektur der MAC Adresse und am besten auch Prüfung der Seriennummer.
Dann sollte zumindest die Provisionierung der Fritzbox funktionieren.

Erst wenn die Provisionierung der Fritzbox erfolgreich war, erhälst du die SIP Zugangsdaten im Kundencenter. Denn diese werden erst im Anschluss an eine erfolgreiche Provisionierung generiert und bereitgestellt. Das ist nunmal ein automatisierter Prozess.

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Geräte nach Vertragsende zurücksenden

    Hallo Support-Team, ich habe meinen Vertrag gekündigt und noch Hardware von Unitymedia zu Hause. Wie kann ich die zurücksenden? Bekomme ich eine... mehr

    Warum wird der Kunde beim Fritzbox OS Update von IPv4 auf IPv6 umgestellt?

    In der letzten Zeit fragen mich mehrere Leute bzw. ärgern sich, dass nach dem aktuellen Fritzbox OS Update der 6360 von IPv4 einfach ohne Info auf... mehr

    Horizon per WLAN mit der Fritz!Box verbinden

    Es hat mir keine Ruhe gelassen, dass sich meine Horizon, nach dem letzten Update, nicht mehr per WLAN mit meiner Fritz!Box verbunden hat. Es... mehr

    Warum wird in den FAQs auf die 01806 / 678 411 verwiesen?

    Ich habe mir mal einige FAQs angeschaut (Vertragswechsel, Kündigung). Hier wird immer auf die Nr. 01806 / 678 411 verwiesen. Das verstehe ich... mehr

    Ende des Routerzwangs und die Folgen bei Unitymedia

    Es soll ja im August 2016 der Routerzwang fallen, sprich man kann als Neukunde wählen ob man UM Hardware nimmt oder z.B. eine Fritzbox kauft. Wie... mehr