Anubis83
Frage in Produkte Freitag, 06.01.2017 um 20:36 Uhr

Welches Paket ist das richtige?

Hallo zusammen,
hab da mal ein paar fragen.
Ich habe seit zig jahren das 3play20 paket und seit letztem jahr sky.
schaue deswegen nur über den sky receiver fernsehen und nutze weder den receiver noch horizon oder sonst irgendwas von UM.
Brauche ich dann noch das 3play oder reicht dann 2play?
verstehe das nicht so ganz mit dem digital tv anschluss,den braucht man ja auf jedenfall. Oder kann ich den auch buchen ohne das ganze andere wie horizon und receiver?

die zweite sache: durch die ganzen streaming dienste die es mittlerweile gibt ist die 20.000er leitung ziemlich überholt. reicht zum ordentlichen streamen 120mb?
Welches Kombipaket würdet ihr mir empfehlen?
Am besten noch mit neuem router dabei, habe noch einen dlink router von 2008 glaub ich
Vielen Dank schonmal im vorraus
MfG
Stefan
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
5 Antworten
Anubis83 2017-01-07T18:48:40Z
Samstag, 07.01.2017 um 19:48 Uhr
kann mir da jemand helfen?
Jörg F. 2017-01-08T12:09:55Z
Sonntag, 08.01.2017 um 13:09 Uhr
Zu empfehlen wäre da das Paket 2play Comfort 120 für 34,99€ im Monat. Ob du dann aber ein neues Modem bekommst klärst du dann am besten in der Hotline.
Anubis83 2017-01-08T12:21:40Z
Sonntag, 08.01.2017 um 13:21 Uhr
also seh ich das richtig das ich 3play gar nicht brauche aber dennoch den digital tv anschluss habe?

hajodele 2017-01-08T12:44:03Z
Sonntag, 08.01.2017 um 13:44 Uhr
3play und alternativ die TV-Optionen sind nur für PayTV bzw. HD der Privaten.
Sobald du in irgendeiner Form den TV-Basisanschluß bezahlst, hast du Zugriff auf ca. 80 Sender.
Bei mir bleiben da ca. 40 Sender in den Favouriten übrig.
Der Basisanschluß sind etwa 21€/Monat, wenn du es selbst bezahlen musst. Manchmal wird das auch über die Hauskosten abgerechnet, wodurch es deutlich billiger wird. (Ich zahle ca. 7€)
Bei 3Play kommen diese Kosten noch dazu.
Dreamer10 2017-01-08T14:39:19Z
Sonntag, 08.01.2017 um 15:39 Uhr
Zum linearen TV-Glotzen braucht man bei vorhandenem Basisanschluss kein 3play. 1play oder 2play reicht. Zum Entschlüsseln der Privaten (in HD, in SD sind sie frei) bzw. für "weitere TV-Dienste" bucht man dann TV-Start dazu, wenn man das denn braucht.

Rein technisch müsste Sky auch ohne ein UM-Fernsehpaket gehen. UM schreibt aber als Voraussetzung ein "DigitalTV-Paket von Unitymedia (“HIGHLIGHTS” oder “ALLSTARS”)" vor:
http://www.sky-pakete.de/unitymedia-sky/
Sky lässt aber auch als "Live-TV-Stream" empfangen. Das ist nicht nur für "Boxen-Phobiker" wie mich interessant: http://www.sky.de/bestellung/sky-ohne-abo-49098

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Unterschied zwischen IPv4 und IPv6?

    Ich lese oft, dass UM Kunden IPv4 behalten oder zurück haben wollen. Warum?  Was ist der Unterschied zwischen IPv4 und IPV6? Kann mir das... mehr

    Warum wird der Kunde beim Fritzbox OS Update von IPv4 auf IPv6 umgestellt?

    In der letzten Zeit fragen mich mehrere Leute bzw. ärgern sich, dass nach dem aktuellen Fritzbox OS Update der 6360 von IPv4 einfach ohne Info auf... mehr

    Unitymedia und Sky Vertrag

    Folgende Grundvorausetzungen sind gegeben:Ich bin Unitymedia Kunde und habe einen Vertrag mit Sky mit HD+ Recorder von Sky, dieser Vertrag läuft am... mehr

    Von 3play auf 2play

    Kann man online bei Unitymedia von 3 Play auf 2 Play runterstufen?

    Wie kann man die Sky Bundesliga Mediathek bei Horizon aufrufen?

    Hallo, ich bin von Entertain (mit Sky) zu Unitymedia gewechselt. In der Mediathek von Entertain, konnte ich sehr einfach die Mediathek von Sky... mehr