Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
MuergoF

Weitere Rufnummern freischalten lassen (3play PLUS 50)

Hallo Community,
ich habe bei UM das Paket 3play Plus 50 und bislang eine Telefonnummer freigeschaltet. Im Online-Kundencenter wird mir angezeigt, dass ich eine 2. und 3. Telefonnummer für "0,00 € * einmalig" freischalten lassen könnte. Wenn ich diese Option allerdings hinzufügen möchte, gelange ich zu einer Bestellseite für "Telefon KOMFORT-Option 1 Inklusive WLAN Funktionalität", die mich mtl. 4,99 € und einmalige Bereitstellungsgebühr 29,99 € kosten soll.
Also nichts mit weiteren Rufnummern für "0,00 € * einmalig"?
Danke für die Aufklärung.
Speichern Abbrechen
9 Kommentare
2016-12-14T10:17:58Z
  • Mittwoch, 14.12.2016 um 11:17 Uhr
Mehrere Telefonnummern gibt es nur mit der Telefon-Komfort-Option.
2016-12-14T10:18:28Z
  • Mittwoch, 14.12.2016 um 11:18 Uhr
2.Rufnummer kostet 4,99 mtl. Bei der Telefon Komfort Option hast du dann 3 Rufnummern und die FB 6490 für einmalig 29,99, kostet auch 4,99 mtl.
2016-12-14T10:24:47Z
  • Mittwoch, 14.12.2016 um 11:24 Uhr

Danke für die Antworten. Dann frage ich mich aber weiterhin, warum im Kundencenter "0,00 € * einmalig" angepriesen wird. Nun denn...

2016-12-14T10:28:24Z
  • Mittwoch, 14.12.2016 um 11:28 Uhr
Du hast keine einmaligen Kosten, aber 4,99 monatlich für die 2.Rufnummer mit den gleichen Merkmalen deines Telefontarifs....
2016-12-14T10:29:56Z
  • Mittwoch, 14.12.2016 um 11:29 Uhr
Dragon:
Mehrere Telefonnummern gibt es nur mit der Telefon-Komfort-Option.

Man kan eine 2.Rufnummer am Modem auf Tel.2 schalten lassen. Kostet 4,99 monatlich, keine Aktivierung....
2016-12-14T10:35:37Z
  • Mittwoch, 14.12.2016 um 11:35 Uhr
Gibt es diese Option noch? Auf der Website finde ich sie nicht mehr...
2016-12-14T10:44:58Z
  • Mittwoch, 14.12.2016 um 11:44 Uhr
Kann man aktuell noch buchen, im web nicht zu finden, wie vor einiger zeit auch TV Start nicht zu finden war.....
2016-12-14T12:04:05Z
  • Mittwoch, 14.12.2016 um 13:04 Uhr
Die 2. Telefonleitung kannst du aktuell nur über den Kundenservice buchen. Das macht allerdings nicht so viel Sinn, denn mit der TKO hast du ebenfalls 2 Leitungen, aber sogar 3 Rufnummern plus einige sonstige Komfort-Merkmale, die du nur mit der 2. Leitung nicht hast, zB Rufumleitung, mehrere DECT-Telefone über die Fritzbox direkt betreiben.
2016-12-14T12:32:51Z
  • Mittwoch, 14.12.2016 um 13:32 Uhr
Es kann schon Sinn machen, wenn man es braucht:
z.B. kann man so ggf. die IPv4 behalten.
Ich würde aber eher auf eine Fremde Voip gehen und dafür ein Voip-Telefon oder Fritzbox nutzen.
Solange wir nicht wissen, was beabsichtigt ist, braucht man über den Sinn einer Aktion nicht zu diskutieren.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Unterschied zwischen IPv4 und IPv6?

    Ich lese oft, dass UM Kunden IPv4 behalten oder zurück haben wollen. Warum?  Was ist der Unterschied zwischen IPv4 und IPV6? Kann mir das... mehr

    Warum wird der Kunde beim Fritzbox OS Update von IPv4 auf IPv6 umgestellt?

    In der letzten Zeit fragen mich mehrere Leute bzw. ärgern sich, dass nach dem aktuellen Fritzbox OS Update der 6360 von IPv4 einfach ohne Info auf... mehr

    Unitymedia und Sky Vertrag

    Folgende Grundvorausetzungen sind gegeben:Ich bin Unitymedia Kunde und habe einen Vertrag mit Sky mit HD+ Recorder von Sky, dieser Vertrag läuft am... mehr

    Von 3play auf 2play

    Kann man online bei Unitymedia von 3 Play auf 2 Play runterstufen?

    Warum wird in den FAQs auf die 01806 / 678 411 verwiesen?

    Ich habe mir mal einige FAQs angeschaut (Vertragswechsel, Kündigung). Hier wird immer auf die Nr. 01806 / 678 411 verwiesen. Das verstehe ich... mehr