Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
h-joschu

Was kann ich tun gegen eine ungebetene und ungewollte Auftragsbestätigung?

Ich bin seit knapp 4 Jahre zufriedener unitymedia Kunde bezüglich Internet und Telefon.
Für TV haben wir eine gut funktionierende Schüssel auf dem Dach.
Nun habe ich leider - ohne einen Auftrag zu vergeben - eine Auftragsbestätigung von unitymedia für einen TV-Anschluss. Wie kann ich reagieren, um die Vertragserweiterung zu verhindern?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-03-20T12:46:44Z
  • Dienstag, 20.03.2018 um 13:46 Uhr
Andreas:
Hallo h-joschu,

der Auftragsbestätigung ist ein Widerrufformular beigefügt. Fülle dieses aus und schicke es an Unitymedia zurück.


Du kannst alternativ auch den Kollegen an der Hotline den Wideruf melden.

www.unitymedia.de/kontakt

Im Chat ist dies leider nicht möglich.

LG
ClaireUM
4 weitere Kommentare
2018-03-20T11:58:08Z
  • Dienstag, 20.03.2018 um 12:58 Uhr
Hallo h-joschu,

der Auftragsbestätigung ist ein Widerrufformular beigefügt. Fülle dieses aus und schicke es an Unitymedia zurück.

Du kannst dich auch direkt beim Kundenservice melden. Nutze dazu mal die Funktion "Chatten Sie mit uns". Den Chat findest du auf www.unitymedia.de/kontakt 
Schrolle auf dieser Seite weiter nach unten. Ubo ist nicht der Chat.

Andreas
Richtige Antwort
2018-03-20T12:46:44Z
  • Dienstag, 20.03.2018 um 13:46 Uhr
Andreas:
Hallo h-joschu,

der Auftragsbestätigung ist ein Widerrufformular beigefügt. Fülle dieses aus und schicke es an Unitymedia zurück.


Du kannst alternativ auch den Kollegen an der Hotline den Wideruf melden.

www.unitymedia.de/kontakt

Im Chat ist dies leider nicht möglich.

LG
ClaireUM
2018-03-22T10:57:07Z
  • Donnerstag, 22.03.2018 um 11:57 Uhr
Hallo, ich habe das gerade auch, mit den wilden Auftragsbestätigungen. Meine Befüchtungen sind die, dass man plötzlich zwei Verträge hat. Ich hatte mich deswegen den "Chat" bemüht. Dort bekam ich zur Antwort, dass dies Interneteinstellungen sind. Auf nochmaliges nachfragen, gabs dann nur die Antwort. "Für Sie nichts besonderes" Was soll man mit so einer Antwort anfangen. NIX!
Übrigens hat dieser Chat von 10:46 Uhr bis 11:12 Uhr gedauert. Offenbar können sich diese Mitarbeiter von UM nicht einer Sache widmen. Für mich als Hilfesuchender ist das nicht gut. Schade.
2018-03-27T07:44:03Z
  • Dienstag, 27.03.2018 um 09:44 Uhr
Hallo Welo,

schade das du eine solche unerfreuliche Erfahrung mit dem Chat gem,acht hast. Ging es wirklich um eine Auftragsbestätigung oder hast du im Kundencenter nur inen dir unbekannten Auftrag gesehen? Wenn du beispielsweise den WiFiSpot freischaltest, dann erzeugt dies auch einen Auftrag. Der ist aber dann nur systemrelevant. Dann würde auch die unglücklich formuliert Antwort passen.
Im übrigen kann ich aus Erfahrung berichten, dass sich die Kollegen sehr wohl genügend Zeit nehmen um die Anliegen zu bearbeiten. Nur wenn Sie längere Zeit keine Reaktion erhalten, sieht es anders aus.
LG
ClaireUM
2018-03-27T08:29:12Z
  • Dienstag, 27.03.2018 um 10:29 Uhr
HAllo ClaireUM
es verunsichert eben, wenn man etwas auf der Auftragsseite liest, das nicht genügend erklärt wird. Warum keinen Hinweis auf das Tatsächliche? An dem WIFISpot habe ich selber nicht geschraubt, aber könnte das sein, dass der von UM später selber freigeschaltet wird? Diese Einträge haben ja einen Grund. Dann sollte man den einfach benennen, damit die Sache transparent bleibt. In einigen Dingen machts UM sich und den Kunden  selber schwer. Weil zuviele Mitarbeiter von UM  in einer Sache herumeiern.
Euer System ist so aufgebaut,  das war meine Erkenntnis nach der Vertragsumstellung. Daher ist auch diese Community eine gute und hilfreiche Sache zur Problembeseitigung. 
So, das war mal etwas Kritik. Prinzipiell bin ich aber ein zufriedener Kunde. Nach vielen Jahren  KabelBW zur Unitymedia hat sich ja sehr sehr vieles zum Positiven entwickelt. Man muss halt nur bei Umstellungen durch... wie man so sagt.
LG
Welo

Dateianhänge
    😄