Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
yxy

Warum reagiert UM auf keine meiner Anfragen?

THEMA: Gebühren werden erst fällig, wenn alter Vertrag ausgelaufen ist.

Dies ist der Text, den ich seit Monaten an UM sende - NO RESPONSE!
Sehr geehrte Damen und Herren, trotz wiederholter Anfrage unsererseits,
+ wird der Betrag von 24,99€ seit Februar von Ihnen in Rechnung gestellt und abgebucht.
+ Mein bestehender Alt -Vertrag lief bis zum 21.7.2017, daher
+ werden die Unitymedia-Gebühren erst im Anschluss fällig;
+ Die Rufnummernmitnahme ist seit Monaten geklärt;
Wir würden uns über eine zeitnahe Rückmeldung mit charmanten Lösungsvorschlägen freuen.
MFG
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-07-27T14:32:13Z
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 16:32 Uhr
Hallo yxy,

du befindest dich auf einer Kunden helfen Kunden-Plattform ohne Zugriff auf dein persönliches Kundenkonto. Alles, was du hier schreibst, adressierst du an andere Kunden.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
13 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-07-27T14:32:13Z
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 16:32 Uhr
Hallo yxy,

du befindest dich auf einer Kunden helfen Kunden-Plattform ohne Zugriff auf dein persönliches Kundenkonto. Alles, was du hier schreibst, adressierst du an andere Kunden.
2017-07-27T16:47:54Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 18:47 Uhr
Wenn wir das Problem verstehen würden, könnten wir vielleicht charmant antworten.
So siehst du zumindest mich mit sehr vielen Fragezeichen.
Du hast irgendwann einmal einen Vertragsupdate gemacht. Zu diesem hast du eine AB bekommen. Das telefonische Palaver im Vorfeld wurde weltweit live übertragen und wir kennen dazu mehr Details wie beim 7:1 gegen Brasilien.
2017-07-27T18:18:18Z
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 20:18 Uhr
Folgendes Werbeversprechen gilt es zu verifizieren [UM]: " (...) Sie sind noch gebunden an einen anderen Vertrag, möchten aber eigentlich nicht mehr warten? Wir bieten Ihnen 12 Monate ohne Grundgebühr – bei Wechsel von einem anderen Anbieter. (...)"
In der Realität bucht UM munter ab. Der Versuch die Gebühren erstattet zu bekommen ist seit Monaten gescheitert, da: „der alte Provider die Portierung nicht freigegeben“ hat, verlautet es aus gut informiertem UM-Mitarbeiter-Mund. „ Da müssen Sie mal im UM-Service-Center nachfragen“ Dies versuche ich seit Monaten. Nun komme ich zu meiner Ausgangsfrage: Warum reagiert UM auf keine meiner Anfragen?
2017-07-27T18:45:12Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 20:45 Uhr
Du hast jetzt ein ganz großes Problem.
Die Portierung wurde offensichtlich nicht eingeleitet.
Das ist nicht immer ein Problem von UM sondern liegt oft am alten Anbieter.
Das bedeutet aber auch, dass wahrscheinlich der alte Vertrag nicht gekündigt wurde.

Da du wahrscheinlich gerne einen Schuldigen hättest: Es ist auch möglich, dass du derjenige bist.
2017-07-27T19:17:35Z
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 21:17 Uhr
Kann die Erfahrungen von xyz nur bestätigen.
Mein Wechsel zu unitymedia erfolgte im Januar. Auch bei mir wird - trotz von unitymedia bestätigter Portierungsbestätigung der Rufnummern zum 14.08. - hartnäckig die Gebühr für 2play comfort abgebucht. Die Werbeversprechen von Freimonaten für Wechsler während der alten Vertragsbindung sind wohl nur Schall und Rauch ...
Unitymedia hat bisher weder auf meine EMail vom 30.05. noch auf eine weitere Mail vom Juli in irgendeiner Weise reagiert. Auch Anrufe bei den wirklich freundlichen aber anscheinend machtlosen Mitarbeitern im Kundencenter hatten - bisher jedenfalls - nicht die geringste Auswirkung auf das Problem. Vielleicht liest hier ja mal ein Verantwortlicher von UM mit. Ich werde meinen Vertrag wohl zum Ablauf der Mindestlaufzeit kündigen und hoffe einen Anbieter zu finden, der sich an Verträge hält ...
2017-07-27T19:32:48Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 21:32 Uhr
Und wieso schaltet ihr dann keinen Verbraucherschutz oder Rechtsanwalt ein?
Es liegt doch offensichtlich alles schriftlich vor.
Habt ihr so einen Schiss vor dem Unternehmen?
2017-07-27T19:35:54Z
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 21:35 Uhr
Um Missverständnissen vorzubeugen:
Ich habe alle Portierungsdokumente innerhalb der Fristen vorgelegt. Ich hatte sie gescannt, und an verschiedene Stellen geleitet. Der alte Provider hat zusätzlich, nach meiner erneuten Nachfrage, die Freigabe der Rufnummer und die Portierung wiederholt bestätigt.
@hajodele
Hier steht nicht die Frage nach Schuld oder Angst im Raum, sondern die nach Kommunikation und deren Abwesenheit. Aber Danke, für deinen Kommentar.
2017-07-27T19:43:48Z
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 21:43 Uhr
Hallo hajodele,

mit Paragraphen und Rechtsanwälten habe ich beruflich zu tun. Ich habe keine Lust, mich in der Freizeit mit einem Internetanbieter herumzuärgern. Da stimme ich lieber "mit den Füßen" ab und hoffe auf einen Anbieter, bei dem ich keinen Rechtsanwalt brauche ...

Ich glaube nicht an schlimme Absichten von UM. An der Kommunikation mit dem Kunden, jedenfalls soweit es das Rechnungswesen betrifft, müssen die aber mal grundlegend arbeiten. Dass ein Kunde monatelang keine Reaktion auf eine EMail erhält, habe ich noch nirgendwo erlebt. Nun sehe ich hier im Forum, dass ich offenbar kein Einzelfall bin.  
2017-07-27T20:12:52Z
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 22:12 Uhr
  • zuletzt editiert von MichaelUM
update 27.7.| 22:08 Uhr
@ baerchen1256
Vieleicht macht folgendes Dir und Anderen Mut und Hoffnung (...)

Guten Tag Herr ***
ich habe Ihrem Kundenkonto für die Zeit vom 12.02.2017 – 24.07.2017 die Grundgebühr für das
2play Comfort 120 gutgeschrieben. (Bis zum 12.02.17 erfolgte keine Berechnung.)
Das Guthaben von 120,79 Euro wird Ihnen auf das hinterlegte Konto erstattet.
Freundliche Grüße
****
Unitymedia Team
2017-07-27T21:26:53Z
  • Donnerstag, 27.07.2017 um 23:26 Uhr
Hallo yxy,

das ist ja prima. Dann scheint Dein Problem eine Lösung gefunden zu haben. Ich soll nach Empfehlung eines Mitarbeiters des Kundenservice von heute gegen 20 Uhr morgen nochmals beim Kundenservice anrufen und mich direkt mit der Portierungsabteilung verbinden lassen. Wahrscheinlich wird das wieder eine abendfüllende Beschäftigung ...
Schönen Dank für Deine Nachricht und schöne Grüße