Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Zoef

Warum klappt die Anmeldung für den WifiSpot nicht? Hilfe bitte!

Wifispot ist bei mir seit Wochen freigeschaltet. User Name wurde von Unitmedia vergeben. Der Name ist zum Mäusemelken. 29-Stellig, und lässt sich auch nicht ändern. Das nervt natürlich. Aber gut, dann verwende ich den Namen erst mal. Passwort habe ich neu gesetzt.

Was dir aber keiner sagt, es soll mit dein eigener PC nicht gehen. Zumindest fand ich diese Erklärung bei Google. Aber zur Kontrolle versucht es natürlich jeder erst mal so. Dann kommt eine fehlerhafte Fehlermeldung. Dan heisst es, dass die Anmeldedaten falsch sind, ist aber nicht so.

Ob das wahr ist was Google sagt? Oder mache ich etwas falsch??

Also anrufen bei Unitmedia. Fehlanzeige! Telefonnummer nicht auffindbar. Also per Internet Formular. Da kam dann nie eine Antwort. Und dann doch...! Es kam nach einer Woche per Email eine Befragung ob meine Frage richtig beantwortet war.

Also wurde die Frage zumindest korrekt übermittelt, so viel ist klar. Dann schreibe ich in der Befragung ein, dass mir das stinkt natürlich. Wieder keine Reaktion.

Schau her, ich habe kein Problem damit, dass die Telefonnummer versteckt wird. Das machen ja eh alle, soll daher kein Kritik an Unitmedia sein. Aber dann sollte das Internetformular schon beantwortet werden . So wie jetzt, das ist nicht in Ordnung.

Wer hat guter Rat für mich? Mir geht es nicht um den Kundenservice. Daran kann ich ja eh nichts ändern.

Mir geht es um den WiFispot. Wie komme im Wifispot rein. Wer kann mich helfen bitte....?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
66 Kommentare
2016-09-26T10:08:55Z
  • Montag, 26.09.2016 um 12:08 Uhr
Wo wird denn die Rufnummer versteckt? Schau mal hier: http://www.unitymedia.de/services/kontakt/
Hast du einen Tarif, der ab April 2013 aktuell war und ein unterstütztes Endgerät (zZt TC7200, ubee, ConnectBox, Horizon und Fritzbox 6490)? Dann kannst du dir im Online Kundencenter einen eigenes Passwort dafür vergeben. Der Username ist IMMER "unitymedia/deine emailadresse, mit der du dich im Online Kundencenter angemeldet hast". Wenn du natürlich eine ellenlange E-Mail-Adresse benutzt hast, ist dein Benutzername entsprechend ellenlang.
2016-09-26T10:11:49Z
  • Montag, 26.09.2016 um 12:11 Uhr
Was soll denn das.   Bitte die Frage beantworten.
2016-09-26T10:13:05Z
  • Montag, 26.09.2016 um 12:13 Uhr
Übrigens macht es keinen Sinn, auf den WifiSpot in deinem Router zugreifen zu wollen, darum ist das gesperrt. Du kannst natürlich deinen Rechner aus dem WLAN rauswerfen, dann kannst du dich auch über den WifiSpot anmelden. Die Anleitung dazu findest du unter https://www.unitymedia.de/privatkunden/angebote/unitymedia-wifispot/wifi-fuer-unsere-kunden/. Etwas runterscrollen, bei dem Punkt "So einfach funktionierts" auf "mehr anzeigen" klicken, dein Betriebssystem bzw. Gerät auswählen und die Anleitung befolgen.
2016-09-26T10:17:06Z
  • Montag, 26.09.2016 um 12:17 Uhr
Was ist bitteschön eine "fehlerhafte Fehlermeldung"?
Die Befragung wird von externen Partnern durchgeführt, die bekommt kein UM-Mitarbeiter in die Hände. Von daher bringt es nix, da Anmerkungen reinzuschreiben!
2016-09-26T10:53:36Z
  • Montag, 26.09.2016 um 12:53 Uhr
Also, Unitmedia beantwortet das Fragenformular nicht,   und dann soll ein externer Partner rausbekommen ob ich damit zufrieden war.    Ich weiss nicht, ob Sie dafür Geld ausgeben, aber das hätten Sie sich sparen können    Das war allerdings nicht meine Frage.

Dass der Username besteht aus  untimedia/meine-emailadresse@meinprovider.de habe ich auch gesehen.  Aber dass das nicht änderbar ist?  Das kann doch wohl im Ernst so gedacht sein? Davon abgesehen, dass kein User sich das so wünscht, ist das eine Hürde weniger für die Häcker, wenn der Username zwangsläufig aus der Email Adresse hervorgeht.  Aber nehmen Sie das bitte nicht persönlich.   Ich weiss, sie versuchen nur zu helfen.   

Was meine Frage betrifft,  also dann hat Google recht, dass tatsächlich eine fehlerhafte Fehlermeldung kommt, wenn man in sein eigener WiFispot einloggen will.   Völlig logisch,  versucht das jeder natürlich erst einmal direkt nach der Einrichtung.   Die Anmeldedaten sind anders als was dann kommt:  NICHT falsch, sondern die waren  RICHTIG.   Also eine fehlerhafte Fehlermeldung.   Nur mann sollte das nicht versuchen,  so viel ist jetzt ist klar.
2016-09-26T11:50:17Z
  • Montag, 26.09.2016 um 13:50 Uhr
Die E-Mail-Beantwortung dauert mitunter auch gerne mal ne Woche, da fällt auch das Online-Formular drunter. Die Bearbeitung wird von den Hotline-Mitarbeitern durchgeführt, wenn wenig Anrufaufkommen vorhanden ist. Außerdem haben einige E-Mail-Anbieter die Angewohnheit, E-Mails von diversen TK-Anbietern direkt als Spam zu kennzeichnen und in den entsprechenden Ordner zu verschieben, so daß die Kunden diese erst garnicht sehen.
Warum sollte der Username zu ändern sein? Da UM hier scheinbar auf Content vom Mutterkonzern Liberty Global zurückgreift, ist das nur logisch. Und ein Hacker müsste erstmal deine fürs Online Kundencenter registrierte E-Mail-Adresse kennen, und dann noch dein individuelles Passwort.
Und wenn man hier mal die Suchfunktion bemüht, findet man sehr viele Threads zu genau dem Thema, daß der Login beim eigenen Router nicht funktioniert.
2016-09-26T12:35:24Z
  • Montag, 26.09.2016 um 14:35 Uhr
"Die E-Mail-Beantwortung dauert mitunter auch gerne mal ne Woche..."

Das ist ein Mangel.   

Inzwischen sind's fast zwei Wochen.    Nicht Email,  sondern Kontaktformular.   Ausrede über Spam trifft daher nicht zu.

"Warum sollte der Username zu ändern sein..."

Warum?  Vielleicht habe ich icht nicht klar ausgedruckt.  1)  Weil  29 Stellig  blöd finde.  2) Hacker Risiko. 

"Ein Hacker müsste erstmal deine fürs Online Kundencenter registrierte E-Mail-Adresse kennen, und dann noch dein individuelles Passwort"

Ja und Email Adressen sind nicht geheim.  Deshalb.  

"Und wenn man hier mal die Suchfunktion bemüht, findet man sehr viele Threads zu genau dem Thema, daß der Login beim eigenen Router nicht funktioniert"

Wenn Sie einfach nur die Frage beantwortet hätten, wäre einfacher.   

Ausserdem kommt da eine fehlerhafte Fehlermeldung, was ja Sinn und Zweck entbehrt,  das ist der der Fehler.  Verstanden.  Ich gehe davon aus, dass die Programmierer nicht besser wussten, aber das ist egal.
2016-09-26T12:54:24Z
  • Montag, 26.09.2016 um 14:54 Uhr
Sag mal, was willst du eigentlich? Du bist hier in einem Forum, in dem Kunden anderen Kunden helfen wollen. Bashing tut nicht not, wenn du ein Problem mit dem Kundenservice hast, dann teile das doch auch dem Kundenservice mit und nicht anderen Kunden!
2016-09-26T13:05:30Z
  • Montag, 26.09.2016 um 15:05 Uhr
Ist nicht ok, wie du mit Torsten sprichst, Zoef. Vielleicht solltest du dich erstmal vergewissern auf welcher Art Plattform du hier unterwegs bist.
2016-09-26T13:17:08Z
  • Montag, 26.09.2016 um 15:17 Uhr

Na ja, 29-stellig ist sicher nicht schön, aber ist so und lässt sich nicht ändern.

Vor allem, reicht es eigentlich, wenn du einmal den Benutzernamen und das Passwort eingibst.

Dann zum Thema „eigenen WifiSpot“ nutzen, das wird sehr eindeutig erklärt und auch alles andere was den WifiSpot angeht.

Schau mal unter:

https://app.unitymedia.de/service/index.html/faqs/722319bf-838c-45f8-945d-6d5a42ff0eb3?contact_link=&query=wifispot

Ich denken, damit sollte das Thema auch abgehakt sein.

Vielen Dank an Torsten für deine ausführlichen Erklärungen.

 

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Ab wann kann ich die Wifispots nutzen?

    Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier. Habe heute meine Auftragsbestätigung erhalten, und mich im Kundencenter angemeldet. Nun wollte ich die... mehr

    Wifi Spot mit eigener FB 6490 möglich ?

    Hallo Gemeinde , Ist es denn irgendwie möglich mit einer eigenen Fritz Box den Wifi Spot zu nutzen ? Mit der Connect Box war dies kein Problem ,... mehr

    U/M wifi hotspot, welche Einstellungen sind nötig ?

    Ich habe ein neues Handy, das Alte ließ sich vor einem Jahr problemlos in's Unity Media WiFi Hotspot System einbuchen... Ich habe nicht 2 'Linke',... mehr

    Horizon Go aktivieren?

    Hallo zusammen, wir haben zur Zeit über Unitymedia den Tarif 3play400fly gebucht und wollen Horizon Go aktivieren. Leider funktioniert das nicht.... mehr

    Ist euer Anschluss auch so schwankend

    Seit nunmehr über zwei Jahren kämpfen wir mit 15 Technikern ca 100 anrufen mit Wartezeiten von bis zu 90 Minuten Die kriegen das nicht hin eine... mehr