Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
sandra.fluhrer

Warum antwortet das Fax auf der Festnetz Nummer?

Ich habe letzte Woche eine weitere Rufnummer in Betrieb genommen, weil ich die bisherige Nummer nur noch für das Fax nutzen möchte.
Die Einstellungen in der Fritzbox sind soweit vorgenommen, dass das Fax nur bei der einen und das Telefon bei der anderen reagieren soll.
Wenn nun aber jemand auf dem Festnetz (neue Nummer) anruft und ich dann gehe hab ich den Fax-Klingelton in der Leitung. Ich muss dann auf dem fax "Abbrechen" drücken damit ich normal telefonieren kann.
Was muss ich tun?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2017-09-03T12:10:25Z
  • Sonntag, 03.09.2017 um 14:10 Uhr
Hallo sandra.fluhrer,

abbrechen kannst du nur am Faxgerät selbst drücken. Hast du also das Telefon an dem Faxgerät angeschlossen?

Normalerweise geht es so (Beispiel):
Das Telefon wird am TEL1 der Fritz!Box angeschlossen und das Faxgerät am TEL2. In der Fritz!Box wird dann über den Assistenten jedes Gerät einzeln eingerichtet. Dabei wird jedem Gerät eine eigene Rufnummer zugeordnet und so eingestellt, dass nur auf diese Nummer reagiert werden soll.

So hast du dann eine Nummer zum Telefonieren und eine Nummer zum faxen.

Andreas
2017-09-03T12:38:35Z
  • Sonntag, 03.09.2017 um 14:38 Uhr
Genau so ist es angeschlossen. Deshalb versteh ich es ja nicht
2017-09-03T13:33:05Z
  • Sonntag, 03.09.2017 um 15:33 Uhr
Hallo sandra.fluhrer,

dann mache mal folgendes:
1. Die Telefoniegeräte aus der Fritz!Box löschen (Telefon UND Faxgerät)
2. Die Dnach die Fritz!Box neu starten
3. Erst das Telefon über den Assistenten einrichten und nur dort nur eine Rufnummer zuweisen
4. Das Faxgerät über den Assistenten einrichten
Telefon und faxgerät werden jeweils per Kabel mit der Fritz!Box verbunden.

Danach sollte es funktionieren.

Hörst du den Faxton, wenn Anrufe zu dir ankommen?

Andreas