Gelöschter Nutzer
Frage in Kundenservice Samstag, 07.05.2016 um 17:53 Uhr

Wann ist euere Präsenz auch mit IPv6 verfügbar?

Irgendwie ist es schon seltsam, dass ihr seit Jahren dem normalen Kunden IPv6/DS-Lite aufzwängt, selbst aber nichts für die Entwicklung von IPv6 tut.
Genau von den Seitenbetreibern sollte man doch so langsam etwas Bewegung erwarten dürfen.
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
6 Antworten
Alex Guide 2016-05-08T18:31:24Z
Sonntag, 08.05.2016 um 20:31 Uhr
Wie es schon im Header steht - die Seite ist noch in der Beta. Ich denke mal, dass die Seite irgendwann auch auf IPv6 laufen wird.
Gelöschter Nutzer 2016-05-08T19:03:29Z
Sonntag, 08.05.2016 um 21:03 Uhr
Ich spreche von von der Präsenz = unitymedia.de
Dragon 2016-05-08T19:54:14Z
Sonntag, 08.05.2016 um 21:54 Uhr
Da Unitymedia offensichtlich auf einen CDN-Anbieter setzt, muss dieser IPv6 unterstützen. Ob dies der Fall ist, weiß ich leider nicht.
thomasschaefer 2016-05-08T20:27:07Z
Sonntag, 08.05.2016 um 22:27 Uhr
Bei sich selbst macht es Level 3. Da sollte es bei einem Kunden wie unitymedia auch möglich sein:
host www.level3.com
www.level3.com is an alias for www.level3.com.c.footprint.net.
www.level3.com.c.footprint.net has address 8.254.209.254
www.level3.com.c.footprint.net has IPv6 address 2001:1900:2324:2f02: :ff
host www.unitymedia.de
www.unitymedia.de is an alias for ssl.www.kabelbw.de.c.footprint.net.
ssl.www.kabelbw.de.c.footprint.net has address 8.247.4.137
ssl.www.kabelbw.de.c.footprint.net has address 8.247.12.137
ssl.www.kabelbw.de.c.footprint.net has address 8.247.20.137
Das Forum wird von anderen gehostet. Dort kann man natürlich die gleiche Frage stellen.
nonspin 2016-05-08T20:54:31Z
Sonntag, 08.05.2016 um 22:54 Uhr
Das hat mit der Abdeckung zu tun, bzw. der generellen Verbreitung von IPv6.
Von der Business-Seite her, macht das absolut Sinn, einspurig zu fahren
und Priorität auf den Ausbau der Infrastruktur in Deutschland zu legen.
Netzauf-/ausbau bringt erstmal Wachstum - und Stabilität wenn man's
ordentlich macht.
IPv6 hat noch ein paar "known-unknowns".
So wie UM die letzten Jahre gewachsen ist, würde ich solche Experimente auch
nicht erwarten.
thomasschaefer 2016-05-08T21:40:04Z
Sonntag, 08.05.2016 um 23:40 Uhr
Known unknowns. So so. Ipv6 ist kein Experiment mehr. Es gibt keinen Grund zu warten.
Wenn einem UM-Kunden der Zugang zum Internet weg bricht, dann fällt ihm häufiger ipv4 aus als ipv6, allein weil ersteres über das cgnat-gateway muss.
Umgekehrt gilt, dass sich heute kein IPv4-host an einem Dualstack-server stört.

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Geräte nach Vertragsende zurücksenden

    Hallo Support-Team, ich habe meinen Vertrag gekündigt und noch Hardware von Unitymedia zu Hause. Wie kann ich die zurücksenden? Bekomme ich eine... mehr

    Unterschied zwischen IPv4 und IPv6?

    Ich lese oft, dass UM Kunden IPv4 behalten oder zurück haben wollen. Warum?  Was ist der Unterschied zwischen IPv4 und IPV6? Kann mir das... mehr

    Warum wird der Kunde beim Fritzbox OS Update von IPv4 auf IPv6 umgestellt?

    In der letzten Zeit fragen mich mehrere Leute bzw. ärgern sich, dass nach dem aktuellen Fritzbox OS Update der 6360 von IPv4 einfach ohne Info auf... mehr

    Warum wird in den FAQs auf die 01806 / 678 411 verwiesen?

    Ich habe mir mal einige FAQs angeschaut (Vertragswechsel, Kündigung). Hier wird immer auf die Nr. 01806 / 678 411 verwiesen. Das verstehe ich... mehr

    Wie lange dauert die Störung noch an ?

    Seit Samstag Abend habe ich keinerlei Internet und Telefon mehr ! Ich wollte mal nach fragen wie lange das noch andauert ? Liebe Grüße