Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
ks_schaefer

Vertrag von Unitymedia gekündigt - Neuer Anbieter Telekom wartet auf Rückmeldung

Hallo,

Endlich hat Unitymedia mir meine Kündigungsbestätigung zugesandt, welche zum 31.05.2017 datiert ist. Mein neuer Anbieter, die Telekom wartet nun auf Rückmeldung von UM zwecks Portierung. Wann wird UM sich dazu melden ?? Vielleicht ist hier ein hilfsbereiter Mitarbeiter, der sich das ganze bitte mal anschauen kann und eventuell beschleunigen kann.

Lieben Gruß
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
7 Kommentare
2017-05-24T13:29:02Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Mittwoch, 24.05.2017 um 15:29 Uhr
Warum so eine Panik.
Die Portierung erfolgt sowieso erst zum Vertragsende.
Egal von wem zu wem. Port-out läßt sich immer Zeit.

Warum kommt eigentlich die Telekom da auf dich zu?
Gerade die sind dabei nie die schnellsten.
2017-05-24T15:55:26Z
  • Mittwoch, 24.05.2017 um 17:55 Uhr
Deshalb so eine Panik, da der Vertrag zum Ende des Monats endet und ich natürlich so früh wie nur möglich meinen neuen Anbieter nutzen möchte.

Die Telekom kommt nicht auf mich zu, sondern ich auf euch, man sollte ja nichts unversucht lassen
2017-05-24T22:06:04Z
  • Donnerstag, 25.05.2017 um 00:06 Uhr
Den neuen Anbieter kannst du doch nutzen, und die Portierung wird UM dir nicht bestätigen. Das ist ausschließlich eine Kommunikation unter Providern.
2017-05-25T08:19:02Z
  • Donnerstag, 25.05.2017 um 10:19 Uhr
Hat sich erledigt. Die Telekom hat alles möglich gemacht.

@Torsten die Portierung sollte UM "mir" auch nicht bestätigen sondern einfach mal auf den a**** setzen und arbeiten, was allerdings auch mal ein Wunder wäre.

Die Hoffnung lag einfach darin, dass vllt. jemand diesen post liest und sich dran setzt.

Im Telekom Forum, würde ich 2 Std nach erstellen des Threads zurück gerufen und es würde sich um alles gekümmert inkl. Bestätigung per Mail + Termin.

Also bis dahin, Danke für eure Antworten und eine schöne restwoche.
2017-05-26T15:17:24Z
  • Freitag, 26.05.2017 um 17:17 Uhr
ks_schaefer:
Hat sich erledigt. Die Telekom hat alles möglich gemacht.
@Torsten die Portierung sollte UM "mir" auch nicht bestätigen sondern einfach mal auf den a**** setzen und arbeiten, was allerdings auch mal ein Wunder wäre.
Die Hoffnung lag einfach darin, dass vllt. jemand diesen post liest und sich dran setzt.
Im Telekom Forum, würde ich 2 Std nach erstellen des Threads zurück gerufen und es würde sich um alles gekümmert inkl. Bestätigung per Mail + Termin.
Also bis dahin, Danke für eure Antworten und eine schöne restwoche.

Lieber ks_schaefer,

bitte beachte, dass du dich auf einer Kunden helfen Kunden-Plattform bewegst (s.Titelbild) und deswegen keine Anbindung an dein persönliches Kundenkonto besteht😄
2017-05-26T15:59:45Z
  • Freitag, 26.05.2017 um 17:59 Uhr
SaskiaUM:
ks_schaefer:
Hat sich erledigt. Die Telekom hat alles möglich gemacht.
@Torsten die Portierung sollte UM "mir" auch nicht bestätigen sondern einfach mal auf den a**** setzen und arbeiten, was allerdings auch mal ein Wunder wäre.
Die Hoffnung lag einfach darin, dass vllt. jemand diesen post liest und sich dran setzt.
Im Telekom Forum, würde ich 2 Std nach erstellen des Threads zurück gerufen und es würde sich um alles gekümmert inkl. Bestätigung per Mail + Termin.
Also bis dahin, Danke für eure Antworten und eine schöne restwoche.

Lieber ks_schaefer,

bitte beachte, dass du dich auf einer Kunden helfen Kunden-Plattform bewegst (s.Titelbild) und deswegen keine Anbindung an dein persönliches Kundenkonto besteht😄


Ist vielleicht auch besser so...
2017-05-26T18:56:02Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 26.05.2017 um 20:56 Uhr
Der wirklich spannende Moment kommt übrigens noch:
Wann findet am 1.6. die Umstellung statt und funktioniert danach das Routing (Bist du also von anderen Netzen erreichbar und kannst du andere Netze erreichen)?
Da scheint es so häufig Probleme zu geben (in meiner Umgebung 2x passiert) dass es sogar eine feste Abwicklung über die Bundesnetzagentur gibt.
Bei meiner eigenen Portierung von 1&1 zu damals Kabelbw funktionierte es 1a. Um 6:30 als ich aufgestanden bin, war alles erledigt.

Dateianhänge
    😄