Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Hüttenmutter

Vertrag seit 3 Wochen umgestellt, Fritz!Box fehlt aber

Hallo zusammen.

Nach Kündigung vor dem unittelbar bevorstehenden Vertragsende haben wir Mitte Juni nun doch telefonisch ein neues Vertragsangebot von unitymedia angenommen. Wir haben unseren alten 3play Vertrag mit Telefon Komfort Option (wegen der Fritz!Box) auf 2play mit Telefon Komfort Option umstellen lassen. Seit dem 24.06. ist der Vertrag nun aktiv.

Am Telefon wurde uns versichert, dass wir bei erneuter Buchung der Telefon Komfort Option eine neue FB 6490 erhalten und unsere alte FB 6360 dafür zurücksenden können. Leider ist die 6490 nach wie vor nicht bei uns angekommen, laut der Auftragsbestätigung soll man aber unbedingt innerhalb von 10 Tagen nach Aktivierung des neuen Vertrages die alte Hardware zurückschicken. Deshalb haben wir vorerst nur HD-Receiver und Smartcard retourniert, die FB6360 aber noch behalten, weil wir ohne sie ja kein Modem mehr haben.

Gibt es beim Versand der Hardware momentan Verzögerungen? Wie lange kann das noch dauern? Wohin müssen wir uns wenden um nachzuhaken?

Die neue Fritzbox war immerhin DER Grund für uns, die Telefon Komfort Funktion überhaupt erneut zu buchen.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
14 Kommentare
2016-07-16T15:51:56Z
  • Samstag, 16.07.2016 um 17:51 Uhr
Hallo
hatte das Problem auch mit der neuen Fritzbox. Habe es über Facebook bei der Unitymedia Hilfe geschildert und dann ging es ganz schnell. Über die telefonische Hotline tat sich trotz mehrerer Versuche vorher nichts ....
2016-07-16T20:26:18Z
  • Samstag, 16.07.2016 um 22:26 Uhr
Hase26:
Hallo
hatte das Problem auch mit der neuen Fritzbox. Habe es über Facebook bei der Unitymedia Hilfe geschildert und dann ging es ganz schnell. Über die telefonische Hotline tat sich trotz mehrerer Versuche vorher nichts ....

Danke Dir! Dann versuch ich es auch mal auf diesem Weg.
2016-07-16T23:56:53Z
  • Sonntag, 17.07.2016 um 01:56 Uhr
Bei einer Leitung bis 150.000 bleibt idR die Fritzbox 6360, die 6490 gibt's erst ab 200.000 soweit ich weiß.
2016-07-17T05:26:36Z
  • Sonntag, 17.07.2016 um 07:26 Uhr
Torsten:
Bei einer Leitung bis 150.000 bleibt idR die Fritzbox 6360, die 6490 gibt's erst ab 200.000 soweit ich weiß.

Kann theoretisch sogar stimmen, aber mit wurde telefonisch auch die neue Fritzbox zugesagt. Und auch bei mir war das ein entscheidender Grund für die Vertragsänderung
2016-07-20T17:06:35Z
  • Mittwoch, 20.07.2016 um 19:06 Uhr
Tolle Wurst. Die unitymedia Hilfe auf Facebook meint, es sei nicht verzeichnet, dass wir eine FB 6490 erhalten sollen.

Lapidare Aussage: "Die vorhandene FritzBox ist auch mit dem gebuchten Tarif kompatibel. Daher gibt es hier auch keinen Grund, die Hardware auszutauschen."

Darüber, dass ich EXTRA zwei mal nachgefragt habe, bevor ich mich für die Verlängerung entschieden habe und mir versichert wurde, die neue FB 6490 wäre inkl., natürlich kein Wort.

Eigentlich hätte ich mir das denken können, geht ja nicht das erste Mal etwas komplett schief bei UM. Schlagartig weiß ich wieder, warum ich bei dem Verein ursprünglich gekündigt hatte. Noch nicht EINMAL war der Kontakt zum UM Support auch nur annähernd befriedigend.

Bravo UM, well done. Das passiert mir garantiert kein zweites Mal. Kündigung geht morgen raus.
2016-07-20T17:18:34Z
  • Mittwoch, 20.07.2016 um 19:18 Uhr
Wann hast du die schriftliche Auftragsbestätigung erhalten? Ab da hast du ein 14tägiges Widerrufsrecht!
2016-07-21T20:59:33Z
  • Donnerstag, 21.07.2016 um 22:59 Uhr
Der Vertrag ist zum 24.06. aktiviert worden. Sprich: ist gerade lange genug her, dass ein Widerruf nicht mehr möglich ist.
2016-07-21T22:18:36Z
  • Freitag, 22.07.2016 um 00:18 Uhr
Hüttenmutter:
Der Vertrag ist zum 24.06. aktiviert worden. Sprich: ist gerade lange genug her, dass ein Widerruf nicht mehr möglich ist.

Hast du eine SCHRIFTLICHE Vertragsbestätigung erhalten? Falls nicht: ein Widerruf ist bis 14 Tage nach Erhalt der schriftlichen Vertragsbestätigung gesetzlich möglich! Einfach hinschicken und abwarten, eventuell noch den Hinweis auf die zugesagte aber nicht gelieferte 6490 hinzufügen.
Torsten
2016-07-22T04:38:36Z
  • Freitag, 22.07.2016 um 06:38 Uhr
Dann musst Du wohl warten, bis Deine alte FB einen Defekt hat.
2016-07-22T16:41:51Z
  • Freitag, 22.07.2016 um 18:41 Uhr
Doch, doch. Eine schriftliche Bestätigung kam Ende Juni. Wie immer stand natürlich nur die Hälfte drin. Wichtige Infos, wie die Leihgeräte die wir zurüchschicken müssen, haben wieder mal gefehlt. Das war aber auch noch nie anders. Ich kündige den Vertrag jetzt trotzdem zum nächstmöglichen Termin. Sitzen wir unsere Zeit eben nochmal ab. Ist wie gesagt nicht das erste Mal dass sich der Support als unfähig erwiesen hat. Von UM ist die Familie damit aber definitiv geheilt.

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Probleme mit der Routerfreiheit

    Hallo zusammen, ich habe am letzten Freitag Morgen den Wechsel auf eine eigene Fritzbox beantragt. Ab Mittags dreizehn Uhr ging an der UM Fritzbox... mehr

    Kein Update von Fritz!OS - Fritzbox 6490

    Hallo zusammen, obwohl seitens AVM bereits mehrere Updates auch für die FritzBox 6490 ausgegeben wurden, wird seitens UnityMedia das Fritz!OS nicht... mehr

    Nicht erbrachte Leistung

    Hallo miteinander, Ich habe kürzlich von 2Play 100 auf 3Play 400 gewechselt. Dadurch bekam ich auch eine neue Fritzbox. Vorher 6360, nun 6490.... mehr

    Provisionierung FRITZ!Box 6490

    Hallo zusammen, nachdem ich dem freundlichen Service-Mitarbeiter die Seriennummer und die CM-MAC meiner eigenen 6490 telefonisch mitgeteilt habe... mehr

    Zugriff auf 6490 per VPN unter iOS 11

    Hallo, ich möchte über iPad und einen enfernten Mac auf meine 6490 (unitymedia, FW 6.50) per VPN zugreifen. Ich kann die Verbindung aufbauen, komme... mehr