Lexi53
Frage in Produkte Sonntag, 31.07.2016 um 16:55 Uhr

Verpixeltes Bild, kein Ton

Hallo zusammen,
hatte das Problem, dass WDR3 HD häufig aber unregelmäßig ein verpixeltes Bild und Tonausfall hatte. Anschluss geht über den "weißen Receiver". Zweiter Fernseher mit CI-Modul keine Probleme.
Nach Überprüfung der Installation wurde widerwillig der Receiver getauscht. Problem beseitigt.
Nun hat mein Nachbar das gleiche Problem. Hier wurde jetzt auch der Receiver getauscht, jedoch ohne Erfolg.
Auch hier wird ein zweiter Fernseher mit einer privaten Box ohne Probleme betrieben.
Hat jemand eine Idee wo der Fehler liegen könnte?
Danke im Voraus für Eure Tipps.
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
Torsten Guide 2016-08-01T10:47:02Z
Montag, 01.08.2016 um 12:47 Uhr
Dann mal ein anderes Antennenkabel von der MMD zum Receiver/Recorder probieren, das wirkt oft Wunder!
8 weitere Antworten
Dragon 2016-07-31T16:03:08Z
Sonntag, 31.07.2016 um 18:03 Uhr
Vermutlich gibt es ein Problem mit der Hausverkabelung. Gerade, wenn der Pegel in grenzwertigem Bereich ist, kann es an einem Receiver Probleme geben und an einem anderen nicht.
Lexi53 2016-07-31T16:36:29Z
Sonntag, 31.07.2016 um 18:36 Uhr
· zuletzt editiert von MichaelUM
Hallo Dragon,
laut Messung des Servicetechnikers sind die Pegelwerte im grünen Bereich.
Torsten Guide 2016-08-01T10:47:02Z
Montag, 01.08.2016 um 12:47 Uhr
Dann mal ein anderes Antennenkabel von der MMD zum Receiver/Recorder probieren, das wirkt oft Wunder!
lsd0203 2016-09-26T22:23:01Z
Dienstag, 27.09.2016 um 00:23 Uhr
Hallo Lexi53, besteht das Problem immer noch bzw. hat der Nachbar auch den weißen Receiver? Hatte mit dem weißen HD Recorder genau das gleiche Problem. Immer WDR3 HD, unregelmäßige Störungen. Ich vermute ein Software-/Codec-Problem des weißen Echostar HD Recorders, da ich 2x ergebnislos einen neuen HD Recorder bekommen habe. Habe herausgefunden, dass WDR HD nur in Kombination mit Dolby gestört ist (beim manuellen Umschalten des Tons auf Stereo ist die Bildstörung sofort weg). Problem ließ sich auch an anderem Kabelanschluss in anderer Wohnung reproduzieren, aber Unitymedia wiegelt natürlich noch ab.
Hattest du die Dolby Automation beim neuen Receiver wieder aktiviert?
Gengster 2016-10-02T20:25:13Z
Sonntag, 02.10.2016 um 22:25 Uhr
Hallo, hatte das gleiche Problem mit WDR Köln HD und dem weißen HD-Recorder seit im Mai neue Sender eingestellt wurden. Nun wurden im September wieder neue Sender eingestellt und siehe da..........kein Problem mehr mit dem WDR dafür habe ich nun die gleichen Störungen im ZDF HD. Schalte ich auf den internen Receiver meines Fernsehers um sind Bild und Ton störungsfrei. Genau wie ISD0203 beschrieben hat verschwinden die Störungen beim Schauen über den Echostar sobald man den Ton auf PCM/Stereo umschaltet.
Gengster 2016-10-02T20:28:12Z
Sonntag, 02.10.2016 um 22:28 Uhr
......und zu schnell senden gedrückt o  Hat sich das Problem bei Euch nach den Änderungen im September ebenfalls auf einen anderen Sender verlagert?
deppeti73 2016-10-06T23:47:29Z
Freitag, 07.10.2016 um 01:47 Uhr
Sorry aber bei dem tip mit dem Kabel kann ich nir lachen...
Es liegt ganz einfach an UM
Ich habe seit 6 Monaten nur Ärger
2 mal wurde die Horizon getauscht weil dauer Pixel Bildung und Ton Verlust.
6 bzw 7mal einen Techniker im Haus gehabt.
Der 7 hat ein komplett neues Kabel gelegt...es lief dann auch ein paar Stunden alles Top.
Sooo aber dann haute UM mal wieder ein Update raus...und zack da waren meine Fehler wieder da. Bild blieb schwarz beim umschalten Pixel und Ton Störungen. Und ich glaube nach 2 getauschten Horizon und komplett neues Kabel liegt es nicht an der Hardware.
Es liegt an UM
Torsten Guide 2016-10-06T23:51:43Z
Freitag, 07.10.2016 um 01:51 Uhr
Hey deppeti73,
hier geht es aber nicht um dein Problem, sondern um das von Lexi53. Und da hat es scheinbar geholfen, da er sich nicht zurückgemeldet hat.
Und die Horizon ist was anderes als der weiße HD-Recorder. Die taugt was als reiner Receiver/Recorder, aber nicht als Router, da gibts sehr oft Probleme.
Alf1969 2016-12-07T21:36:34Z
Mittwoch, 07.12.2016 um 22:36 Uhr
Torsten:
Hey deppeti73,
hier geht es aber nicht um dein Problem, sondern um das von Lexi53. Und da hat es scheinbar geholfen, da er sich nicht zurückgemeldet hat.
Und die Horizon ist was anderes als der weiße HD-Recorder. Die taugt was als reiner Receiver/Recorder, aber nicht als Router, da gibts sehr oft Probleme.

Nein sie haben Unrecht. Deppite73 hat recht. Es geht nicht um Hardware, sondern liegt an bei UM. Nach dem Wartungsarbeiten in Detmold (1.12.2016) bekommen ich Bildproblem. I habe HD-Modul. Bisher war super, seitdem 01.12. nicht mehr. Und meiner Mutter hat auch gleich Problem wie ich, bei Mutter ist Hd-Receiver. Andere Leute haben jetzt auch Probleme. Kundenservice hat im Moment viel zu tun, typische Weihnachten-Zeit. Man kann Problem nicht sofOrt ausgehoben. Abwarten.

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Unterschied zwischen IPv4 und IPv6?

    Ich lese oft, dass UM Kunden IPv4 behalten oder zurück haben wollen. Warum?  Was ist der Unterschied zwischen IPv4 und IPV6? Kann mir das... mehr

    Warum wird der Kunde beim Fritzbox OS Update von IPv4 auf IPv6 umgestellt?

    In der letzten Zeit fragen mich mehrere Leute bzw. ärgern sich, dass nach dem aktuellen Fritzbox OS Update der 6360 von IPv4 einfach ohne Info auf... mehr

    Unitymedia und Sky Vertrag

    Folgende Grundvorausetzungen sind gegeben:Ich bin Unitymedia Kunde und habe einen Vertrag mit Sky mit HD+ Recorder von Sky, dieser Vertrag läuft am... mehr

    Von 3play auf 2play

    Kann man online bei Unitymedia von 3 Play auf 2 Play runterstufen?

    Wie kann man die Sky Bundesliga Mediathek bei Horizon aufrufen?

    Hallo, ich bin von Entertain (mit Sky) zu Unitymedia gewechselt. In der Mediathek von Entertain, konnte ich sehr einfach die Mediathek von Sky... mehr