kennybanx
Frage in Bestellung Mittwoch, 12.10.2016 um 12:23 Uhr

Upload/DigitalTV/IPv4

Hab ein paar Fragen:
- Gibt´s ne Möglichkeit unseren Upload zu verbessern, ausser die Fritzbox ? Keine Lust auf nochmal 50€ Aktivierungsgebühr..nutzen das 2Play 100 und würde ich dann auf IPV6 umgestellt werden, wenn ich die Fritzbox doch nehmen würde ?
Weil Spiele halt über PSN online & ihr wisst ja, wie das Probleme machen kann...
- Zweite Sache wäre: Haben das DigitalTV noch mit dem SD Receiver. Uraltes Paket. Haben das nur gemacht, damit wir türkisches TV dazu buchen können. Wenn ich TV Start nehme für 4,99, hebt sich dann das alte Paket DigitalTV auf ?
Danke schonmal.
Mehr zu diesem Thema:
Speichern Abbrechen
5 Antworten
Lobo1980 2016-10-12T11:37:21Z
Mittwoch, 12.10.2016 um 13:37 Uhr
Also meines wissens hat man nur wenig Möglichkeiten, den Upload zu "Verbessern". Es gibt zwar eine Option (Upload-Booster), den Upload zu erhöhen aber der geht nur mit dem 2play PREMIUM 200 bzw 3play PREMIUM 200 für 5€ zusätzlich (Da hier die Telefon KOMFORT-Option dabei ist, bekommst du die Fritzbox 6490).

Hier als Beispiel die aktuellen Tarife mit den Uploads und den monatlichen Kosten:

2play COMFORT 120 => 6 Mbit Upload => 34,99€
2play PREMIUM 200 => 10 Mbit Upload => 49,99€
2play PREMIUM 200 mit Upload-Booster => 20 Mbit Upload => 54,98€
2play MAX 400 => 20 Mbit Upload => 69,99€

Beim Upload ist Unitymedia noch etwas hintendran, z.B. bei der Telekom bekommt man für 44,95€ schon DSL100 mit 40Mbit Upload bzw für 5€ mehr sogar 100Mbit Upload. Leider muss man hier viel Glück haben, das überhaupt DSL100 verfügbar ist und bei den 100Mbit Upload muss man Glasfaser liegen haben
Torsten 2016-10-12T13:37:15Z
Mittwoch, 12.10.2016 um 15:37 Uhr
Wenn du bisher IPv4 hast als Bestandskunde, kannst du auch bei einer Vertragsänderung IPv4 behalten. Einfach telefonisch bestellen und direkt den Upload Booster (der enthält die Fritzbox mit der Telefon Komfort Option) für 4,99 € monatlich dazubestellen und dem Agent sagen, daß IPv4 unbedingt erhalten bleiben muss.
Torsten 2016-10-12T13:38:56Z
Mittwoch, 12.10.2016 um 15:38 Uhr
TV Start hebt nicht automatisch das alte Digital TV Paket auf. Allerdings kannst du das auch telefonisch bestellen und direkt dazu sagen, daß es eine Umstellung sein soll. Dann bekommst du je nach Wunsch das HD-Modul oder den HD-Receiver und musst den alten Digital SD-Receiver zurücksenden.
Lobo1980 2016-10-12T14:46:26Z
Mittwoch, 12.10.2016 um 16:46 Uhr
Torsten:
Wenn du bisher IPv4 hast als Bestandskunde, kannst du auch bei einer Vertragsänderung IPv4 behalten. Einfach telefonisch bestellen und direkt den Upload Booster (der enthält die Fritzbox mit der Telefon Komfort Option) für 4,99 € monatlich dazubestellen und dem Agent sagen, daß IPv4 unbedingt erhalten bleiben muss.

Geht der Upload Booster wirklich mit dem 2Play100 Tarif? Auf der Homepage steht aktuell, das er exklusiv bei den 2Play200 / 3Play300 Tarifen funktioniert
Torsten 2016-10-12T17:33:53Z
Mittwoch, 12.10.2016 um 19:33 Uhr
Nein, der geht nur mit dem Premium 200, so wie es dabei steht. Aber du kannst halt bei nem Tarifwechsel als Bestandskunde IPv4 behalten.

Dateianhänge
    Ähnliche Fragen

    Firmware-DNS Glitch Technicolor TC7200

    Ich hatte schon Kontakt mit einer Dame vom Support, die war allerdings ein wenig überfordert.. Also nochmal: Technicolor 7200 Software Version:... mehr

    Probleme mit Netflix

    Hallo Leute, seit mehreren Tagen funktioniert auf meinem Samsung Fernseher Netflix nicht mehr. Der Support von Netflix hat wenig geholfen,... mehr

    Gutschein für die Videothek

    Hallo zusammen, im online Kundencenter gibt's eine Möglichkeit, einen Gutschein für die online Videothek einzugeben und zu aktivieren. Wie komme... mehr

    RTL LIVING bestellen

    hallo,ich habe alles versucht.um auf die seite abos und program bestellen zu gelangen.leider kein erfolg,daher meine frage,wie kann ich RTL -... mehr

    Auftrag in Fehler gelaufen

    Hallo zusammen. Ich bin zwar schon vor längerem Umgezogen, jedoch wurde mir damals an der Hotline gesagt, mein Auftrag sei in einen Fehler... mehr