Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Haegar2609

Upgrade von 2play 120 Comfort auf 2play Jump 150

Hallo Community,
habe seit Mai 2016 den Vertrag 2play120comfort. Den gibt es ja seit einiger Zeit nicht mehr; wurde durch 2playjump120 ersetzt, den es jetzt auch nicht mehr gibt. Ich würde jetzt gern vor meinem Vertragsende(Mai 2018) auf 2playjump150 wechseln, da dort der Upload auch einwenig besser ist. Meines Wissens lässt UM es nicht zu, während der Vertraglaufzeit auf einen gleichteuren oder etwa günstigeren Vertrag zu wechseln; oder hat sich da was geändert? Der 2playjump150 kostet gleichviel wie mein alter Vertrag, nämlich 34.99.-€. Da ich ein Bestandskunde bin, wird der Sonderpreis von 24.99.-€ auf 2 Jahre wohl nicht gehen. Ich hätte gern eure Meinungen und euer Wissen dazu. Wäre ein Wechsel möglich?
MfG
Haegar2609
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-11-14T08:36:33Z
  • Dienstag, 14.11.2017 um 09:36 Uhr
Hey Haegar2609,
ein Wechsel von 2Play COMFORT 120 auf 2Play JUMP 150 ist möglich.

LG Lia

19 weitere Kommentare
2017-11-09T19:28:24Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 09.11.2017 um 20:28 Uhr
Die beste Variante ist, wenn du kündigst.
Du kannst dann über Rückholangebote sogar bis auf Neukundenkonditionen kommen.
Das Preisproblem spielt dann auch keine Rolle mehr.
Funktionieren tut dies ab 6 Monate vor Vertragsende.
Du musst also nicht mal auf das tatsächliche Vertragsende zu warten
2017-11-09T19:31:00Z
  • Donnerstag, 09.11.2017 um 20:31 Uhr
Dann ist es aber möglich, wenn nicht sogar wahrscheinlich einen DS Lite(IPv6) Anschluß zu bekommen und das will ich nicht. Also ist ein Upgrade während der Vertragslaufzeit eher nicht möglich ohne zu kündigen?
2017-11-09T20:09:20Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 09.11.2017 um 21:09 Uhr
Haegar2609:
Dann ist es aber möglich, wenn nicht sogar wahrscheinlich einen DS Lite(IPv6) Anschluß zu bekommen und das will ich nicht. Also ist ein Upgrade während der Vertragslaufzeit eher nicht möglich ohne zu kündigen?

Es wird regelmäßig probiert.
Wenn es der Kunde bemerkt, wird das "Versehen" wieder zurückgestellt.
Mir ist kein Fall in den letzten Jahren bekannt, in dem die Rückstellung verweigert wurde, wenn man es halbwegs zeitnah bemerkte und nicht sofort jedem "Supporter" alles glaubte.
2017-11-09T20:36:05Z
  • Donnerstag, 09.11.2017 um 21:36 Uhr
Danke Hajodele.....möchte den Thread aber noch nicht schließen......bitte noch mehr Meinungen dazu schreiben, und auch Erfahrungen mit der Umstellung sofern schon vorhanden da der 150er Tarif ja noch relativ neu ist.....
2017-11-09T20:37:11Z
  • Donnerstag, 09.11.2017 um 21:37 Uhr
.....ich meinte damit die anderen Community Mitglieder.......
2017-11-13T13:50:53Z
  • Montag, 13.11.2017 um 14:50 Uhr
...ich werde es mal ohne Kündigung probieren, mein Vertrag würde zum 31.05.18 auslaufen, wenn ich die Kündigungsfrist einhalte, dann muss ich ja 3 Monate vorher kündigen....
2017-11-13T15:45:08Z
  • Montag, 13.11.2017 um 16:45 Uhr
Ich konnte ohne große Probleme umstellen. Sogar auf noch etwas bessere Konditionen zum gleichen Preis. In ca. 3 Stunden soll die Umstellung erfolgen. Ich habe darauf bestanden meinen IPv4 Anschluß zu behalten; der freundliche Hotlinemitarbeiter hat dies vermerkt. Nun bin ich gespannt, ob es bei der Umstellung zu Problemen kommt oder nicht. Ich werde hier weiter berichten.
2017-11-13T16:57:28Z
  • Montag, 13.11.2017 um 17:57 Uhr
Hallo Haegar2609

Mit IPv4 Anschluß solte es kein problem sein, ich habe im März gekündigt und über
Rückholangebot von 3 Play 200 comfort auf 2 Play 120comfort umgestiegen und meine IPv4 behalten. Obwohl ich es nicht erwähnt habe.😊

Gruß:ewir
2017-11-13T17:14:01Z
  • Montag, 13.11.2017 um 18:14 Uhr
Der Hotlinemitarbeiter hat mir die mitgeteilt, bei Bestandskunden wird nicht von IPv4 auf IPv6 umgestellt, anscheinend nur bei Neukunden. Im Moment läuft die Umstellung....bin weiterhin gespannt......im Kundencenter fehlt jetzt, das ich TV über Mietnebenkosten zahle und was für Sender ich habe; TV und Horizon Go laufen nach wie vor.....
2017-11-13T18:07:58Z
  • Montag, 13.11.2017 um 19:07 Uhr
Ist umgestellt.Upload passt(Ist 9.1MBit,Soll 10MBit) Download im Moment unterirdisch(Soll 200MBit, Ist 64-81MBit). IPv4 wurde belassen. Mein Kundencenter gibt leider nicht mehr die Infos über TV her....alles in allem Umstellung ohne große Probleme, werde morgen nochmal Speedtests machen....

Dateianhänge
    😄