Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
MichaelUM

Update Fritz!Box 6360

Hallo liebe F!B 6360- Nutzer,

ab morgen, 06.09.2016, steht euch die aktualisierte FRITZ!OS 6.50 Version zur Verfügung.
Durch einen Neustart der Box kann die Installation angestoßen werden.

Ihr könnt Euch auf viele tolle Verbesserungen und ein neues Design der FRITZ!Box - Benutzeroberfläche freuen - optimal für Smartphone, Tablet und PC.
Alle Infos zur neuen Version findet Ihr hier: http://bit.ly/1XeiSaB

Bei allen Kunden, die keinen Neustart gemacht haben, erfolgt am 20. September 2016 zwischen 0:00 und 6:00 Uhr ein automatisches Update auf die Firmware 6.50.

Viele Grüße
Euer Unitymedia Community-Team

Speichern Abbrechen
22 Kommentare
2016-09-05T22:03:43Z
  • Dienstag, 06.09.2016 um 00:03 Uhr
Es ist schon schade, dass die Kunden aus BaWü nicht in den Genuss vorheriger Infos kommen.
Bravo - weiter so
2016-09-06T09:22:07Z
  • Dienstag, 06.09.2016 um 11:22 Uhr
Bei mir war die 6.50 komischerweise schon gestern auf der Box, als ich sie eingerichtet habe. Super Sache jedenfalls!
2016-09-06T11:33:18Z
  • Dienstag, 06.09.2016 um 13:33 Uhr
Bei mir hat das Update nicht funktioniert! Weder über ein Restart über die Weboberfläche, noch ein physikalisches Trennen von der Stromversorgung (ca. 10s). 

Woran kann das liegen?
2016-09-06T22:21:10Z
  • Mittwoch, 07.09.2016 um 00:21 Uhr
Bei mir erst mal auch nicht Mfoc, aber eine halbe Stunde nach dem Neustart fährt die Fritzbox unvermittelt herunter und startet das Update
2016-09-07T09:18:42Z
  • Mittwoch, 07.09.2016 um 11:18 Uhr
Die Fritzbox holt sich dieses Update ( zu erkennen an der blinkenden Info Led)
Sobald diese aufgehört hat zu blinken, kann man selbst einen Neustart veranlassen.
Danach sollte die neue Firmware im Internetbrowser ersichtbar sein.
2016-09-08T13:03:20Z
  • Donnerstag, 08.09.2016 um 15:03 Uhr
Wird es dieses Update fuer die 6340 auch noch geben, oder ist diese 'tot' (wird von Unitymedia nicht mehr gepflegt: sie haengt auf 6.04)?
2016-09-09T12:27:33Z
  • Freitag, 09.09.2016 um 14:27 Uhr

Für die FB6340 ist kein weiteres Update mehr geplant. 

2016-09-10T11:33:45Z
  • Samstag, 10.09.2016 um 13:33 Uhr
Ist das manuelle Updateverfahren (Neustart der Box) für alle von UM versorgten Bundesländer (Baden-Würtemberg, Hessen und NRW) gültig oder nur für bestimmte Regionen?

Hintergrund: Habe einen guten Freund, der noch eine 6360 hat und in Hessen, Fulda wohnt. Kommen die Fuldaer erst nächste Woche dran oder wann kann man das Update manuell dort bekommen?
2016-09-11T11:25:46Z
  • Sonntag, 11.09.2016 um 13:25 Uhr
Habe bei einem Freund die Fritzbox 6360 jetzt erfolgreich auf die Firmware Fritz! OS Version 6.50 aktualisiert wie hier beschrieben.

Aber: In den Telefonieeinstellungen (Telefonie -> Eigene Rufnummern - Rufnummern) gibt es nun wie auch bei der Fritzbox 6490 eine neue Option ganz unten:
"Der Anbieter unterstützt kein REGISTER-fetch"

Bei meiner 6490 hatte ich zuletzt große Probleme mit der Telefonie (Werksreset u.a.) bis ich diese Option eingeschaltet habe. Auch bei der 6360 hab ich dies so gemacht. Ergebnis: keine Telefonieprobleme.

Über diese neue Option von AVM liest man bezüglich anderer IP-Telefonie Provider wie Telekom oder SIPGATE, daß diese Option ausgeschaltet werden muss.

Ruft man beim Support von Unitymedia bezüglich der 6360 an, so erhält man die Auskunft, daß es mit der neuen Firmware Probleme bei der Telefonie gibt.

Von der o.g. Option "Der Anbieter unterstützt kein REGISTER-fetch" jedoch hat beim Support niemand Ahnung und sie wird auch bei einem Werksreset NICHT gesetzt.

Warum werden solche evtl. wichtigen Infos nicht weitergegeben?

2016-09-11T18:45:30Z
  • Sonntag, 11.09.2016 um 20:45 Uhr
Guten Abend,
heute wurde auf meiner FB6360 die neue firmware aufgespielt.
Danach waren meine 3 Telefonnummern vertauscht (passierte schon öfters seitens UM)
Aber sie waren Registriert und Funktionierten.

Also habe ich die mir bekannten VOIP Daten neu eingegeben, um die richtigen
Nummern den 3 Zugangsdaten zuzuordnen.
Nun registriert keine meiner 3 nummern mehr.
Auch ein zurückspielen meiner im Juli gemachten export datei brachte kein ergebnis.
Hat UM auch die VOIP Passwörter ohne mein wissen gändert und aufgespielt ?
auch stand da nicht wie vorher ssl42.unitimedia.de als registrar, sondern
ssl83.unitimedia.de - Nun kann ich nicht mehr telefonieren über UM, weil dein nummern nicht mehr registriert sind. Zum glück habe ich noch eine funktionierende sipgatenummer.
Früher konnte man im Kundenzenter die Logindaten abfragen, auch das nicht mehr.
Da steht noch nicht einmal mehr, das ich die Telefon Komfort Option habe unter
"meine Produkte" - Unitymedia, was soll das ? Wenn in der fritzbox die VOIP Daten frei editierbar sind, dann benötige ich auch die Daten dazu

Dateianhänge
    😄
    Ähnliche Fragen

    Gillt die Routerfreiheit auch für Business Kunden?

    Darf ich als Business Kunde mir einen Kabelmodem / Router kaufen und diesen bei euch einsetzen. Bisher besagt die Rechtsprechung ja nur für... mehr

    Update der Fritzbox 6360 auf OS >6.60? notwendig für DECT 300 (Thermostate)

    Wann wird es das OS update der 6360 auf 6.60 bzw. eine höhere Version geben? Bzw. ...fällt mir beim schreiben gerade ein: Hat Unitymedia noch... mehr

    6360 benutzt nur einen Kanal für Download

    Hallo meinen fritzbox 6360 benutzt nur einen Kanal für den Download entsprechend mies fallen bei mir die Speedtests aus. Telefonisch hatte ich das... mehr

    Update Fritzbox 6360 Cable (Routerfreiheit)

    Hallo zusammen, Ich bin zum 23.03.17 auf eine eigene Fritzbox 6360 Cable umgestiegen und habe diese bei UM registriert und alles verlief fix und... mehr

    Gibt es Probleme mit der neueren Horizon?

    Da ich ständig Internetprobleme hatte und zuletzt auch noch die Fernbedienung der Horizon nicht mehr funktionierte, habe ich mich überreden... mehr