Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Der Nick

Unzufriedenheit mit Horizon Box & Internetperformance

Hallo.
Ich bin wirklich sehr sehr wütend. Nicht nur, dass mir ständig das Internet ausfällt, nein, auch die Horizon-Box hält nicht was sie verspricht. Ich habe seinerzeit extra, für Mehrkosten, auf die Box mit Festplatte gewechselt und das nicht ohne Grund. Diese Box funktioniert nur nicht. Sie nimmt Filme nur teilweise auf, dh.h., dass einiges vom Schluss fehlt, die Apps werden gar nicht angezeigt, was aber mal klappte. Was aber wirklich gar nicht mehr tragbar ist, ist die Gesamtleistung für wirklich viel Geld. 71 Euro im Monat ist sehr viel Geld, da sind Mitbewerber um einiges billiger. Einer bietet mir das Gesamtpaket mit einer 100 MBit-Leitung vor 55 Euro an. Das sind 16 Euro weniger und das ist nicht wenig. Mehrere Anrufe bei bei UnitiyMedia haben bisher nicht gefruchtet. Sicher wird mir spontan und für den Augenblick geholfen, aber die Probleme sind nicht behoben, vielmehr vertagt.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
6 Kommentare
2017-05-20T17:25:54Z
  • Samstag, 20.05.2017 um 19:25 Uhr
Hallo DerNick,

ich habe deinen Titel angepasst, damit die anderen sich auch ohne durchzulesen vorstellen können, worum es in diesem Thema geht.
2017-05-21T14:22:22Z
  • Sonntag, 21.05.2017 um 16:22 Uhr
Kündigen und wechseln ist das einzig sinnvolle was Du machen kannst.
Die Apps bei der Horizon Box kannst Du in die Tonne kloppen.
Beispiel Netflix regelmäßig Aussetzer und Bildprobleme welche über die App im Smart TV nicht auftreten. Die Horizon Box hängt sich dabei auch auf und ist über die Fernbedienung während der Aussetzer nicht ansprechbar... ein reines Performanceproblem der Schrottbox!
2017-05-22T07:21:17Z
  • Montag, 22.05.2017 um 09:21 Uhr
Ja, das ist das, was wir machen werden. Auch wir haben die Probleme mit der Fernbedienung. Es kommt auch öfter zu dem Phänomen, dass das Bild einfriert, da geht nichts mehr. Dann muss man die Box selbst erstmal ausschalten, ein paar Sekunden später neu starten, dann geht es wieder. Ist ja toll, wenn es für die meisten Probleme auch eine Lösung gibt, aber hier ist ein Ding auf dem Markt, das noch gar nicht wirklich ausgreift ist.
Ich moderiere in einem Internet-Radio und ständig fliege ich raus. Dass die Radiobetreiber nicht wirklich begeistert sind, kann ich gut nachvollziehen. Dieses ist UnityMedia auch bekannt, aber außer, dass man mir mit wirklich nur kurzfristigen Lösungen hilft, passiert rein gar nichts. Ich mache denen im Call-Center keinen Vorwurf, die machen genau das, wozu sie da sind. Aber es muss sowas wie eine Entwicklungs- oder Forschungsabteilung geben, die an Lösungen arbeiten, und genau da passiert rein gar nichts.
Was mich wirklich sehr ärgert ist der horrende Preis. 71 Ocken für Müll.
Danke im übrigen, für Deine Antwort.
2017-05-22T09:22:38Z
  • Montag, 22.05.2017 um 11:22 Uhr

Hi Der Nick,

ich klink mich mal ein.

Das Du bei den aufgezählten Problemen sauer bist, kann ich natürlich verstehen.

Welche Maßnahmen wurden denn bisher unternommen?
Im ersten Schritt sollte auf jeden Fall eine Werkseinstellung gemacht werden.
Aufnahmen kannst Du behalten, Einstellungen zur Sicherheit bitte nicht.
Leider ist es danach nötig die Favoriten neu anzulegen und Aufnahmen erneut zu planen.
Solten Aufnahmen dnach noch immer nicht vollständig sein, kannst Du auch einen Aufnahmepuffer einstellen.
Menü -> Optionen -> Meine Einstellungen -> Puffer nach Sendung -> gewünschte Zeit mit OK bestätigen.

Falls sich die Apps nach der Werkseinstellung noch immer nicht öffnen lassen und/oder die Aufnahmen noch immer nicht komplett sind,
melde bitte erneut eine Störung beim Kundenservice.

Gruß
PeterUM

2017-05-22T13:21:30Z
  • Montag, 22.05.2017 um 15:21 Uhr
Das wurde selbstredend schon gemacht undnicht nur einmal. Auf anraten der Hotline damals. Ich habe UnityMedia angeschrieben und bat um Antwort, was meine Kündigung angeht. Bisher auch keine Reaktion. Ich möchte mich einfach nicht mehr ärgern. Hier kann man endlich was richtig machen.
2017-05-22T15:11:04Z
  • Montag, 22.05.2017 um 17:11 Uhr
Um so mehr du hast, umso mehr ärgerst du dich.Das ist wie bei einem PKW mit Sonderaustattung.Das erste was passiert,der Antrieb des automatischen Fensterheber bricht.Früher hat man es mit einer Kurbel bewerkstelligt.

Am besten wäre ein 1 Play und dann eine Kodibox.Aufnahmen über OTR.Telefon über Sipgate,evtl mit eigener Fritzbox..Du kannst auch 5 Euro zusätzlich für die Flatrate bezahlen,dann geht es über die Connectbox,wäre dan 2Play.Mehr braucht man nicht.

Eine Apps für Netflix kann man auch über die Kodibox installieren.Sonst kann ich echt keinen Vorteil der Horrobox erkennen, Sky? (muss ich sehen wie der Ribery bei der Meisterschaftsfeier die anderen Bundesligavereine verhönt?.Für mich ist die Bundesliga eh langweilig geworden bzw bei Sky laufen genauso viele Werbeblöcke und das muss ich nicht bezahlen)..Nö muss ich alles nicht, brauch ich nicht....

Erst Alternativen suchen und Bescheidenheit...

Dateianhänge
    😄